1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom will 3.000 neue Mitarbeiter…

Hintergrund

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hintergrund

    Autor: Hubba 22.12.08 - 09:34

    Hintergrund:

    Die alten Mitarbeiter sind total verbrannt. Es gab in den letzten Jahren permanentes Management Mobbing. Die meisten warten nur noch darauf endlich gefeuert/erlöst zu werden.

    Die neuen sind natürlich jünger und unerfahrener und "brennen" deutlich besser.

    Dazu gehört:

    - 2 Jahre Probezeit
    - Unbezahlte Überstunden.
    - Mieses Gehalt.

    Keiner der schon mehrere Jahre in einem derart strukturiertem unternehmen gearbeitet hat, würde gerne freiwillig das Wochenende durcharbeiten oder die fehlerhaften Entscheidungen eines inkompetenten Managements ausbügeln.

    Erst nach ein paar Jahren bemerkt man, das sich die ganze "Überanstrengung" gar nicht ausgezahlt hat. Es gibt keine Beförderung in das Management. Man bleibt einfach nur ein kleiner Techniker.

    Dann wird es Zeit wieder neues "Material" / Ressourcen zu beschaffen.

    Ein Tipp für Neulinge.
    Macht bloß etwas anderes. Das sieht zwar wie ein sicherer Job aus, wenn Ihr aber erst einmal 40 seid und in so einem Laden hängt denkt Ihr daran aus dem Fenster zu springen.

    Es dauert leider einige Zeit bis man die Prinzipien in einem Großkonzern verstanden hat. Karriere macht man auf dem Golfplatz (oder beim Reiten) nicht durch Qualifizierte Arbeit.

    Wenn Ihr was drauf habt werdet Freelancer. Die haben meist die sicheren Jobs da Ihre Gehälter anders abgerechnet werden und nicht permanent als Einspar-Potenzial gesehen werden.

    Wenn Ihr nichts drauf habt lernt Golfen. Die Gebühren sind recht hoch aber es zahlt sich aus. Schmeißt euer IT Studium hin. Das braucht Ihr nicht, ist zu teuer und anstrengend. Studiert BWL/VWL oder macht einen "Abschluss im Ausland".

  2. Re: Hintergrund

    Autor: hirnposter 22.12.08 - 10:00

    Sehr guter Beitrag!

  3. Re: Hintergrund

    Autor: Frap 22.12.08 - 11:00

    Genialer Beitrag, auch wenn es nicht immer so stimmt.
    trotzdem genial.

  4. Re: Hintergrund

    Autor: ArnoNymer 22.12.08 - 11:13

    Oh Mann!
    Jetzt verrate es Ihnen doch nicht sonst hab ich noch mehr Konkurrenz um in ein schönes mittelständisches Unternehmen zu kommen!

  5. Re: Hintergrund

    Autor: Seher 22.12.08 - 12:57

    > in ein schönes mittelständisches Unternehmen zu kommen!

    genau. Die haben grade noch auf solche Typen gewartet, die jede Überminute genau aufschreiben und ständig mehr geld wollen, obwohl die Situation es nicht hergibt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Staples Deutschland GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. MVZ Labor Main-Taunus, Hofheim
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  4. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 21,99€
  3. 18,69€
  4. gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de