1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Headshot-Helm - Schüsse am eigenen Kopf…

Bessere Alternative

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bessere Alternative

    Autor: MHelms 16.12.08 - 11:53

    Anstatt sich so einen tollen Helm zu kaufen, der nur einen Treffen simuliert, sollten die möglichen Benutzer dieses Helmes doch lieber Paintball / Gotcha spielen.

    Da wird der Treffer nicht nur simuliert und man hat mehrere Tage was davon ^^

    Und ganz nebenbei kann man sich noch ein wenig sportlich Betätigen, und was nur das Weglaufen / Flüchten vor der gegnerischen Mannschaft ist ^^


  2. Re: Bessere Alternative

    Autor: Rigirigi 16.12.08 - 11:56

    aber nur wenn man des mit wasd und maus zocken kann. ;)

  3. Re: Bessere Alternative

    Autor: Rigirigi 16.12.08 - 11:56

    aber nur wenn man des mit wasd und maus zocken kann. ;)

  4. Re: Bessere Alternative

    Autor: Rigirigi 16.12.08 - 11:57

    huch ????

  5. Re: Noch viel bessere Alternative

    Autor: Mork vom Blork 16.12.08 - 11:57

    Einen Hammer griffbereit auf den Schreibtisch legen und bei Headshots damit kräftig auf den eigenen Schädel klopfen.

  6. Re: Bessere Alternative

    Autor: MHelms 16.12.08 - 11:58

    naja, es kann ja mal jeder versuchen, das mit wasd und maus ^^

    auf die reaktionen bin ich dann wirklich gespannt ^^

  7. Re: Bessere Alternative

    Autor: o.0 16.12.08 - 12:00

    MHelms schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Anstatt sich so einen tollen Helm zu kaufen, der
    > nur einen Treffen simuliert, sollten die möglichen
    > Benutzer dieses Helmes doch lieber Paintball /
    > Gotcha spielen.

    wenn bei beim paintball kopftreffer tagelang spürst soltlest du lieber en maske kaufen :>

  8. Re: Noch viel bessere Alternative

    Autor: MHelms 16.12.08 - 12:00

    wo bleibt denn da der spaß der überraschung.

    wenn man selbst den hammer schwingt, was man ja so ungefähr, wann und wie hart der einen trifft ^^

  9. Re: Bessere Alternative

    Autor: neo69 16.12.08 - 12:01

    ich sehe schon die ersten zum Arzt rennen, weil die den Helm manipuliert haben... Frei nach dem Motto noch intensiver, noch härter noch dum dum :-)))

  10. Re: Noch viel bessere Alternative

    Autor: Rigirigi 16.12.08 - 12:02

    Frag mich bloß was passiert wenn man nen headshot mit ner panzerfaust verpasst bekommt????

  11. Re: Bessere Alternative

    Autor: Rigirigi 16.12.08 - 12:03

    Stimmt Silvester steht vor der Tür!!! :)

    Mal schaun wer als erster da nen böller reinsteckt..

    <ACHTUNG NADE>

  12. Re: Noch viel bessere Alternative

    Autor: Joeee 16.12.08 - 12:05

    Rigirigi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Frag mich bloß was passiert wenn man nen headshot
    > mit ner panzerfaust verpasst bekommt????


    ja dann klatscht man mitm kopf auf seine tastatur was sonst ? ;)

  13. Re: Noch viel bessere Alternative

    Autor: cnewton 16.12.08 - 12:05

    Freiwillig zur Bundeswehr, ab nach Afghanistan.

    Allerdings gibts jeden Treffer auch nur einmal zu erleben.
    Erhöht vielleicht die Spannung und Noobs werden gem. natürlicher Ausleser ausgesiebt.

  14. Re: Bessere Alternative

    Autor: ist doch egal 16.12.08 - 12:19

    Genau!

    http://de.rofl.to/paintball-headshot-haut-kind-voll-um

  15. Re: Bessere Alternative

    Autor: BoomHeadshot 16.12.08 - 14:27

    fy_paintball?

  16. Re: Noch viel bessere Alternative

    Autor: Anom 16.12.08 - 18:15

    Gabs bei Diablo 2 auch
    nennt sich hardcore modus.

    Wenn tot dann tot xD

    Den Helm halte ich Tatsächlich auch für sinnlos, zumindest alleine gesehen, wenn man nun auch noch einen Feedback anzug hat und man laufen muss um sich zu bewegen und auch einen Feedback "waffe" die rückstoß simuliert und das alles miteinander vernetzt ist wäre es ne ziemlich feine sache, allerdings unbezahlbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gebr. Taskin Logistics GmbH, Sprockhövel
  2. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart
  3. REVIDERM AG, Sauerlach bei München
  4. Netcom Connected Services GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 23,99€
  2. 18,99€
  3. 2,99€
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?
Deep Fakes
Hello, Adele - bist du's wirklich?

Mit Deep Fakes wird geblödelt, gehetzt und geputscht. Bedrohen Videos, die vorgaukeln, Stars und Politiker zu zeigen, die Demokratie? Möglich, nur anders, als wir denken.
Eine Analyse von Meike Laaff

  1. Machine Learning Kalifornien will gegen Deep-Fake-Pornografie vorgehen
  2. Machine Learning Tensorflow 2.0 macht Keras-API zum zentralen Bestandteil
  3. Neural Structured Learning Tensorflow lernt auf Graphen und strukturierten Daten

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

  1. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  2. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.

  3. Überwachungskameras: Geld gegen Polizeizugriff
    Überwachungskameras
    Geld gegen Polizeizugriff

    Einwohner der niederländischen Gemeinde Gouda können sich ihre WLAN-Überwachungskameras subventionieren lassen. Kleiner Haken: Sie müssen die Bilder per Cloud für die Polizei zugänglich machen.


  1. 16:12

  2. 15:50

  3. 15:28

  4. 15:11

  5. 14:45

  6. 14:29

  7. 14:13

  8. 13:58