1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG plant Handy mit UMTS-Nachfolger

fullhd-stream auf 3,2" bildschirm dann endlich möglich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. fullhd-stream auf 3,2" bildschirm dann endlich möglich?

    Autor: monkman 10.12.08 - 17:01

    das wäre was...

  2. Re: fullhd-stream auf 3,2" bildschirm dann endlich möglich?

    Autor: Fun 10.12.08 - 23:35

    monkman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das wäre was...


    Nein aber min. 20" Widescreen Laptop der so ein Handy als Modem unterwegs nutzt, darauf dann HD Streams ansehen, das wäre es, oder somit auch entsprechend schnelle Up-/Downloads z.B. zwischen Lapi und PC daheim, oder bei entsprechenden Ping Zeiten auch unterwegs zocken (nicht dass das nicht auch HSDPA könnte), aber Anwendungsgebiete für LTE gibts denke ich mal genug.

    Was aber wirklich ne Sensation wäre:
    wenn LTE nicht mehr kostet als HSDPA!

  3. Re: fullhd-stream auf 3,2" bildschirm dann endlich möglich?

    Autor: ich meine 11.12.08 - 08:32

    ja ne nette Sache, wenn :

    1. ausreichend schnelle CPU + Grafik
    2. schneller Speicher + Fest/Zwischenspeicher (RAM+SSD/SD)
    3. es ein Display geben würde, was FullHD 19xx*1xxx darstellen
    könnte auf 3/4/5" und nicht diese 320er oder 640er
    Volksverdummung wie bei 13xx HDready TV die mittlerweile
    auch als FullHD vertickt werden

    aber leider ist weder die Handy Hardware noch Software
    in der Lage mit 3G vernünftig umzugehen geschweige denn
    das weiterzuleiten, das der USB-Port lediglich 2.0 heißt und
    nicht so schnell ist ...

    aber immerhin schön, das man schon mal weiterdenkt ...

  4. Re: fullhd-stream auf 3,2" bildschirm dann endlich möglich?

    Autor: reis321 11.12.08 - 08:35

    Was zur hölle willst du mit FullHD auf 3"?

    hast du schonmal VGA auf 3"-Displays gesehen? Mehr brillianz lässt sich da wohl kaum rausholen, da mangelts viel früher an anderer stelle wie zu geringem Kontrast, Helligkeit oder zu hohem stromverbrauch des Displays

  5. Re: fullhd-stream auf 3,2" bildschirm dann endlich möglich?

    Autor: drhellraizer 13.12.08 - 11:37

    Ich glaube es ist auch nicht der Sinn dahinter es auf den Handyscreen anzuschaun - es wird sicher geplant, dass du dann auch einen "4G-ready" TV kaufst auf den du dann wireless deine per LTE gesaugten filmdateien auf dem TV abspielst *g*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BSI Systeme GmbH, Mönchengladbach
  2. WDS GmbH, Lippstadt
  3. ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, München
  4. SIZ GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,90€ (zzgl. Versand)
  2. 79,00€ (zzg. 1,99€ Versand)
  3. 129,99€ (Release am 2. Juni)
  4. (u. a. Akku Stichsäge für 134,99€, Akku Säbelsäge für 137,99€, Akku Winkelschleifer für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

  1. Kickstarter: Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten
    Kickstarter
    Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten

    The Mars-Atlas ist ein interessantes Buch: Es zeigt detaillierte Karten vom Mars statt der Erde. Mehr als 2.000 Standorte sind darauf zu sehen. Auch eine digitale Applikation wird angeboten, auf der Hobbyforscher ein 3D-Modell des Mars erkunden können - ähnlich wie bei Google Mars.

  2. 5G: Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland
    5G
    Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland

    Das schlechteste Mobilfunknetz in Österreich sei immer noch besser als das beste Netz in Deutschland, hat Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck behauptet. Auch Messungen bestätigen das.

  3. TLS: Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware
    TLS
    Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware

    Sicherheitsforscher haben private Schlüssel für TLS-Zertifikate veröffentlicht, die Netgear mit seiner Router-Firmware verteilt. Der Hersteller hatte nur wenige Tage Reaktionszeit. Die Forscher lehnen die Praktiken von Netgear prinzipiell ab, was zur Veröffentlichung geführt hat.


  1. 17:20

  2. 17:07

  3. 16:45

  4. 15:59

  5. 15:21

  6. 13:38

  7. 13:21

  8. 12:30