1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft schätzt Verkaufszahlen…

PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Master B 05.12.08 - 11:52

    Egal was man so sagt ich hab beide daheim und mir gefällt die xbox 360 besser. Habm ir die PS3 gekauft weil eben neuere HArdware etc.
    Hab mir später die xbox 360 eigentlich wegen MassEffect und Blue Dragon gekauft. Bevor jemand fragt, ja es war Geld übrig ;)

    Und alles in allem wäre ich besser gefahren wenn ich mir nur ne xbox gekauft hätte. Natürlich hat das auch Gründe:

    - BlueRay schau ich net
    - Wlan brauch ich net weil die PS3 ca 1 Meter neben den Router steht
    - neue Spiele gibts mittlerweile fast alle für beide Plattformen
    - unterschied in der Grafik seh ich net großartig
    - Der xbox Controllerl iegt nahc meinen Empfinden besser in der Hand
    - Und seit der NXE Oberfläche bin ich entgültig auch überzeugter von den Menüs, mehr aber von der ALutstärke-Senkung, wenn das DVD ROM nicht im "Jetturbinen-Modus" läuft. Das hat mich an der xbox bis jetzt am meisten geärgert.
    - Ich hasse den PS-Store. Oder hab ich nur verpasst iwe man da nach demos suchen kann...

    Alles in allen also ehr eien subjektive, persönliuche EInschätzung das mag bei jamanden anderen anders aussehen.

    P.S: Ich bin nicht zu dumm zum schreiben nur zu faul mich anzustrengen... ;)

  2. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Desillusionist 05.12.08 - 12:04

    Wenn man sich die Konami-Webseite anschaut, dann scheint wohl Sony das letzte Zugpferd verloren zu haben: http://www.konami.jp/kojima_pro/mgst/?ref=kjp_eng

  3. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Angst 05.12.08 - 12:14

    Ganz ehrlich:

    -- ich mag Microsoft nicht
    -- ich mag Microsoft NICHT
    -- ICH MAG MICROSOFT NICHT!
    -- ich mag auch Sony nicht, aber mit den beiden PlayStation-Vorgängern hatte ich bisher einen Mords-Spaß
    -- ich bin scharf auf BluRay

    Aber ohne das letzte Argument würde ich mir vermutlich auch inzwischen eine "XBox 360" gekauft haben.

    In Liebe,
    Angst

  4. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Angst 05.12.08 - 12:22

    Wobei ja Sony noch ein - zugegeben nicht so wirklich großes - Argument in der Hinterhand hat: Die PS3 wird es vermutlich noch die nächsten sechs Jahre geben. Die Entwickler haben also Zeit, das System kennen zu lernen. M$ hat in sechs Jahren vermutlich bereits die vierte XBox-Generation am Start (freilich ohne großartige Innovationen, kennt man ja von Windows).

    In Liebe,
    Angst

  5. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Master B 05.12.08 - 12:26

    Du bist wenigstens einer der auch mal eine Meinug stehen lassen kann. In gegen Satz zu anderen hier...

  6. gegen welchen satz denn?

    Autor: sdfsdf 05.12.08 - 12:28

    bist du der 4. deutsche, der nie bücher liest? :D

  7. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: zockerbraut 05.12.08 - 12:37

    war damals auch ein riesen xbox fan gegenüber der ps2, aber die xbox käufer so zu verarsc... als die 360 kamm war ne sauerei!!!!!!
    schliesslich waren die xbox1 käufer der grundstein für den erfolg der 360.

    deswegen ein erneutes M$ NEIN DANKE!!!!!
    weder vista noch 360 werden gekauft. finde 360 auch nicht schlecht aber ich lass mich nicht erneut verars... wen die xbox 3 kommt.

  8. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: TroLLi 05.12.08 - 12:50

    Wieso verarschen? Frag nur aus interesse, und weiß echt nicht was du meinst, würde mich aber interessieren. Hab mit der 360 nichts am Hut, bin PS3 Besitzer.

