1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet 2020: Mehr Spracherkennung…

Was ist ein Internet Experte ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Mehr Hirn 15.12.08 - 12:45

    Was ist denn ein Internet Experte ? Ein Mensch, der flüssig HTML programmieren kann, aber zu blöde ist einen Strohhalm bei MCDoof in eine Limoflasche zu stecken, oder Internetuser der ersten Stunde, oder doch nur eine bucklige Frau, die mit einer Glaskugen hinter dem Zirkuszelt sitzt und meint, sie könne in die Zukunft schauen ?

  2. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Experte für Expertenfragen 15.12.08 - 12:51

    Ich als Experte für Experten und Expertenfragen bilde Experten aller couleur aus.

    Ein Internet Experte ist ein von Experten ausgebildeter Experte der anderen Experten Expertisen unterbreiten kann zum Thema Internet.

    Alles klar soweit?

  3. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: gwweg 15.12.08 - 13:02

    du,ich, nachbars katze...

  4. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Expertenberater 15.12.08 - 13:07

    Ich als Berater für Experten für Experten und Expertenfragen berate Experten für Experten aller couleur.

    Ein Internet Experte wäre schlecht beraten, Expertisen zu erstellen, bevor er nicht von einem Expertenberater beraten wurde.


  5. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Doktor Verkel 15.12.08 - 13:14

    Ein Internet Experte kann den Internet Explorer _ziemlich_ gut bedienen.

  6. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Blork 15.12.08 - 13:15

    Mehr Hirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist denn ein Internet Experte ? Ein Mensch,
    > der flüssig HTML programmieren kann, aber zu blöde
    > ist einen Strohhalm bei MCDoof in eine Limoflasche
    > zu stecken, oder Internetuser der ersten Stunde,
    > oder doch nur eine bucklige Frau, die mit einer
    > Glaskugen hinter dem Zirkuszelt sitzt und meint,
    > sie könne in die Zukunft schauen ?


    Ach HTML ist für dich "programmieren"?

  7. Re: Was ist ein Internet Sexperte ?

    Autor: Roboto Roboto 15.12.08 - 13:19

    ich. kann dir auf anhieb fünf flashprono seiten aufzählen und habe mehr als 90 prozent der filme dort auch schon selber gesehen wenn wow mal wieder langweilig war

  8. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Murks 15.12.08 - 13:27

    Einer dieser Experten könnte ja mal dafür sorgen, dass der sogenannte Standard von 1024x768 Bildpunkten für Webseiten erhöht wird. Auf meinem 24" WD sieht nur mal als Beispiel golem.de schrumpelig klein aus. Dafür kann golem aber nichts, soll auch keine Kritik sein!

    Übrigens surfe ich so, dass ich dabei keinerlei Werbung sehe, das macht die Seite dann noch mal etwas schmaler, also weniger als die Hälfte vom Screen.

  9. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Experte für Experten 15.12.08 - 13:35

    Sehr geehrter Herr Expertenberater

    Als Experte für Experten umfassen meine Kompetenzen ebenfalls die Ausbildung von Experten für Expertenberatung.
    Ich schlage Ihnen deshalb ein Coaching durch mich vor.

    Falls Sie Interesse bekunden lasse ich von einem Vertrags-Experten einen Expertenvertrag erstellen. Sie erhalten natürlich Expertenrabatt.

    Falls sich während dem Coaching herausstellen sollte das Sie möglicherweise zum Experten für Experten-Experten oder gar zum Experten für Experten-Experten-Experten geeignet sind könnte ich Ihnen sogar einen Expertenposten in meiner Expertenunternehmung bieten. Dies wird aber erst die expertise engültig klären.

    Mit freundlichen Grüssen
    Exbert, Freiherr von Expertentum

  10. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Herb 15.12.08 - 13:45

    Murks schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einer dieser Experten könnte ja mal dafür sorgen,
    > dass der sogenannte Standard von 1024x768
    > Bildpunkten für Webseiten erhöht wird. Auf meinem
    > 24" WD sieht nur mal als Beispiel golem.de
    > schrumpelig klein aus. Dafür kann golem aber
    > nichts, soll auch keine Kritik sein!

    Wo steht denn, dass der Browser im Vollbild laufen muss?
    Auf 'nem 16:10 kannste so zwei Webseiten nebeneinander anzeigen lassen - es sei denn, man steht auf MDI-Retro-Mist, sprich Tabs.

    > Übrigens surfe ich so, dass ich dabei keinerlei
    > Werbung sehe, das macht die Seite dann noch mal
    > etwas schmaler, also weniger als die Hälfte vom
    > Screen.

    Schnorrer.

  11. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: erm 15.12.08 - 13:45

    und wegen dir soll man das also machen. mhm, sicher.

  12. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Murks 15.12.08 - 14:59

    Nein, sicherlich nicht. Aber ich bin nicht der Erste der sowas erwähnt hat (nein ich suche dir die anderen Fälle nun nicht raus). WDs sind oder waren ganz groß im Kommen, alleine deshalb erwähnte ich das mal. Ich habe weder das Gefühl noch den direkten Wunsch, dass golem oder andere daran etwas ändern. Ich selber programmiere Webseiten aber etwas offener in solchen Sachen und weiß daher dass es geht um dem individuellen Betrachter gerecht zu werden.

