1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patch für GTA 4 PC ist auf dem Weg

Qualitätskontrolle?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Qualitätskontrolle?

    Autor: Bommel 08.12.08 - 18:25

    Vorbei scheinen die Zeiten zu sein, wo hunderte von Beta Testern ausgewählt wurden und ihre Erfahrungen dann mit ins das Game mit eingeflossen sind bzw. Fehler noch korrigiert wurden, Heute geht es nur ums schnelle Geld. die sprichwörtliche Zeche, zahlt der dumme Käufer. Der in diesen Spiel dazu ja auch noch genötigt wird sich ein Tool von Mircoshi+ zu installieren, denn sonst ist es nicht möglich zu speichern. Dazu noch die "geschmierten" Tester, die fast überall 92 und mehr vergeben haben, die Fehler spielen da keine Rolle. Komisch ist nur, was bei anderen Games als negativ angekreidet wird, dient hier als Pro Argument, darunter natürlich gleich ein Link zum kaufen des Spiels. Und so schließt sich der Kreis.

    Vielleicht ist man auch dran, die "lästigen" PC Gamer aus dem Rennen zu werfen, damit sich auch noch der letzte eine Konsole ins Zimmer stellt, dann aber ohne mich, wenn es dann bedeutet nicht mehr spielen zu können, soll mir das auch recht sein. Den Gefallen werde ich der Industrie mit ihren willigen Schergen nicht tun!

  2. Re: Qualitätskontrolle?

    Autor: Der braune Lurch 08.12.08 - 23:27

    MS kann kein Interesse mehr daran haben, dass nicht mehr am PC gespielt wird. Im Gegenteil. Ohne Spiele sähe es für MS reichlich matter aus.

  3. Re: Qualitätskontrolle?

    Autor: arillo 12.12.08 - 19:41

    @Bommel: Du sprichst mir aus der Seele. Irgendwas geht hier ganz gewaltig schief. Mich beschleicht langsam wirklich das Gefühl, dass all die tollen und vollkommen unabhängigen Spieletestmagazine, in die wir unser Vertrauen setzen, ob online oder in gedruckter Form, nicht so unabhängig sind wie sie behaupten. Ich weiß z.B. noch, dass die GameStar im Test von "Chrome"(ja, ist schon ein paar Jährchen her)Punkte aufgrund der hohen Hardwareanforderungen abgezogen hat. Crysis bekam 94%(vielleicht ein seltsamer Vergleich, aber dennoch sehr interessant)! Gothic3 war zum Erscheinungstermin nahezu unspielbar und hat dementsprechend vernichtende Wertungen bekommen - zurecht natürlich, das will ich gar nicht bestreiten. Aber was ist mit GTA4? Bei 75% der User st es derzeit unspielbar! Ob es jetzt Abstürze sind, bevor man überhaupt ins Menü gelangt oder ob man das völlige Fehlen der Welttexturen bemerken muss, das Resultat ist das gleiche: dass das Spiel Höchstwertungen jenseits der 90er bekommt, erscheint bestenfalls fragwürdig.

  4. Re: Qualitätskontrolle?

    Autor: saaaaadasdada 12.12.08 - 23:51

    freie medien ? paah gabs die jemals ?

  5. Re: Qualitätskontrolle?

    Autor: Bohe 13.12.08 - 12:50

    Mit dem patch ist es gut und läuft

    Mein Pc

    Microstar

    Intel Pentium mit 2mal 2,20 Ghz Prozzesor

    2 GB Arbeitspeicher

    250 GB Ati Grafikkarte

    250 GB Festplatte

    Zitat Läuft flüssig ohne Ruckeln

    Cool und jetzt zocken

  6. Re: Qualitätskontrolle?

    Autor: Amiga 13.12.08 - 12:57

    kein wunder, bei der graka :-)

  7. Re: Qualitätskontrolle?

    Autor: Bohe 13.12.08 - 13:10

    Verschrieben natürlich 250 MB

  8. Re: Qualitätskontrolle?

    Autor: roflomg 13.12.08 - 13:27

    rofl.

  9. Re: Qualitätskontrolle?

    Autor: arillo 13.12.08 - 16:30

    roflomg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > rofl.

    äh...ja, natürlich!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  2. Migratec Netzwerktechnik GmbH, Backnang bei Stuttgart
  3. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  4. htp GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
    Staupilot
    Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

    Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
    2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
    3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

    1. Drucker: Xerox verhandelt Übernahme mit HP-Inc.-Aktionären
      Drucker
      Xerox verhandelt Übernahme mit HP-Inc.-Aktionären

      Xerox redet offiziell mit HP-Investoren über die geplante Übernahme des Herstellers. Laut einer Präsentation, die von HP veröffentlicht wurde, sollen Cross-Selling und eine einheitliche Plattform für Kunden ein geschätztes Umsatzwachstum von 1 bis 1,5 Milliarden US-Dollar erbringen.

    2. VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt
      VPN-Technik
      Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

      Nach der Aufnahme des angepassten Krypto-Codes ist auch die VPN-Technik Wireguard in einen wichtigen Entwicklungszweig des Linux-Kernels eingepflegt worden. Wireguard erscheint damit im kommenden Frühjahr wohl erstmals mit Linux 5.6.

    3. Exit Scam: Mehrere preiswerte Webhoster schließen gleichzeitig
      Exit Scam
      Mehrere preiswerte Webhoster schließen gleichzeitig

      Einige Anbieter von VPS (Virtual Private Server) und anderen Webhosting-Angeboten haben abrupt ihr Angebot geschlossen. Nutzer hatten nur zwei Tage für eine Datensicherung. Verdächtig: Die Benachrichtigung ist bei allen Hostern identisch - Nutzer fürchten einen Exit Scam.


    1. 16:32

    2. 16:26

    3. 15:59

    4. 15:29

    5. 14:27

    6. 13:56

    7. 13:33

    8. 12:32