Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Train Simulator 2: Mit neuen Bildern von…

Ob der ICE sich auch immer verspätet?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: darkfate 15.12.08 - 23:11

    Ich meine dass muss doch realistisch sein...

    - Mind 30 Min Verspätung bei ICE`s.
    - Normale Züge fallen per Zufallsgenerator einfach mal aus.
    - Ansage für die Verspätung kommt auch verspätet.. erst wenn der Zug kommt.
    - Der Sekundenzeiger der Uhr bleibt einfach stehen um die Verspätung nach weniger aussehen zu lassen.
    - Defekte Fahrkartenautomaten mit einer 0900 Service Nummer damit der Kontrolleur nicht arbeitslos wird...

    Hat jemand mehr?

  2. Re: Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: Housemeister 16.12.08 - 01:56

    darkfate schrieb:

    > Hat jemand mehr?

    Durchsage von einer Ossibraut im tiefsten Westdeutschland. Sehr sexy.

  3. Re: Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: mhe 16.12.08 - 08:51

    > Hat jemand mehr?

    Die Anzeigetafeln an den Bahnhöfen sind schön per Standard "Bluescreens" ..:-)



    //----------------------------//
    about 75% of my comments may
    contain ironic, sarcastic and
    eventualy cynical content.
    //----------------------------//

  4. Re: Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: ~The Judge~ 16.12.08 - 08:52

    darkfate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat jemand mehr?

    - massiver Punktabzug wenn man nicht die vollen 20 Minuten auf die "Anschlußreisenden" aus Bergheim wartet?
    - naturgetreue Verletzungsengine zur Simulation der Verwundungen bei Begegnung mit einem der auf 200kg gepackten Trolleys irgendeiner "hochwichtigen" gehetzten Truller?
    - Speechpacks "ADS Childplay", "Old Seahags and their Krankheitsgeschichte (Director's Cut)" u. "Aboard with Hooligans"?

    Wurde noch was vergessen? ^^

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  5. Re: Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: feierabend 16.12.08 - 09:11

    Dass der Sekundenzeiger bei bahnhofsuhren jede minute stehen bleibt hat etwas mit ser synchronisierung zu tun und ist normal.

    du kannst dir das Spiel ja kaufen und gucken ob DU alle Zuge pünktlich ans Ziel bringst...

  6. Re: Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: Dudu 16.12.08 - 10:22

    Vermüllte Bahnhöfe und auf Bahnhofsbänken schlafende Fixxer.
    Hannover lässt grüßen.

  7. Re: Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: Wurde_noch_was_vergessen 16.12.08 - 15:51

    Wurde noch was vergessen?

    # Zu Karneval und im Herbst grölende Gestalten die sich regelmäßig im Zug übergeben.

  8. Re: Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 16.12.08 - 15:54

    Nur? Das kannst Du hier jeden Samstag Abend haben wenn Du möchtest *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Ob der ICE sich auch immer verspätet?

    Autor: 9live-Moderator 16.12.08 - 16:13

    Frei editierbare Texturen und Skinns für die Züge.

    Irgendwie mass man seine Grafiti-Tags an die Bordwand bekommen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hülskens Holding GmbH & Co. KG, Wesel
  2. BWI GmbH, Ulm
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. IHK für München und Oberbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 0,75€
  2. 4,19€
  3. 54,99€
  4. 3,83€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

  1. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
    Adyen
    Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sinken würden. Der Austausch von Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler läuft an.

  2. Android: Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor
    Android
    Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor

    Das neue Nex 3 von Vivo kommt wahlweise nicht nur mit 5G-Unterstützung, sondern auch mit einem auffälligen Display: Der Hersteller gibt den Anteil des Bildschirms an der Frontfläche mit 99,6 Prozent an. Möglich machen das ein stark gekrümmter Display-Rand und der Verzicht auf Knöpfe.

  3. BSI: iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben
    BSI
    iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben

    Neben Kryptohandys dürfen Behördenmitarbeiter nun auch auf iPhones Vertrauliches miteinander besprechen - vorausgesetzt, sie verwenden eine App der Telekom.


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 16:08

  4. 15:27

  5. 13:40

  6. 13:24

  7. 13:17

  8. 12:34