1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dell stellt 360 Gramm schweren LED…

10.000 Stunden Lebensdauer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 10.000 Stunden Lebensdauer?

    Autor: Angebär 01.12.08 - 14:00

    10000 Stunden Lampenlebensdauer? Hach! Das ich nicht lache. Die habe ich innerhalb von 2 Tagen weggeschaut. Also ein paar Mal muss die ja schon gewechselt werden...

  2. Re: 10.000 Stunden Lebensdauer?

    Autor: lollll 01.12.08 - 14:22

    witzig!

  3. Re: 10.000 Stunden Lebensdauer?

    Autor: der Zahlenmensch 01.12.08 - 14:28

    Wenn man den Beamer nun jeden Tag 15 stunden nutzen würde, dann kommt man immerhin auf 1,8 Jahre...

    Wenn man bedenkt das ne normale Lampendauer 3.000-4.000 Stunden hält,
    Was verwenden die da für LEDs?
    Ne LED hat ne durschnittliche Leuchtdauer von 100.000 Stunden oder haben die sich da vertippt, ne null vergessen... Wer weiß..


  4. Re: 10.000 Stunden Lebensdauer?

    Autor: Flying Circus 01.12.08 - 14:31

    der Zahlenmensch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn man den Beamer nun jeden Tag 15 stunden
    > nutzen würde, dann kommt man immerhin auf 1,8
    > Jahre...

    Reicht dann doch auch. Nach 1,8 Jahren 15 Stunden Glotzen am Tag wäre mir nach einem Luftwechsel zumute *g*

  5. Re: 10.000 Stunden Lebensdauer?

    Autor: Wurstpeller 01.12.08 - 15:00

    der Zahlenmensch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was verwenden die da für LEDs?

    Keine Ahnung.

    > Ne LED hat ne durschnittliche Leuchtdauer von
    > 100.000 Stunden oder haben die sich da vertippt,

    Es gibt 5 Watt Led`s von Luxeon deren Lebensdauer mit +500 Stunden noch deutlich niedriger ist.

  6. wegen Passwortschutz ?

    Autor: blablub 01.12.08 - 17:27

    Nach 10.000 wird man aufgefordert ein Passwort einzugeben, welches nur DELL gegen Kohle per Telefon rausrückt...wie bei deren Notebooks...

  7. Re: wegen Passwortschutz ?

    Autor: wolfwink 01.12.08 - 22:10

    und natürlich die 75 Euro Versndkosten nicht vergessen ;-))

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe
  2. meta Trennwandanlagen GmbH & Co. KG, Rengsdorf
  3. McDonald's Deutschland LLC, München
  4. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sapphire Radeon RX 6800 OC NITRO+ Gaming für 849€, Asus Radeon RX 6800 XT ROG Strix-LC...
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC 16G für 910,60€, Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 OC...
  3. am Black Wednesday bis zu 20 Prozent Rabatt auf Monitore, Mäuse, Controller, Gaming-Seats...
  4. 0,99€/Monat (7 Monate lang, anschließend 5,99€/Monat)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?