Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: GTA 4 für PC - hochauflösend…

nur XBox306-Kontroller verwendbar?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: sNIKE 03.12.08 - 14:52

    Bisher habe ich für die GTA-Serie immer einen Mix aus Maus/Tastatur (zu Fuss) und Gamepad (für die Fahrzeuge) genutzt.

    Funktioniert das jetzt nur noch mit einem XBox360-Kontroller?
    Was soll diese ganze Gängelei?

  2. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: nikok 03.12.08 - 15:42

    ja, nur der xbox360 for windows controller geht

  3. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: nikok 03.12.08 - 15:43

    meinen ps2 converter konnte ich nicht verwenden.
    auf ner 8800gt läuft es grauenhaft ruckelig.
    beides killt jeglichen spielspass.
    auf der konsole war es um welten besser.
    von der gängelei der installation ganz zu schweigen

  4. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: desisawitz 03.12.08 - 15:43

    lol es wird immer krasser...

  5. Re: ich geb es zurück

    Autor: nikok 03.12.08 - 15:47

    werd es wieder zurückgeben. so nicht. und ich habe bisher noch jedes spiel behalten

  6. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: Carlo 03.12.08 - 15:56

    Also Tastatur/Maus geht definitiv auch, sogar die Bildschirm-Hinweise werden passend angezeigt (welche Taste wozu drücken etc.).

    Ob ein anderes Gamepad funktioniert, kann ich nicht sagen. Habe nur das 360er.

  7. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: nikok 03.12.08 - 17:26

    habe 2 gamepads versucht. keine chance.
    ärgerlich: denn mit zurücklehnen ist dann nix.

  8. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: chainreaction 03.12.08 - 22:22

    Ja, leider ist das der Fall.
    Abhilfe:
    1. Ein Xbox 360 Controller Emulator:
    - existiert meines Wissens nicht, wird jetzt aber möglicherweise von irgenjemand nettem entwickelt werden.

    2. Ein Joystick zu Maus/Tastatur Mapper:
    - Zum Beispiel Joy2Key
    http://www.electracode.com/4/joy2key/JoyToKey%20English%20Version.htm
    - Damit müsste man fummeln, funktioniert aber eigentlich ganz gut

  9. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: sNIKE 04.12.08 - 00:01

    Super - schau ich mir mal an ...

  10. Re: ich geb es zurück

    Autor: kokin 04.12.08 - 00:04

    Warum, wo liegt der Mangel? Nur weil du es mit nem Bügelbrett nicht spielen kannst? Auf der Verpackung und in der werbung wird nirgendwo geschrieben, daß du es mit jedem beliebigen Controller spielen kannst. Ergo - Kein Mangel, kein Rücktritt vom Kaufvertrag (es sei denn der Händler ist kulant und schenkt dir das Geld zurück, denn verkaufen kann er ein geöffnetes Spiel eh nicht mehr).

  11. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: ohnemich 04.12.08 - 03:00

    Gut, dass ich das noch nicht gekauft habe. Werde ich nun auch nicht, solange es dafür keinen Patch gibt.

    Ich habe mir schon zu grossen Teilen wegen GTA einen neuen PC zugelegt und ich würde mir auch ein neues Gamepad zulegen, wenn es dafür einen guten Grund gäbe. Aber ich lass mir nicht vorschreiben, welches Gamepad ich zu kaufen habe, nur weil die irgendeinen Deal mit Microsoft haben.

    XBOX 360-Gamepad-Klone funktionieren ja ebenfalls nicht, obwohl es dafür keinen einzigen technischen Grund gibt.

  12. Re: ich geb es zurück

    Autor: ohnemich 04.12.08 - 03:09

    Es wird auch nirgendwo geschrieben, dass es nicht geht, obwohl es bei allen anderen Games, inklusive den Vorgängern, geht.

