Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Duke Nukem Forever gewinnt Vaporware…

komische Vaporware Liste

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. komische Vaporware Liste

    Autor: RaiseLee 30.12.08 - 10:33

    Was sind denn das für neue Titel auf der Liste?

    Früher stand da mal echte Vaporware...?
    Das hat doch nix mit Vaporware mehr zu tun oder empfinde das nur ich so?

    - "StarCraft II" Ist angekündigt, es stand nie in der Schwanke und wenn dann wahren es früher nur Gerüchte dass Starcraft 2 kommen wird (aus der Community).

    - Android phones other than the T-Mobile

    Ähm habe ich hier was net mitbekommen? Gibts da nen exklusiv Vertrag von dem ich nix weiss? Die Plattform ist noch relativ neu und die behauptung ist doch im besten Falle gewagt? Woher wollen die das wissen?
    Ankündigungen sind genug da und das sowas so schwupp schwupp geht ist doch auch zuviel erwartet, man will ja ein ausgereiftes Smartphone.

    - Internet Explorer 8

    Also, ich wiederhole die Geschichte. Da war mit Sicherheit ein 5er, dann der 6er, dann der 7er, was ist wohl nächstes? Von wem wird das Programm Entwickelt? Microsoft genau, wieso sollten die das net gebacken bekommen? (Und ich rede hier bloss von einer Folgeversion ob die dann "gut" oder "schlecht" sein soll ist dahingestellt).
    Mal davon abgesehen dass es schon ne beta oder n RC gibt.


    Leb ich in einer andern Welt?

    Gruss

    Raise

  2. Re: komische Vaporware Liste

    Autor: entwickler2003 30.12.08 - 10:43

    Hast ja recht, trotzdem ist die Liste nicht ganz aus der Luft gegriffen.

    > - Android phones other than the T-Mobile
    Als Android angekündigt wurde hiess es, dass Ende 2008 erste Geräte verfügbar seien von diversen Herstellern. T-Mobile wollte nicht warten und auf den iPhone-Hype aufspringen und hat HTC beauftragt möglichst schnell eines zu bauen. HTC selbst wird auch noch eigene Androids rausbringen... Genau wie die anderen Hersteller. Nur dauert es noch ein wenig, bis Android noch etwas reifer ist. Vermutlich wird es in 1-2 Jahren ziemlich verschiedene Android-Phones geben, da fast jede Komponente vom System auch durch herstellereigene, proprietäre Software ausgetauscht werden kann. Vermutlich werden die HTC-Androids wohl mehr nach TouchFLO aussehen, während das halt bei anderen Herstellern anders ist... Aber dazu muss erst noch etwas Zeit vergehen... Ich würde mein Android wohl nicht vor ende 2009 kaufen ;-)

    > - Internet Explorer 8
    Als der IE7 rauskam hat MS angekündigt jedes Jahr eine neue Version auf den Markt zu werfen... Zwischen IE6 und IE7 sind immerhin einige Jahre vergangen und das Entwicklerteam wurde zwischenzeitlich aufgelöst. Inzwischen wird es wohl Sommer 2009....

  3. Re: komische Vaporware Liste

    Autor: RaiseLee 30.12.08 - 11:03

    Bei Starcraft 2 wurden auch die Termine verschoben, aber sei mal ehrlich das kommt doch bei vieler Software vor, ob OpenSource oder Proprietär.

    Aber wegen sowas nen Vaporware Eintrag? Dukenukem ist sicher ein bischen sehr klassisch aber es gibt bessere Beispiele von richtiger Vaporware finde ich. (Teilweise sogar auf der Liste selbst in den letzteren Plätzen, das Elektroauto könnte glatt Platz 3-4 belegen)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co.KG, Halblech
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. MailStore Software GmbH, Viersen bei Düsseldorf
  4. abilex GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

  1. Quartalsbericht: Aus Microsofts Cloud regnet es Dollar-Milliarden
    Quartalsbericht
    Aus Microsofts Cloud regnet es Dollar-Milliarden

    Das neue Microsoft ist ein höchst erfolgreiches Cloud-Unternehmen. Allein in drei Monaten werden fast neun Milliarden US-Dollar Gewinn erwirtschaftet.

  2. VKU: Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter
    VKU
    Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter

    Drei Verbände schlagen Gutscheine für den Glasfaserausbau vor. Darunter ist auch der Verband kommunaler Unternehmen. Gefördert werden soll der Tiefbau mit 1.500 Euro, auch für Haushalte die keinen Vertag mit Telekombetreibern haben.

  3. Actionspiel: Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab
    Actionspiel
    Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab

    Nach fast elf Jahren ist Schluss: Crytek will Mitte Oktober die Multiplayerserver von Crysis abschalten. Der Grund: Es gibt nicht mehr genug Spieler für den Actiontitel.


  1. 22:45

  2. 19:19

  3. 16:53

  4. 16:44

  5. 16:41

  6. 16:05

  7. 15:29

  8. 15:18