Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wer welches Linux braucht
  6. Thema

Fachfrage: welche Distri ist richtig für mich ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Gott du Held..

    Autor: root_tux_l!nux 25.12.08 - 16:58

    NEIN

  2. ein heftiger Einwand

    Autor: bitterarm 25.12.08 - 18:16

    Ogre schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tiny ist wohl etwas zu minimalistisch. Hier eine
    > Liste der Anwendungen die dabei sind:
    > tiny.seul.org
    >
    > Ich würd eher zu Puppy raten. Dürfte auf deiner
    > Kiste wohl auch noch laufen. Lade dir einfach mal
    > die Live CD runter und probiers aus.
    > www.puppylinux.org
    >
    das ist ja alles englisch ... was bitte soll ich damit ?

    Wir brauchen bitte etwas deutschsprachiges: Frauchen und ich sind nämlich zusammen über 107 Jahre alt. Und mein Frauchen sitzt manchmal auch an unserem kleinen alten PC.

  3. Re: Fragen -- Re: Tiny, Puppy oder DSL

    Autor: bitte den Puppy Mist abschneiden 25.12.08 - 18:19

    root_tux_linux schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Guckst du am besten bei der jeweiligen HP nach.
    >
    > Tiny hatte ich nur mal auf nem Compaqu Presario
    > 425 aber das ist schon Jahre her. ;)

    Hast Du evt. schon im Internet mal nach "PT2066.7" gesucht ?
    Das hilft vielleicht beim Nachdenken. :-)



  4. Re: Fachfrage: welche Distri ist richtig für mich ?

    Autor: ehrliche antwort 25.12.08 - 18:47

    ganz ehrlich: lass es bleiben. spar dir ein wenig geld und kauf dir ein billiges netbook oder soetwas in der art. der aufwand rechtfertig in keiner art und weise den ertrag, es sei den du hast spass daran...

  5. Never run a touching system

    Autor: trottelblock 25.12.08 - 18:47

    Touchscreens sind demnach böse.

  6. Weshalb?

    Autor: root_tux_linux 25.12.08 - 18:50

    Wieso sollte ich den Nachschlagen?

    Er hat doch die HW aufgelistet.

    Puppy hat ähnliche Anforderungen wie DSL.

    So What?

  7. Guckst du hier...Puppy auf 486 mit 40MB

    Autor: root_tux_linux 25.12.08 - 18:59

    http://www.puppylinux.org/wiki/hardware/general/minreq

    Man beachte den Foren beitrag...

    Ich wag eh zu bezweifeln das man überhaupt mit so ner alten Kiste noch arbeiten kann.

  8. Re: Fachfrage: welche Distri ist richtig für mich ?

    Autor: tM-non 25.12.08 - 19:00

    Ehrliche Antwort: Keine :(
    Selbst die genügsamste Distribution wird hier nicht reichen, da du ja Office + Web benötigst. Da du MS-Office Dateien weiterverwenden willst, kommt eigentlich nur OpenOffice als Anwendung in Frage. Dieses Paket läuft aber nicht auf einem 486er mit 64 MB RAM ( - EDO Ram, das waren noch Zeiten ...)
    Windows 95 ist eben 13 Jahre her und das impliziert auch, dass sich unendlich viel bezüglich der Software verändert hat. Und das vor allem beim Leistungshunger der Applikationen.
    Die im Artikel vorgestellten Linux-Distributionen brauchen alle halbwegs aktuelle Rechner mit, ich würde sagen, mindestens 512MB Arbeitsspeicher.
    Entweder du besorgst dir irgendwo einen gebrauchten Rechner (der noch einen Parallelport hat) oder du lässt einfach alles beim Alten. Denn bezüglich Viren brauchst du dir keine Sorgen machen, da dein Scanner sicher alle Win95 Viren die noch in Gebrauch sind erkennen kann.
    Linux ist übrigens nach wie vor kein Betriebssystem bei dem man ohne (sehr) gute Computerkenntnisse weiterkommt.


  9. Ich hab hier ...

    Autor: Tach 25.12.08 - 19:01

    ... noch ne Zuse Z1 rumstehen. Kannst Du mir sagen, wie man da Vista installiert?

    Ein 486er kaeme mir heute nicht mal mehr als Router ins Haus, wo mein Handy schon Deinen Opa-Abacus ausbootet.

    Kauf Dir nen anstaendigen Rechner, dann kannst Du auch OO und ein aktuelles Linux performant nutzen oder bleib bei Windoof, ist dann ja auch egal.

    Bei der Gelegenheit wuerde ich mir gleich nen Laeppi kaufen, der in jedem Fall stromsparender als ein Desktop oder Server ist. Den Kaufpreis hat man nach spaetestens 2-3 Jahren dann wieder raus. Vernuenftige Laeppis gibts schon fuer 400 Euro.

    !=Tach

  10. ??? wieso ?

    Autor: bittterarm 25.12.08 - 19:56

    tM-non schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ehrliche Antwort: Keine :(
    ???
    Ich hatte schon mal 2 Jahre Caldera Open Linux für Desktop (? Version 3.4 ?) auf dem PC voll in Nutzung und war zufrieden, auch mit dem Vorgänger (?) von Open Office. Nur leider war ab 2004 der mitgelieferte Browser nicht mehr im Internet nutzbar. Und ein Update des Browsers war für mich als PC-Nutzer mit Linux leider nicht machbar.

  11. Danke Re: Fachfrage: welche Distri ist richtig für mich ?

    Autor: bitterarm 25.12.08 - 20:03

    ehrliche antwort schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ganz ehrlich: lass es bleiben. spar dir ein wenig
    > geld und kauf dir ein billiges netbook oder
    > soetwas in der art. der aufwand rechtfertig in
    > keiner art und weise den ertrag, es sei den du
    > hast spass daran...