    Dass überhaupt ein Gamepad unterstützt wird, heisst normalerweise, dass Gamepads generell unterstützt werden - ist ja kein Zusatzaufwand für die Entwickler. Einzig, dass die Buttonbelegung auf Anhieb stimmt kann man nicht erwarten, wenn da steht "optimiert für Gamepad XY".

  13. Werde es nicht kaufen

    Autor: Silent 04.12.08 - 05:46

    Zwar hatte ich es mir fest vorgenommen, jedoch bin ich weder Freund von Kreditkarten, noch Payback Punkten und noch weniger von Zwangsregistrierungen.
    Und das man sich an X Stellen Registrieren muss, will ich nicht einsehen.
    Ich behaupte mal das ich mit dieser Meinung auch nicht alleine darstehe.

    Es reicht schon wenn man immer als Raubkopierer abgestempelt wird, wenn man ins Kino geht, sich eine DVD kauft oder sich ein Spiel installiert, was man kurz zuvor erworben hat. Weil überall stört der Kopierschutz und belastet unnötig das System.

    Und ich Persönlich werde mir erst dann wieder ein Spiel kaufen wenn der Ehrlichen Nutzer "belohnt" wird, mit einem

    a. Fertigen Produkt
    b. ohne großartige Internet Anbindung
    c. OHNE Nervenden Kopierschutz (SecuRom, DRM usw.)

    Und sollten meine Wünsche nicht erfüllt werden, werde ich weiterhin Mah-Jongg von 1996 Spielen! :o)

  14. 50 € für eine Stadtkarte

    Autor: cHaZ 04.12.08 - 06:33

    Ich finde es unverschämt, was Rockstar da abliefert. Ein veröffentlichtes Spiel, das nur auf ausgewählter Hardware läuft! So eine Mentalität dürfen sich beruflich bestimmt nur die Wenigsten erlauben ...
    Rockstar anscheinend schon. Ich finde das ist eine Programmierung und Art und Weise die man nicht unterstützen sollte!

    Rate dringend ab vom Kauf der aktuellen Version, und erst Recht nicht noch extra eine neue Grafikkarte kaufen ^^

  15. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar? -- Ja

    Autor: ste go 04.12.08 - 06:42

    Currently Supported Controllers
    We are actively working on adding support for a larger variety of gamepads. For now here is a complete list of all controllers compatible with Grand Theft Auto IV PC:

    * XBOX 360 for Windows (Controller)
    * Wireless XBOX 360 Controller
    * Joytech 360 pad (Controller)
    * Pelican TSZ360 Pad (Controller)
    * MadCatz 360 (Controller)
    * MadCatz 360 Pro (Controller)
    * MadCatz 360 MicroCon (Controller)
    * Bigben Controller BB7201 (Controller)
    * MadCatz Arcade GameStick 360
    * Logitech Chillstream

  16. Re: Werde es nicht kaufen

    Autor: gainwar 04.12.08 - 07:39

    Ich hab mich, wie viele andere, seit mehreren Wochen über das neue GTA gefreut, aber aufgrund der Tatsachen, dass man sich bei zwei Community's registrieren muss und dann noch ein SecuRom Kopierschutz installiert wird ist mir das ehrlich gesagt einfach nur zu blöd.

    An dieser Stelle frägt man sich doch, ob die Hersteller nicht lange genug darüber nachgedacht haben was sie da eigentlich machen.

    Gerade über diverse Kopierschutzanbieter wie SecuRom gibt es doch Diskussionen ohne Ende und es steht bereits fest das viele Kunden dadurch abgeschreckt werden.

    gainwar



  17. Re: ich geb es zurück

    Autor: ._. 04.12.08 - 07:58

    kokin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum, wo liegt der Mangel? Nur weil du es mit nem
    > Bügelbrett nicht spielen kannst? Auf der
    > Verpackung und in der werbung wird nirgendwo
    > geschrieben, daß du es mit jedem beliebigen
    > Controller spielen kannst. Ergo - Kein Mangel,
    > kein Rücktritt vom Kaufvertrag (es sei denn der
    > Händler ist kulant und schenkt dir das Geld
    > zurück, denn verkaufen kann er ein geöffnetes
    > Spiel eh nicht mehr).
    >
    >


    Also der Gamestop bei uns nimmt Spiele innerhalb von 7 Tagen bei nicht gefallen zurück...

