Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTA 4 hat ein Problem mit ATI…

GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

    Autor: sdadjksnlfasdd 08.12.08 - 15:38

    GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC oder wie ist es zu erklären, dass es bei mir geht???

    Mein System:

    WinXP SP3
    CPU: E8400
    MOBO: ASUS Maximus II Formula
    4GB Corsair RAM


    Frage mich langsam, ob das problem evtl. mit VISTA SP1 (DirectX 10.1) und Win XP SP3 (DirectX 9c) zu tun haben könnte.

  2. Re: GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

    Autor: blitzumfrage 16 vs. 9 08.12.08 - 15:44

    > oder wie ist es zu erklären, dass es bei mir geht???

    du nutzt einen crack und bist daher ein raubmörderkopierterrorist?

  3. Re: GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

    Autor: Shoroop 08.12.08 - 15:51

    Hab auch grad gelesen dass GTA4 mit XP SP3 und nem Catalyst 8.12 RC3 Treiber problemlos läuft. Hab leider auch Vista drauf und keine Chance das Spiel zum laufen zu bringen. Hab dieselbe Grafikkarte wie du.

  4. Re: GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

    Autor: gRe 08.12.08 - 16:30

    AN Alle mit Ati Karte:

    1. Ladet euch CPU-Control (Version 2.1) herunter.

    2. Startet CPU Control

    2.1 Habt ihr einen Quad Core, klickt auf Optionen und setzt das Häkchen bei Quad Core (bei Dual Core entfällt dieser Schritt)

    3. Wählt im Hauptbildschirm von CPU-Control "CPU 1" aus. (Das lässt alle Anwendungen auf dem ersten Kern laufen)

    4. Startet das Spiel

    5. Sobald ihr das Hauptmenü seht, switched mit Alt+Tab auf den Desktop und klickt bei CPU-Control auf "Manuell" und beendet danach CPU-Control
    (Der Schritt ist wichtig, da euch sonst massig Performance fehlt!)

    Muss halt immer angewendet werden, also bei jedem Start von GTA 4 dennoch wäre ein Patch stressfreier ...

  5. Re: GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

    Autor: anonymous coward 08.12.08 - 16:37

    Kann ich bestätigen: ich habe eine MSI Radeon 4850 / 512MB, mit Vista 64bit und habe bislang keinen einzigen Absturz erlebt (nach ca. 12-14h Spielen. Auch Grafikfehler habe ich nicht, allerdings ist die Performance ziemlich miserabel.
    Die ATI Treiber habe ich mir glaube ich im Oktober runtergeladen, allerdings habe ich nicht den ganzen Catalyst-Mist installiert, sondern nur die eigentlichen Treiber. (Kann das einen Unterschied machen? Ich denke nicht.)

  6. Re: GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

    Autor: Deletor 09.12.08 - 20:07

    Kann ich bestätigen!!

    Mein System: AMD Athlon 64 X2 4200+ / ATI Radeon HD 4870 Golden Sample
    2Gb RAM / MSI Mainboard / Windows Xp Profesional /
    Servicepack 3.

    Spiel startet, doch leider ist die Performens sowas von miserabel das ich schon dachte meine Graka ist schlecht.Aber bei 250€ Sollte man Qualität schon sehen!!!

    Ist zum Glück nicht der Fall, habs mit Crisis Warhead und Farcry2 getestet und lief prima. Ich denke es ist der Treiber, eventuel ist mein CPU ein bisschen zu schwach, aber daran sollte es nicht liegen.

    Daher, warten Tee trinken, und einfach aufn patch oder auf den Graka Treiber warten das die Probleme aufhebt.

    Gruß: Deletor

  7. Re: GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

    Autor: mauslll 10.12.08 - 14:33

    also ich hab auch ne ATI grafikkarte.. bei mir läuft des spiel zwar auch aber die grafik im spiel ist so schlecht das man das spiel nicht spielen kann... autos fliegen seh keine straßen alles blau usw. macht so garkeinen spaß... hoff auch das jetzt endlich der patch rauskommt... :)

  8. Re: GTA IV läuft sehr wohl mit einer MSI ATI HD4870 1GB OC

    Autor: Enoschka 19.01.09 - 22:32

    Ebenfalls das selbe Problem wie mausll!

    Auch mit einer ATI Radeon x1900XT 512mb,

    kommt einem die blaue Umgebung etwas komisch.(teilweise noch Straßen laternen)

  9. Läuft mit HD 4650 (Problembehebung auch für andere???)

    Autor: Monschi 27.10.10 - 23:51

    Alle HD 4650 besitze und die anderen ,die es ausprobieren wollen... :
    unter eigentschaften die Startkompatilibität in xp sp3 umstellen funktioniert bei mir einwandfrei auch mit hohen textil und detail einstellungen... hoffentlich klappt es bei euch auch ;)
    viel erfolg

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rail Power Systems GmbH, München
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg
  3. BWI GmbH, Bonn, München, Schwielowsee
  4. DASGIP Information and Process Technology GmbH, Jülich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 80,90€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 469€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
    Elektromobilität
    Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
    2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
    3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    1. TNEP 1.0: NFC-Protokoll für das Steuern von IoT-Geräten kommt
      TNEP 1.0
      NFC-Protokoll für das Steuern von IoT-Geräten kommt

      Der NFC-Standard wird erweitert. Eine neue Spezifikation ermöglicht das direkte Steuern von Geräten. Basis ist die NDEF-Kommunikation, mit der bereits Tags beschrieben werden können. TNEP geht einen Schritt weiter.

    2. Libra: Facebook verrät Details zu seiner Kryptowährung
      Libra
      Facebook verrät Details zu seiner Kryptowährung

      Nun ist es offiziell: Gemeinsam mit 27 Unternehmen möchte Facebook die Kryptowährung Libra veröffentlichen. Diese soll 2020 kommen und mit einigen Besonderheiten aufwarten.

    3. Windows 10: Docker Desktop nutzt künftig WSL 2
      Windows 10
      Docker Desktop nutzt künftig WSL 2

      Das neue Windows Subsystem für Linux nutzt eine ähnliche Architektur, wie sie Docker bisher selbst gebaut hat - nur eben nativ. Das Docker-Team wechselt für den Windows-Support deshalb auf das WSL 2 und verspricht eine nahtlose Integration.


    1. 14:52

    2. 13:50

    3. 13:10

    4. 12:25

    5. 12:07

    6. 11:52

    7. 11:43

    8. 11:32