Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: GTA 4 für PC - hochauflösend…

Nicht empfehlenswert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht empfehlenswert

    Autor: Kurzer 04.12.08 - 09:30

    Habe das Game seit gestern und kann nur dringend davon abraten.
    Auf einem stark übertaktetem E8500 mit einer Nvidia260 und 8GB RAM, absolut unspielbar, weil es über alle Maßen ruckelt.
    Heruntersetzen der Settings bringt so gut wie gar nichts.
    Von den Abstürzen, alle 5 Minuten mal ganz zu schweigen.

    Das Spiel ist auf dem PC unspielbar.

  2. Re: Nicht empfehlenswert

    Autor: Langer 04.12.08 - 12:24

    dann würde ich das nächste mal hochwertige hardwarekomponenten kaufen und nicht RAM ausm Aldi, weiß ja nich obs MedionRAM gibt :D
    spiele auf vista und habe genau garkein problem mit dem spiel ausser das es bisschen ruckelt, stelle ich die grafik ganz runter gehts einigermaßen
    e6600, geforce 8600gt, 3gb ram

    würde an deiner Stelle mal deine Prozesse durchgucken und unnötige stoppen...hast wohl ein verbackenes Betriebssystem

  3. Re: Nicht empfehlenswert

    Autor: Maxiklin 04.12.08 - 12:31

    Könnte es sein, daß dein System eben deswegn unsauber läuft, WEIL es stark übertaktet ist ? Würde davon generell abraten, denn außer der Lebensdauer reduziert das auch die Systemstabilität erheblich. Und heutzutage bekommt man schnellere Hardware hinterhergeworfen, da machts keinen Sinn mehr.

  4. Re: Nicht empfehlenswert

    Autor: takterei 04.12.08 - 12:50

    habe einen unübertakteten E8400 mit ner ATI 3870 und es läuft ganz gut, nur die streamingbugs, das sich objekte zu spät aufbauen nervt.

  5. Re: Nicht empfehlenswert

    Autor: killer123 11.12.08 - 16:02

    gta ist gar nicht hochauflösend sondern nur voller grafikfehlern und abstürzen trotz high end pc

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart
  3. tbs Computer-Systeme GmbH, Waarkirchen Raum Tegernsee
  4. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469,00€
  2. 245,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
2FA mit TOTP-Standard
GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
Von Moritz Tremmel


    IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
    IT-Forensikerin
    Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
    Eine Reportage von Maja Hoock

    1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

    1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
      Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
      Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

      Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

    2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
      AVG
      Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

      Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

    3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
      Gamestop
      Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

      Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


    1. 14:32

    2. 12:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:20

    6. 18:21

    7. 16:20

    8. 15:50