1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidias Quadro 4800: Schnelle…

GTA 4

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GTA 4

    Autor: 3d-Freak 05.12.08 - 12:24

    läuft GTA4 damit flüssig ohne Bugs und Abstürze?

  2. Benchmarks für Crysis

    Autor: Benchmark 05.12.08 - 12:27

    Gibts schon Benchmarks für Crysis oder Fallout3? Will mir zu Weihnachten die FX 5800 kaufen für maximalen Spielspaß.

  3. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Ultrazz 05.12.08 - 12:29

    Würde mich auch interessieren. Endlich max. Qualität bei konstanten FPS.

  4. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: asdas 05.12.08 - 12:39

    Ich hoffe euer gelaber ist nicht ernst gemeint

  5. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Zocker08 05.12.08 - 12:42

    Bestellt ist meine FX 5800 schon (Freu) aber irgendwie verzögert sich die Lieferung. :(
    Wenn ich sie habe poste ich ein paar Benchmarks.

  6. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: ZoooSch 05.12.08 - 12:44

    Zocker08 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bestellt ist meine FX 5800 schon (Freu) aber
    > irgendwie verzögert sich die Lieferung. :(
    > Wenn ich sie habe poste ich ein paar Benchmarks.

    Danke. Wenns geht bitte schnell weil meine Eltern wollen langsam wissen was ich mir wünsche.

  7. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Der Besitzende 05.12.08 - 12:46

    ZoooSch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zocker08 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bestellt ist meine FX 5800 schon (Freu)
    > aber
    > irgendwie verzögert sich die Lieferung.
    > :(
    > Wenn ich sie habe poste ich ein paar
    > Benchmarks.
    >
    > Danke. Wenns geht bitte schnell weil meine Eltern
    > wollen langsam wissen was ich mir wünsche.

    Du kannst die Karte in Auftrag geben. Ich hab sie schon. Die Leistung ist obergeil. Allerdings gibts noch ein paar Treiberprobleme. Wird aber sicher bald gefixt.

  8. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Quizzler 05.12.08 - 13:27

    Sag mal das ist doch hoffentlich alles nur Geschwalle oder?

    Ihr wisst schon das diese Karten für Spiele überhaupt nicht geeignet sind oder?
    Für das Geld bekommt man 4 GTX260 wo schon zwei davon deutlich mehr Leistung in Spielen bringen.

    Diese Karten sind für Direkt X absolut nicht ausgelegt, das sind gut 4000€ Verschwendetes Geld!


    Oh Mann, ihr habt Probleme

  9. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: GRO 05.12.08 - 13:32

    Quizzler, du hast mir den Thread kaput gemacht. er war so schön stimmig und zum Wochentag passend!
    btw: Die Karte ist bestellt, der Shop bietet sogar den Service an, Grafikkarten auf Puixelfehler zu überprüfen, für 50€ an. Hab ich auch mitbestellt, man will ja keine Katze im Sack kaufen.

  10. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: adlkgvjdsli 05.12.08 - 13:40

    Hä, Also das sich viele Gamer solche Karten kaufen stimmt ja aber das mit den Pixelfehlern hab ich bisher noch nicht gehört. Wobei die Idee durchaus gut ist. Was nützt einen ein flüssiges Crysis wenn ständig ein Pixel nicht funzt.

  11. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: megagamer 05.12.08 - 13:42

    also ich habe direkt zwei bestellt um sie dann im sli-modus zu nutzen

  12. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Camper_Kill 05.12.08 - 13:43

    Was meinst du mit Treiberproblemen, funktioniert etwas nicht oder gibt es Grafikfehler? Spiele auch mit dem Gedanken mit so eine Karte zu holen will aber keine Treiberprobleme.

  13. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: OMG 05.12.08 - 13:49

    Quizzler du hasst 100 % . diese grakas sind NICHT für spiele geignet ihr dussels . da kann man gleich 3 oder 4 nvidias gtx 280 kaufen und dan mit sli verbinden astatt sonne SCH***** graka zu kaufen . ihr seit solche deppen

  14. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Quizzler 05.12.08 - 13:51

    Naja, bei spielen wirst du halt kein Spaß haben ;)

  15. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Konsolator 05.12.08 - 18:46

    Vielleicht gibt es Gaymor wie mich die auf DirectXYZ pfeiffen???