    Bla bla, ich weiß, du wolltest nur gern etwas meckern, weiter so ;)

  13. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: Alternativvv 15.12.08 - 16:25

    Herb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Murks schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Einer dieser Experten könnte ja mal dafür
    > sorgen,
    > dass der sogenannte Standard von
    > 1024x768
    > Bildpunkten für Webseiten erhöht
    > wird. Auf meinem
    > 24" WD sieht nur mal als
    > Beispiel golem.de
    > schrumpelig klein aus.
    > Dafür kann golem aber
    > nichts, soll auch keine
    > Kritik sein!
    >
    > Wo steht denn, dass der Browser im Vollbild laufen
    > muss?
    > Auf 'nem 16:10 kannste so zwei Webseiten
    > nebeneinander anzeigen lassen - es sei denn, man
    > steht auf MDI-Retro-Mist, sprich Tabs.

    hm tabs sind retro-mist? du musst uns allen ja lichtjahre vorraus sein...
    wäre natürlich schöner wenn sich der browser dann automatisch dem inhalt anpassen würden. soweit ich weiss kann der safari auf mac das, habe aber bisher vergeblich nach einem tool für den firefox gesucht.

    > > Übrigens surfe ich so, dass ich dabei
    > keinerlei
    > Werbung sehe, das macht die Seite
    > dann noch mal
    > etwas schmaler, also weniger
    > als die Hälfte vom
    > Screen.
    >
    > Schnorrer.

    schonmal fernsehwerbung weggeschaltet?

  14. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: ecli 15.12.08 - 17:02

    ebenso wie widescreens sind aber auch netbooks und andere netzfähige mobilgeräte "stark im kommen", bei einer auflösung von 1024x600 wären layouts > 1000px ziemlich unvorteilhaft.
    vielmehr sollte dann doch darauf geachtet werden, skalierbar zu designen, damit alle etwas davon haben.

    cYa
    zertifizierter Profi-Experten-Spezialist

  15. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: nonsense 15.12.08 - 17:21

    Sowas wie ein Big-Brother-Experte, nur fürs Internet :) Ein Mensch also, der sich gern mit Titeln schmückt, für die man nichts groß können muss, weil es für nichts anderes gereicht hat, oder so...

  16. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: k-weddige 15.12.08 - 18:25

    Ab 500 Trollposts und mindestens 2.000 IRC-Stunden. :-P

  17. Re: Was ist ein Internet Experte ?

    Autor: ChinaFan 16.12.08 - 10:15

    Mehr Hirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist denn ein Internet Experte ? Ein Mensch,
    > der flüssig HTML programmieren kann, aber zu blöde
    > ist einen Strohhalm bei MCDoof in eine Limoflasche
    > zu stecken, oder Internetuser der ersten Stunde,
    > oder doch nur eine bucklige Frau, die mit einer
    > Glaskugen hinter dem Zirkuszelt sitzt und meint,
    > sie könne in die Zukunft schauen ?

    *gg* Das scheint ein typischer Journalisten-Jargon zu sein.
    Wenn dieser "Experte" etwas zum Innenleben eines PC erzählt hätte, wäre es ein "Computer Experte" gewesen. ;-)

    Aus der Sicht eines Laien ist man im Grunde immer ein "Experte", auch wenn man sich selbst nicht diesen "Titel" geben würde. ^_^

    mfg

    Christian

    __________________
    Mein Google+ Profil

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Swiss Life Deutschland Holding GmbH, Hannover
  3. dSPACE GmbH, Wolfsburg
  4. DEHOGA Baden-Württemberg e. V., Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 899,00€ (Bestpreis!)
  2. 99,99€
  3. 91,99€ (Bestpreis!)
  4. (heute Logitech MK545 Advanced Tastatur-Maus Set für 44€ statt 61,99€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

  1. Microsoft: Aufblähende Akkus im Surface Book sorgen für mehr Aufruhr
    Microsoft
    Aufblähende Akkus im Surface Book sorgen für mehr Aufruhr

    Es häufen sich die Vorfälle, in denen sich Nutzer über sich ausdehnende Akkus in ihren Surface Books beschweren. Diese sorgen nicht nur für verbogene Displays, sondern sind auch gefährlich. Außerhalb der Garantie kostet der Ersatz allerdings viel Geld.

  2. Odo: Star-Trek-Darsteller René Auberjonois ist tot
    Odo
    Star-Trek-Darsteller René Auberjonois ist tot

    Star-Trek-Fans kennen ihn als Odo, in Boston Legal spielte er den Anwalt Paul Lewiston, zudem hatte er Rollen in mehreren Filmen des Regisseurs Robert Altman: Der US-amerikanische Schauspieler René Auberjonois ist in Los Angeles an einer Krebserkrankung gestorben.

  3. Silent Hill (1999): Horror in den stillen Hügeln
    Silent Hill (1999)
    Horror in den stillen Hügeln

    Golem retro_ Nebel, Rost und Sirenen sind die Zutaten, mit denen sich Silent Hill von anderen Gruselspielen der ersten Playstation-Generation absetzt - und natürlich mit einer in Echtzeit berechneten Spielwelt. Wir haben einen Retro-Ausflug in das beschauliche Städtchen unternommen.


  1. 10:34

  2. 10:09

  3. 08:59

  4. 08:43

  5. 07:38

  6. 07:20

  7. 17:32

  8. 15:17