Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Headshot-Helm - Schüsse am eigenen Kopf…

Dranbleiben - nur ein Shot

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dranbleiben - nur ein Shot

    Autor: Wikifan 17.12.08 - 00:58

    Wenn der nämlich glaubwürdig simuliert wird, ist man danach sofort tot oder unfähig, weiterzuspielen.

    OT: Übrigens der Grund, warum der sogenannte "finale Rettungsschuss" immer auf den Kopf gehen muss, selbst beim Herz würde einem Täter noch genug Zeit für einen Schuss verbleiben.

  2. Re: Dranbleiben - nur ein Shot

    Autor: Mikifan 17.12.08 - 01:06

    boar alder, erzähl hier mal nicht jedem weichei die krassen geheimnisse hier im netz, echt alder, ey!

  3. Re: Dranbleiben - nur ein Shot

    Autor: Neko-chan 17.12.08 - 08:39

    Kopf ist eigentlich nicht richtig. Je nachdem wo am Kopf man trifft gibt es immer noch eine Möglichkeit zu Reaktion. Der sofort tödlich Schuss blässt einem das Kleinhirn weg und somit alle Reflexe. Fällst um wie ein nasse Sack *hust* nur um das mal richtig zu stellen.

  4. Und dummdumm Geschoss?

    Autor: Sledge Hammer 17.12.08 - 09:27

    Es gibt unterschiedliche Munition mit verschiedenen Einsatzbereichen. Wenn du zerplatzt, wehrste dich auch nach nem Bauchtreffer nicht mehr.

    Außerdem versuch' du mal, in einer Streßsituation ruhig auf den Kopf zu zielen, wenn du nur ganz selten im Leben mal einen abknallen darfst.

  5. Finaler Rettungsschuss

    Autor: chillum 17.12.08 - 14:26

    "Finaler Rettungsschuss" beinhaltet die sofortige Ausschaltung der Zielperson.

    D.h. es geht dabei mehr um Situationen wo ein Geiselnehmer eine Waffe auf ein Opfer gerichtet hat und nur noch den Finger durchdrücken muss, bzw. den Spint aus der Granate zu ziehen.

    Da gabs irgendwo mal ne nette Diskussion, ich kann mich erinnern, dass bei Schüssen ins KleinHirn ( Ende des Rückenmarks ) jegliceh Reflexe unterbunden werden. Andere sagen wiederrum das StammHirn. Die SS sagte NasenSpitze.

    Es wurde unterschieden zwischen, Finger nicht mehr bewegen können, aber den Arm noch rumreißen (mögliche Granatenzündung) und Fingerzucken (Granate wird nicht gezündet, aber ein Abzug möglicherweise noch durchgedrückt)als mögliche letzte Aktionen.


    Also am besten Stamm- UND Kleinhirn treffen würde ich meinen :)





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.08 14:27 durch chillum.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Stuttgart
  2. AWEK microdata GmbH, Bielefeld
  3. GK Software SE, Berlin, Hamburg
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim (Pfalz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Epic Games: Fans frustriert über mehr Grind in Fortnite
    Epic Games
    Fans frustriert über mehr Grind in Fortnite

    Nach dem Start des zweiten Kapitels von Fortnite gibt es Frust in der Community: Es ist nun noch mehr Zeitaufwand oder Geld nötig, um alle Stufen des Battle Pass freizuschalten - und dabei wirbt Epic Games mit "Mehr Spaß, weniger Grinden".

  2. FTTC: Telekom-Vectoring für rund 82.000 Haushalte
    FTTC
    Telekom-Vectoring für rund 82.000 Haushalte

    Die Telekom hat erneut viele Haushalte mit FTTC (Fiber To The Curb) versorgt. Die Ausbaugebiete für das einfache Vectoring sind weit über Deutschland verstreut.

  3. Hamburg: Bundesrat soll gegen gewollte Obsoleszenz vorgehen
    Hamburg
    Bundesrat soll gegen gewollte Obsoleszenz vorgehen

    Auf Kosten der Verbraucher und der Umwelt würden Geräte so gebaut, dass sie nicht lange hielten und nicht repariert werden könnten, kritisiert der Hamburger Justizsenator. Der Bundesrat soll geplante Obsoleszenz erschweren.


  1. 16:54

  2. 16:39

  3. 15:47

  4. 15:00

  5. 13:27

  6. 12:55

  7. 12:40

  8. 12:03