    Wie viele Frames werde ich wohl bei Warcraft im OpenGl Modus haben? Ich kann es gar nicht abwarten die zu testen! Hoffentlich liefern die rechtzeitig :)

  16. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Zocker08 06.12.08 - 11:20

    Hurra, heute ist sie angekommen. Das Ding ist ein ganz schöner Trum. Im Moment habe ich aber noch einige Probleme. Crysis will nocht nicht so richtig aber das werd ich schon hinkriegen. Die Karte bietet viel mehr Treiberoptionen als die anderen Karten an. Ich mus wohl noch die richtige Einstellung rausfinden.
    Die Spiele die funktionieren laufen perfekt. Ich kann das AA auf max stellen ohne das die Geschwindigkeit runter geht. Auch Texturen auf max. Stellen geht ohne Probleme. Sobald ich Benchmarkwerte habe melde ich mich wieder.

  17. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: GRO 06.12.08 - 14:28

    Hast du Pixelfehler?

  18. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Zocker08 06.12.08 - 14:37

    GRO schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hast du Pixelfehler?

    Nein. Bei Crysis stimmen die Effekte einfach nicht. Die Lichteffekte funktionieren nicht so recht und das Wasser sieht seltsam aus. Liegt wahrscheinlich an den Einstellungen vom Treiber. Bin aber noch nicht recht dahinter gestiegen was es ist. Wie gesagt, die Karte bietet viel mehr Einstellungen als andere Karten. Da kan nmna schnn mal durcheinander kommen.

  19. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: GRO 06.12.08 - 14:49

    vielleicht "langweilt" sich die Karte bei solchen Pipi-Spielchen wie Crysis und ist einfach nicht motiviert genug alles vernünftig anzuzeigen. Starte mehrere Instanzen von Crysis und lass sie einfach in mehreren Fenstern anzeigen.

  20. Re: Benchmarks für Crysis

    Autor: Herdshot 88 06.12.08 - 16:04

    Habe die gleichne Probleme mit der Karte. Habe aber bisher keine Lösung gefunden. Vielleicht hilft ein Update.
    Crysis ist leider nicht das einzigste Spiel das nicht richtig läuft. Für fast 3400 € hätte ich mehr erwartet. Crysis ist schliesslich schon älter, NVidia hatte genug Zeit für ein Treiberupdate.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Soest
  3. GNS Gesellschaft für numerische Simulation mbH, Braunschweig
  4. über Badenoch + Clark, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Transcend SDXC 64 GB für 10,79€ und Samsung microSDXC 256 GB für 42,99€)
  2. (u. a. Borderlands 3 - Epic Games Store Key für 38,99€ und GRID - Ultimate Edition für 32,99€)
  3. 207,99€
  4. 115,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

  1. Linux-Rechner: System 76 will eigene Laptops bauen
    Linux-Rechner
    System 76 will eigene Laptops bauen

    Der auf Rechner mit vorinstallierten Linux-Systemen spezialisierte Hersteller System 76 will künftig auch eigene Laptops bauen, statt Barebones weiterzuverkaufen. Das Unternehmen baut bereits eigene Desktop-PCs.

  2. Honey Science: Paypal kauft Alibaba-Partner für 4 Milliarden US-Dollar
    Honey Science
    Paypal kauft Alibaba-Partner für 4 Milliarden US-Dollar

    Paypal erwirbt in seiner bisher größten Übernahme Honey Science, einen Rabattcode-Partner von AliExpress (Alibaba). Doch der Anbieter der Browser-Erweiterungen ist noch relativ klein.

  3. Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?
    Deep Fakes
    Hello, Adele - bist du's wirklich?

    Mit Deep Fakes wird geblödelt, gehetzt und geputscht. Bedrohen Videos, die vorgaukeln, Stars und Politiker zu zeigen, die Demokratie? Möglich, nur anders, als wir denken.


  1. 13:53

  2. 13:05

  3. 12:18

  4. 11:54

  5. 11:45

  6. 11:25

  7. 11:16

  8. 10:52