  18. Re: nur XBox306-Kontroller verwendbar?

    Autor: Knollo 04.12.08 - 09:11

    nikok schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ja, nur der xbox360 for windows controller geht


    wie jetzt, man kann nur noch mit Controller und nicht mehr mit Tastatur + Maus spielen???

  19. Re: Werde es nicht kaufen

    Autor: Mario - kini 04.12.08 - 13:30

    Ich hab mir natürlich gleich am 03.12.2008 das Game GTA IV geholt und muss sagen dass es sich nicht Starten Lässt!!!

    aber auf grund meiner Erfahrungen mit schon vielen anderen Games
    hab ich villeicht ein Paar hilfreiche Tipps!!!
    1) Es lässt sich nicht Starten und stürzt ständig ab?
    Starten sie GTA IV ohne sich bei social club einzuloggen geht
    meistens!!

    2) Es hat sehr schlechte Grafik und rückelt bei einen High - End PC??
    Bei ATI Grafikkarten funktioniert das Game jetzt zur zeit gar
    nicht, aber bei nVidia Karten installieren sie sich den neusten
    Treiber 180. dan müsste es auch ohne rückeln gehen.!!
    Ich:
    Skype: kini01


    MFG: Mario

  20. Re: Werde es nicht kaufen

    Autor: Mario Kini 04.12.08 - 13:32

    Ich hab mir natürlich gleich am 03.12.2008 das Game GTA IV geholt und muss sagen dass es sich nicht Starten Lässt!!!

    aber auf grund meiner Erfahrungen mit schon vielen anderen Games
    hab ich villeicht ein Paar hilfreiche Tipps!!!
    1) Es lässt sich nicht Starten und stürzt ständig ab?
    Starten sie GTA IV ohne sich bei social club einzuloggen geht
    meistens!!

    2) Es hat sehr schlechte Grafik und rückelt bei einen High - End PC??
    Bei ATI Grafikkarten funktioniert das Game jetzt zur zeit gar
    nicht, aber bei nVidia Karten installieren sie sich den neusten
    Treiber 180. dan müsste es auch ohne rückeln gehen.!!
    Ich:
    Skype: kini01


    MFG: Mario

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Störk-Tronic, Störk GmbH & Co. KG, Stuttgart (Vaihingen)
  2. BWI GmbH, München
  3. Ziehm Imaging GmbH, Mitteldeutschland, Süddeutschland
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,12€
  2. 32,99€
  3. 33,95€
  4. (-81%) 11,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Ãœberblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

  1. Digitale Souveränität: Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran
    Digitale Souveränität
    Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran

    Aus Angst vor Industriespionage will die Bundesregierung eine Europa-Cloud - in Abgrenzung zu Anbietern wie Amazon, Microsoft und Google, die nach dem CLOUD-Act, den US-Behörden weitreichende Zugriffe auf die Daten geben müssen, auch wenn sie nicht in den USA gespeichert sind.

  2. 3G: Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben
    3G
    Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben

    Die Washington Post will Dokumente erhalten haben, die belegen sollen, dass Huawei ein Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet habe. Huawei hat dies dementiert.

  3. 5G-Media Initiative: Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz
    5G-Media Initiative
    Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz

    In einem Streit unter den Öffentlich-Rechtlichen wird dem Intendanten des Deutschlandradios erklärt, dass Rundfunk über 5G nicht einfach über die Netze der kommerziellen Betreiber ginge. Der Intendant hatte die Technik nicht ganz verstanden.


  1. 21:15

  2. 20:44

  3. 18:30

  4. 18:00

  5. 16:19

  6. 15:42

  7. 15:31

  8. 15:22