  9. Birnen mit Äpfel

    Autor: root86.org 05.12.08 - 12:52

    Offizeill spricht man über NextGen-Konsolen, dennoch kann man die XBöx360 nicht mit der PS3 vergleichen, beide haben ihre Vor- und Nachteile, deshalb besitze ich auch beide, bzw. 2x PS3 und eine XBöx360 ... warum 2x PS3 ? Weil ich im Schlafzimmer auch BD und DivX Filme sehen will, sowie im Internet surfen, ich bin halt noch fauler ;-) !

    Jetzt fehlt nur noch AmigaOS 4.1 auf PS3 und ich kann die restlichen Computer in die Tonne drücken ;-)

  10. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: zockerbraut 05.12.08 - 13:00

    angenommen ps4 kommt morgen raus und du gehst am nächsten tag zb.: in den mm um das spiel xyz zu kaufen was vor 3 wochen für die ps3 erschienen ist und suchst vergeblich auch nur ein teil für die ps3 und wenn du jemanden fragst sagen die verkäufer nur "PS3 was is´n des? haben wir nicht, nur ps4"

  11. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Rockel 05.12.08 - 13:04

    M$ hat in sechs Jahren
    > vermutlich bereits die vierte XBox-Generation am
    > Start (freilich ohne großartige Innovationen,
    > kennt man ja von Windows).

    Die ersten Daten der PS4 sind ja auch schon vor einigen Wochen durchgedrungen und innovativer war ja Sony jetzt direkt auch nicht in den letzten Jahren.

  12. Re: Birnen mit Äpfel

    Autor: Denkstörung 05.12.08 - 13:09

    ..schenk sie lieber mir.. ich will ein lagerfeuer machen während ich zugugge wie sich das gras biegt^^

  13. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: TroLLi 05.12.08 - 13:20

    Ok, gecheckt ^^
    Ist mir aber noch garnicht aufgefallen, gibts ja wirklich keine Xbox Spiele mehr in den Läden. Ist aber mit dem Gamecube das selbe. Dafür gibts auch keine Spiele mehr. Zumindest in den (offline-)Läden

  14. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Desillusionist 05.12.08 - 13:30

    Man muss nur die Augen aufhalten, dann findet man in den Geschäften auch noch Xbox-Spiele. Habe mir im letzten Jahr noch einige Perlen zukommen lassen. Zum Beispiel bei Hitflip ertauscht !

  15. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: zockerbraut 05.12.08 - 13:38

    ja geht es aber 1.gebraucht 2. wen neu, nur kackspiele die keiner will oder 3. kommt aber auch nix neues mehr.

  16. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Rockel 05.12.08 - 13:56

    Würde die PS2 nicht immer noch besser verkauft werden als der Nachfolger im Moment, gebe es auch nicht mehr so viele neue Spiele dafür !

    Und was spricht gegen gebrauchte Spiele, selbst für die neuen Konsolen hole ich mir zum grösstenteil Gebrauchte.
    Nach einem Monat bekommt man diese schon zur Hälfte des Preises und die sind auch dann noch relativ neuwertig.

    Dann kaufe ich mir doch lieber zwei Spiele zum Preis von einem. Muss ja nicht immer der Erste sein, aus dem Alter ist man raus !

    Gut wenn man eine Playstation 3 hat, kann ich das verstehen, die geben eh mehr Geld für Spiele und Konsole aus, die maximal gleichwertig zur Konkurrenz sind !

  17. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: siriusn1 05.12.08 - 14:10

    also ich frage mich jetzt immernoch wieso ich mir eine ps3 kaufen sollte wegen physik oder gras? im leben nicht!
    hab ne xbox360 und ne wii und damit bin ich genug versorgt denn so ziemlich alles (wenn mal was gutes für die ps3 rauskommen würde) komm auch auf einer von den beiden!

  18. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: Desillisionist 05.12.08 - 14:14

    Wird eigentlich noch der bewegungssensitive Nextgen-Controller von den Spielen gut eingesetzt oder ist es bei der PS3 heute nur noch eine nette Beilage, welches immer weniger genutzt wird ?

