1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RIAA gegen das Internet2

da stimmt was nicht!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. da stimmt was nicht!

    Autor: drmaniac 13.04.05 - 11:29

    Wenn ein Lied in 20Sekunden übertragen wurde...

    nehmen wir großzügigerweise an, dass eine MP3 hat 5MB

    dann ist die Übertragungsrate pro Sekunde 0,25MB = 256KByte/s

    da ist ja eine 3mbit Flat schneller.. !

    weiter : ein Film soll in 5 Minuten gezogen worden sein.

    5 Minuten x 0,25MB x 60 = 75MB pro Film.

    Hallo ?! Welche Filme haben 75MB ?

    Irgendwas stinkt an der Geschichte.

    die RIAA übertreibt wohl wieder ohne rot zu werden.

  2. nochwas: hier dauert ein Song nur 10 Sekunden :

    Autor: drmaniac 13.04.05 - 11:31

    www.newshosting.com

    Zugang fürs Unsenet und dann

    alt.bin.mp3
    alt.bin.mp3.dance
    alt.bin.mp3.full-albums

    im Schnitt mit ner 3mbit Flat könnte man einen Song in 10 Sekunden ziehen...

  3. Re: nochwas: hier dauert ein Song nur 10 Sekunden :

    Autor: mutter maniac 13.04.05 - 14:20

    achtung .. dreh dich nicht um! deine mami steht hinter dir!


    drmaniac schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > www.newshosting.com
    >
    > Zugang fürs Unsenet und dann
    >
    > alt.bin.mp3
    > alt.bin.mp3.dance
    > alt.bin.mp3.full-albums
    >
    > im Schnitt mit ner 3mbit Flat könnte man einen
    > Song in 10 Sekunden ziehen...


  4. ich glaube deinen Geck versteht kein Mensch.

    Autor: drmaniac 14.04.05 - 11:05

    ...

  5. Re: nochwas: hier dauert ein Song nur 10 Sekunden :

    Autor: Cise 12.09.05 - 23:12

    drmaniac schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > www.newshosting.com
    >
    > Zugang fürs Unsenet und dann
    >
    > alt.bin.mp3
    > alt.bin.mp3.dance
    > alt.bin.mp3.full-albums
    >
    > im Schnitt mit ner 3mbit Flat könnte man einen
    > Song in 10 Sekunden ziehen...

    Was ich nicht verstehe ist wieso Menschen Geld ausgeben um sich raubkopien zu verschaffen?! Der Sinn der Raubkopien, meiner Meinung nach ist, dass man Geld sparrt und sich Dinge kostenlos hollt. Ich würde niemals Geld für Raubkopien ausgeben, ich verstehe einfach nicht wer sich für das Usenet bei Usenet oder newshosting anmeldet und im Monat mehr dafür zahl als für die Flatrate! Meiner Meinung müssen das Leute sein die schon zu viel Geld haben, aber nein anstatt damit sich die Produkte und Filme zu kaufen, lade ich sie mit einer Warnsinns geschwindigkeit runter und geben bei meiner Freunden auf dem Schulhoff an!! Leute, wenn ihr Geld habt kauft euch das Zeug,aber zahl das Geld nicht für diese Newsserver, wenn ihr es nicht habt, dann benutzt Bearshare oder Azureus, und da köntt ihr es schnell runterladen und zahlt kein Geld, welches ihr nicht habt.

    Und bitte kommt mir jetzt nicht an, damit das man durch das Usenet Geld sparrt, aber wer schon so viel Geld für Usenet zahlt kann sich auch die Originale leisten!

    Cise

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter (m/w/d) Kundenbetreuung
    net services GmbH & Co. KG, Flensburg
  2. Web-Developer / Front-Entwickler (m/w/d)
    BWS Consulting Group GmbH, Dortmund, Hannover, Wolfsburg
  3. Digitalisierungsbeauftragter (m/w/d)
    Magistrat der Stadt Bad Soden am Taunus, Bad Soden am Taunus
  4. Leiter Programm-Management (m/w/d) für die unternehmensweite Einführung von Microsoft Dynamics ... (m/w/d)
    Bw Bekleidungsmanagement GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  2. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  3. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt

Urteil zu Schrems II: US-Datentransfer kann mit Verschlüsselung abgesichert werden
Urteil zu Schrems II
US-Datentransfer kann mit Verschlüsselung abgesichert werden

Der belgische Staatsrat hat ein wichtiges Urteil zum Datentransfer in die USA gefällt. Doch wann reicht die Verschlüsselung von Daten wirklich aus?
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Neue EU-Standardvertragsklauseln Datentransfer in die USA bleibt riskant
  2. Privacy Shield Facebook droht Verbot von Datenweitergabe in die USA
  3. Datenschutz Task Force will Nutzung von US-Clouddiensten prüfen

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"