Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: "Unterstützt Independent Game…

Neue Steuerung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neue Steuerung?

    Autor: kohldampf 15.12.08 - 12:09

    Naja, so innovativ scheint mir die Steuerung aber auch nicht - sieht vom Gameplay-Video her aus wie eine beschleunigte Fassung von Yoshis Touch & Go (https://www.golem.de/0505/37946.html). Auch bei Mario 64 gab's ein ähnliches Minispiel, dessen Name mir allerdings gerade entfallen ist...

    Trotzdem, herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz!

  2. Re: Neue Steuerung?

    Autor: meph_13 15.12.08 - 12:15

    Beim "New Super Mario Bros" auf dem DS gibt es ein ähnliches Minispiel, bei dem man auch solche Trampoline aufzieht.

  3. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Foxfire 15.12.08 - 13:35

    Sogar dieses Spiel der Windows XP Tablet Edition verwendet die Steuerung. Allerdings mit Stift, da macht das sogar noch Sinn...

  4. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Supreme 15.12.08 - 13:56

    Ich dachte zuerst an die Wiiware Lostwinds. Inidrekte Steuerung mit gezeichneten Winden.

  5. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Mastertoken 15.12.08 - 14:22

    Tatsächlich gibt es ein paar wenige Vergleichsspiele auf Konsolen und Handhelds aber auf dem PC und Mac habe ich ein solches Spiel noch nicht gesehen. Vor allem mit dem Regenbogen der einem die Flugbahn zuvor schon anzeigt. Für ein Indiegame ist es doch auch toll, dass es nicht den schon ausgetrampelten Mainstreampfaden folgt sondern ein ganz eigenes Konzept hat. Es lebe die Indieszene!

  6. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Supreme 15.12.08 - 14:29

    Ist doch vollkommen egal auf welcher Plattform die Spiele existieren.

  7. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Mastertoken 15.12.08 - 15:09

    Die haben doch alle unterschiedliche Eingabegeräte. Damit verändert sich doch auch die Gameplayerfahrung. Ein Egoshooter auf der XBox spielt sich ja auch anders als auf dem PC.

  8. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Supreme 15.12.08 - 15:46

    Ahja? Eher nicht.

    PCs kennen übrigens auch schon sei langem Gamepads.

  9. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Mastertoken 15.12.08 - 21:38

    Hier war die rede vom Nintendo Wii und DS. Außerdem bezieht sich dieser Artikel auf das Spiel Somersault, welches wohl kaum mit dem Gamepad spielbar ist. Schaue dir doch einfach mal das Spiel an!!!
    Und es bleibt dabei, unterschiedliche Eingabegeräte erzeugen einen unterschiedlichen Gameplayeindruck. Was glaubst du warum die Wii derzeit die erfolgreichste Konsole von den großen dreien ist, Strategiespiele bis vor zwei Jahren kaum gut spielbar auf Konsolen waren und Egoshooter einen massiven autoaim auf selbigen haben.

  10. Re: Neue Steuerung?

    Autor: admaxistrator 15.12.08 - 23:24

    Hallo,
    also ich habe den kleinen Bally jetzt mal durch
    diese Landschaft gesteuert. Also, meiner Meinung
    nach ist die Steuerung genial und es macht ein rieseln Spaß,
    Übrigens wesentlich mehr als man beim zuschauen vermutet.

  11. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Fred Feuerstein 16.12.08 - 11:57

    Ich kann admaxistrator nur bestätigen.
    Ob die Steuerung nun wirklich einmalig ist oder nicht, das Spiel hat den maximalen Suchtfaktor! Und der vermittelt sich beim Zusschauen fast gar nicht! Spielen, freuen, kaufen und damit die Entwickler zu neuen Spielen anstacheln - ich bin schon gespannt was sie sich als nächstes ausdenken!

    Ein riesen Lob an die Entwickler

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co. KG, Lensahn
  3. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. ADAC SE, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 48,49€
  3. 2,99€
  4. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

  1. Pick-up: Elektrischer Ford F-150 zieht 500-Tonnen-Zug
    Pick-up
    Elektrischer Ford F-150 zieht 500-Tonnen-Zug

    Ford hat in einer eindrucksvollen Demonstration gezeigt, wie stark der elektrische Pick-up F150 wird. Das Fahrzeug zog zehn Eisenbahn-Doppelstockwagen mit 42 benzingetriebenen F-150 an Bord.

  2. Wettbewerb: US-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google
    Wettbewerb
    US-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google

    In den USA könnte es ungemütlich für die großen Tech-Unternehmen werden. Das US-Justizministerium will mögliche Behinderungen des Wettbewerbs durch Amazon, Facebook und Google prüfen. Die Gründe dafür könnten auch politischer Natur sein.

  3. Auto-Entertainment: Carplay im BMW wird teils günstiger
    Auto-Entertainment
    Carplay im BMW wird teils günstiger

    Für BMWs Carplay-Unterstützung müssen Kunden ein Navigationssystem kaufen und ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Das ist nun günstiger geworden.


  1. 08:44

  2. 08:22

  3. 07:30

  4. 07:18

  5. 19:25

  6. 17:38

  7. 17:16

  8. 16:30