    Irgendwie liest man da heutzutage kaum noch etwás von in den Tests !

  19. Re: PS3 gekauft, xbox 360 gekauft.

    Autor: siriusn 05.12.08 - 14:16

    bei der ps3 hab ich kein schimmer ist mir auch egal weil die konsole unötig ist! bluray brauchich eh erstmal nicht mir reichen da noch dvd's und wenn ich behinderte hd scheiße brauch kauf ich mir nen hdlaufwerk für die xbox und ein paar billige hd-dvd's und fertig !

  20. Ansichtssache

    Autor: Argon70 05.12.08 - 14:26

    Ich habe auch beide und bin auch rein objektiv. Meine Pro Argumente für die PS3 wären.

    - leise

    - zuverlässig

    - Für 60€ kann man eine 250 GB 2.5 Zoll PC Festplatte nachrüsten und hat ab sofort keine Speicherplatzprobleme mehr.

    - hervorragender DVD Player mit 1080p Upscalefähigkeit und Mosquito Noise Reduction. Damit kann man auch aus der guten alten DVD noch erstaunliches rausholen. Der DVD Player der XBox 360 ist dagegen eher bescheiden.

    - HDMI von Anfang an drin, bei der Xbox 360 inzwischen zwar auch, bei meiner war das leider noch nicht so.

    - Möglichkeit mit der Konsole zu surfen. Nutze ich zwar nicht oft, aber manchmal durchaus praktisch.

    - Blu Rays sind zwar nach wie vor teuer, aber wofür gibts Videotheken wo man sich die für ein paar Euro ausleihen kann. Wieso sich mit einer DVD abfinden wenn mans viel besser haben kann :) Wozu hat man einen HD Fernseher?

    - Aber das wichtigste sind eh die Spiele und hier finde ich das auf der PS3 das Angebot der Exklusivspiele einfach etwas vielfältiger und hochwertiger ist.

    - Beim Controller finde ich das der PS3 Controller besser in der Hand liegt, einfach weil er leichter ist.

    - Den PS3 Store finde ich besser, und zwar aus dem Grund weil ich dort in € bezahlen kann und nicht diese Microsoft Points kaufen muß die den wahren Preis verschleiern. Abgesehen davon das ich eh nicht viel im XBox 360 Store kaufen kann weil auf meiner 20 GB Platte kein Platz dafür ist, auf der PS3 ist das wie gesagt kein Thema ;)
    Von der Bedienung finde ich nach dem Update den XBox 360 Store etwas besser, da sollte Sony nochmal nachlegen.

    Was die Technik angeht. Also bei den Exklusivspielen, speziell den PC ähnlichen hat meistens die Xbox 360 ein wenig die Nase vorne, aber das interessiert meist nur die Pixelzähler. Dafür scheint die PS3 mit 1080p weniger Probleme zu haben und die Schatten sind in den PS3 Spielen meistens etwas weniger pixelig.

    Für mich würde im Moment die Wahl zugunsten der PS3 ausfallen, sie wirkt vom Konzept etwas durchdachter.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden
  2. Mecklenburgische VERSICHERUNGSGRUPPE, Süd-/Ostdeutschland (Home-Office)
  3. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  4. R2 Consulting GmbH, Bayern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 7,59€
  3. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3060 Ti im Test: Die wäre toll, wenn verfügbar-Grafikkarte
Geforce RTX 3060 Ti im Test
Die "wäre toll, wenn verfügbar"-Grafikkarte

Mit der Geforce RTX 3060 Ti bringt Nvidia die Ampere-Technik in das 400-Euro-Segment. Dort ist die Radeon RX 5700 XT chancenlos.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Supercomputer-Beschleuniger Nvidia verdoppelt Videospeicher des A100
  2. Nvidia Geforce RTX 3080 Ti kommt im Januar 2021 für 1.000 US-Dollar
  3. Ampere-Grafikkarten Specs der RTX 3080 Ti und RTX 3060 Ti

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker