1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MacOS X 10.5.6 erschienen

Perfektes OS X noch besser.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Perfektes OS X noch besser.

    Autor: OS X :) 16.12.08 - 00:02

    Ich frage mich als Mac User wie man ein perfektes Mac OS X (das keine Probleme bereitet) schafft NOCH besser zu machen :)

    Einfach wunderbar!

  2. Re: Perfektes OS X noch besser.

    Autor: Jobs Alptraum 16.12.08 - 00:08

    Ganz einfach:
    Man behebt die Bugs die von der Community geleuknet werden.

  3. Re: Perfektes OS X noch besser.

    Autor: Dein Lehrer 16.12.08 - 00:09

    na dann kaufe ich mal ein G

  4. Re: Perfektes OS X noch besser.

    Autor: Jobs Alptraum 16.12.08 - 00:11

    Hast du echt nicht besseres zu tun als dich an den Rechtschreibefeheler anderer Leute aufzugeilen?

  5. Re: Perfektes OS X noch besser.

    Autor: Kostenlos 16.12.08 - 00:13

    Bitte: g

  6. Re: Perfektes OS X noch besser.

    Autor: nonsense 16.12.08 - 00:15

    Und ich tausche ein "e" gegen ein "n" :)

  7. Re: Perfektes OS X noch besser.

    Autor: Dein zweiter Lehrer 16.12.08 - 22:00

    Und ich packe noch ein 's' und ein Kommata oben drauf!

    REGEL: Eine Komma muss zwischen Sätzen unterschiedlicher Ordnung, also Neben- und Hauptsatz, stehen, egal ob diese eingeleitet werden oder nicht.

    "Das ist besser, als wenn du schläfst."
    Es steht auch dann zwischen gleichgeordneten Teilsätzen, wenn diese nicht über eine Konjunktion ("und", "oder") verbunden sind.
    "Er kam, er ging, er verschwand für immer."

    Der Teilsatz "als dich an den ..." ist ein Nebensatz (genauer: durch die komparative, d.h. vergleichende, Konjunktion eingeleiteter Konjunktionalsatz).

    Abgesehen davon, dass dein Satz nicht gerade einen Ausbund von Eleganz darstellt, ist auch hier zunächst zu fragen, ob eine hypotaktische Konstruktion vorliegt oder nicht.

    "Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen!"

    *Klugscheißer*

  8. Re: Perfektes OS X noch besser.

    Autor: Korkeiche 24.12.08 - 10:40

    Dein zweiter Lehrer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und ich packe noch ein 's' und ein Kommata oben
    > drauf!

    Hast Du das im Duden nachgeschlagen, oder hattest Du ein anderes Wörterbücher?

    Gruß

  9. Re: Perfektes OS X noch besser.

    Autor: Korkeiche 24.12.08 - 10:40

    Dein zweiter Lehrer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und ich packe noch ein 's' und ein Kommata oben
    > drauf!

    Hast Du das im Duden nachgeschlagen, oder hattest Du ein anderes Wörterbücher?

    Gruß

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. Hays AG, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

  1. Messenger: Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook
    Messenger
    Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook

    Theoretisch könnte Blackberry dafür sorgen, dass die Apps von Whatsapp, Facebook und Instagram in Deutschland vom Markt genommen werden, weil sie gegen gültige Patente verstoßen. Facebook hat bereits Updates vorbereitet.

  2. Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH
    Glasfaserausbau in Region Stuttgart
    20.000 Haushalte bekommen FTTH

    Innerhalb von sechs Monaten ist in der Region Stuttgart viel passiert beim FTTH-Ausbau. Am Freitag wurden in Stuttgart erste Ergebnisse präsentiert.

  3. Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
    Disney+
    Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

    Die Konkurrenz bei den Streaming-Anbietern wird zunehmen und die Kaufkraft der Nutzer ist begrenzt. Laut einer Umfrage gibt es für viele Kunden eine Obergrenze.


  1. 22:22

  2. 18:19

  3. 16:34

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 14:38

  7. 14:06

  8. 13:39