    Danke. Ehrlichkeit in der IT, und dann gar noch mit Linux-Bezug, ist ja heute leider sehr selten. Aber mit meinen fast 56 und auf einem Auge fast blind brauche ich schon mehr als nur 10 Zoll mit 1024 x 600.
    Deshalb hängt an meiner Elsa Winner 1000 AVI (VLB) auch ein gutes 15 Zoll TFT mit 1024 x 768.

  12. ??? Re: Guckst du hier...

    Autor: bitterarm 25.12.08 - 20:08

    root_tux_linux schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich wag eh zu bezweifeln das man überhaupt mit so
    > ner alten Kiste noch arbeiten kann.
    ???
    Hast Du wirklich Ahnung ? Habe so meine Zweifel ... .

    Hier steht auch noch ein 486er von 1993. Der hat eine VLB "Spea Showtime plus TV" drin. Damit kann ich sogar TV-Filme aufnehmen und Videos schneiden. MPEG läuft dank Hardwaredecoder auf der Spea mit 30% CPU-Last --- leider 30%, da VLB kein DMA kann, sondern nur PIO.


  13. Re: Ich hab hier ...

    Autor: split 25.12.08 - 20:16

    ich schenk dir meinen alten athlon xp 2400+ rechner mit 512 mb wenn du willst


    man sollte zu weihnachten ja was gutes tun :D

  14. Re: Ich hab hier ...

    Autor: bitterarm 25.12.08 - 20:17

    Tach schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vernuenftige Laeppis gibts schon fuer 400 Euro.
    > !=Tach
    Soviel Geld habe ich leider nicht.

    Ich kann im Monat etwa 15 Euro sparen - bin Nichttrinker und Nichtraucher, lebe zumeist von Pellkartoffeln, Quark und Leinöl. Ein Auto habe ich auch nicht, dafür einen Rollstuhl. Fernsehen kucke ich am PC mit einer VLB "Spea Showtime plus TV" von anno 1993. Der PC braucht weniger als 50 Watt, der 15 Zoll TFT (von anno 2003) etwa 60 Watt. Mir hat eine heimtückische Krankheit das Leben versaut ... .

  15. Ha, schau nach was hier steht!!

    Autor: DasBinIchNicht 25.12.08 - 20:17

    Mh. Also ich würd mich meinen Vorrednern anschließen, die sagen: Lass die Kiste laufen. Macht keinen Sinn die Software auszuwechseln, da heutzutage keine (minimal) Viren für 95 im Umlauf sind. Also Virenscanner deinstallieren und einfach weiternutzen.
    Ansonsten würd ich dir einen neuen Rechner vorschlagen, auch wenn du ihn von der Leistung nicht brauchst, aber neue Software geht auf neuen Rechnern leichter zu nutzen, das ist der einzige Grund. (Ich bin sonst kein Freund von superneuer Hardware nur das Office flüssig läuft.)

    Ansonsten schlag ich dir vor, dass du eine alte Distri drauf machst, das dürfte am besten funktionieren, da diese die damals aktuellen Treiber haben. Musst du halt ein bischen Suchen um es zu finden. Notfalls müsste ich noch ein Suse 7.1 haben, das lief m.W. nach auch noch auf einem 486 (Spätere Distributionen sind nicht mehr für 486 kompiliert worden, d.h. die laufen darauf gar nicht mehr)

  16. Re: Ich hab hier ...

    Autor: bitterarm 25.12.08 - 20:18

    split schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich schenk dir meinen alten athlon xp 2400+
    > rechner mit 512 mb wenn du willst
    >
    > man sollte zu weihnachten ja was gutes tun :D

    Warum bitte veralberst Du mich ?

  17. Re: Ich hab hier ...

    Autor: split 25.12.08 - 20:19

    du kannst ihn wirklich haben

  18. ??? Re: Ha, schau nach was hier steht!!

    Autor: bitterarm 25.12.08 - 20:24

    DasBinIchNicht schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ansonsten schlag ich dir vor, dass du eine alte
    > Distri drauf machst, das dürfte am besten
    > funktionieren, da diese die damals aktuellen
    > Treiber haben. Musst du halt ein bischen Suchen um
    > es zu finden. Notfalls müsste ich noch ein Suse
    > 7.1 haben, das lief m.W. nach auch noch auf einem
    > 486 (Spätere Distributionen sind nicht mehr für
    > 486 kompiliert worden, d.h. die laufen darauf gar
    > nicht mehr)
    Hast du schon mal real versucht mit dem Browser der alten Distris ins aktuelle Internet zu kommen ?
    Ich hatte da schon mal um 2002 Caldera Open Linux für Desktop drauf. War dann wegen dem veralteten Browser nicht mehr nutzbar - und ein Update leider nicht möglich.
    Und obendrein mögen die alten Distris weder meine AVM Fritz! X PC noch den Scanner, noch den LBP800.
    Bist Du etwa ein erfahrener Linux-Praktiker ?

  19. Re: Ich hab hier ...

    Autor: bitterarm 25.12.08 - 20:28

    split schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > du kannst ihn wirklich haben

    Mich hat schon so mancher veralbert ... ;-)

    Wünsche Dir wunderschöne Weihnachtsfeiertage. Und schau doch mal nach, was sich bei google unter "PT2066.7" so alles findet :-) .
    Wobei google scheinbar das 486er Puretek-VIP-Mainbaord mit dem UMC-Chipsatz glattweg unterschlägt. Das läuft und läuft und läuft.

  20. bzgl. Browser:

    Autor: Missingno. 25.12.08 - 20:44

    Opera!

    --
    Dare to be stupid!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29