Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: "Unterstützt Independent Game…

Neue Steuerung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neue Steuerung?

    Autor: kohldampf 15.12.08 - 12:09

    Naja, so innovativ scheint mir die Steuerung aber auch nicht - sieht vom Gameplay-Video her aus wie eine beschleunigte Fassung von Yoshis Touch & Go (https://www.golem.de/0505/37946.html). Auch bei Mario 64 gab's ein ähnliches Minispiel, dessen Name mir allerdings gerade entfallen ist...

    Trotzdem, herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz!

  2. Re: Neue Steuerung?

    Autor: meph_13 15.12.08 - 12:15

    Beim "New Super Mario Bros" auf dem DS gibt es ein ähnliches Minispiel, bei dem man auch solche Trampoline aufzieht.

  3. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Foxfire 15.12.08 - 13:35

    Sogar dieses Spiel der Windows XP Tablet Edition verwendet die Steuerung. Allerdings mit Stift, da macht das sogar noch Sinn...

  4. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Supreme 15.12.08 - 13:56

    Ich dachte zuerst an die Wiiware Lostwinds. Inidrekte Steuerung mit gezeichneten Winden.

  5. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Mastertoken 15.12.08 - 14:22

    Tatsächlich gibt es ein paar wenige Vergleichsspiele auf Konsolen und Handhelds aber auf dem PC und Mac habe ich ein solches Spiel noch nicht gesehen. Vor allem mit dem Regenbogen der einem die Flugbahn zuvor schon anzeigt. Für ein Indiegame ist es doch auch toll, dass es nicht den schon ausgetrampelten Mainstreampfaden folgt sondern ein ganz eigenes Konzept hat. Es lebe die Indieszene!

  6. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Supreme 15.12.08 - 14:29

    Ist doch vollkommen egal auf welcher Plattform die Spiele existieren.

  7. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Mastertoken 15.12.08 - 15:09

    Die haben doch alle unterschiedliche Eingabegeräte. Damit verändert sich doch auch die Gameplayerfahrung. Ein Egoshooter auf der XBox spielt sich ja auch anders als auf dem PC.

  8. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Supreme 15.12.08 - 15:46

    Ahja? Eher nicht.

    PCs kennen übrigens auch schon sei langem Gamepads.

  9. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Mastertoken 15.12.08 - 21:38

    Hier war die rede vom Nintendo Wii und DS. Außerdem bezieht sich dieser Artikel auf das Spiel Somersault, welches wohl kaum mit dem Gamepad spielbar ist. Schaue dir doch einfach mal das Spiel an!!!
    Und es bleibt dabei, unterschiedliche Eingabegeräte erzeugen einen unterschiedlichen Gameplayeindruck. Was glaubst du warum die Wii derzeit die erfolgreichste Konsole von den großen dreien ist, Strategiespiele bis vor zwei Jahren kaum gut spielbar auf Konsolen waren und Egoshooter einen massiven autoaim auf selbigen haben.

  10. Re: Neue Steuerung?

    Autor: admaxistrator 15.12.08 - 23:24

    Hallo,
    also ich habe den kleinen Bally jetzt mal durch
    diese Landschaft gesteuert. Also, meiner Meinung
    nach ist die Steuerung genial und es macht ein rieseln Spaß,
    Übrigens wesentlich mehr als man beim zuschauen vermutet.

  11. Re: Neue Steuerung?

    Autor: Fred Feuerstein 16.12.08 - 11:57

    Ich kann admaxistrator nur bestätigen.
    Ob die Steuerung nun wirklich einmalig ist oder nicht, das Spiel hat den maximalen Suchtfaktor! Und der vermittelt sich beim Zusschauen fast gar nicht! Spielen, freuen, kaufen und damit die Entwickler zu neuen Spielen anstacheln - ich bin schon gespannt was sie sich als nächstes ausdenken!

    Ein riesen Lob an die Entwickler

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Rottenburg am Neckar
  2. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Dataport, Bremen, Magdeburg, Rostock
  4. Haufe Group, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 229€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Ãœberwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11