1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenOffice.org verliert…

Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

    Autor: micha_der_erste 29.12.08 - 20:19

    ...aber ich habe noch nie in meinem Leben soviel bei der Benutzung einer Software kotzen müssen.
    Sieht 1. scheisse aus und ist 2. NICHT intuitiv nutzbar

    Nenene

  2. Re: Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

    Autor: OoOoOo 29.12.08 - 20:24

    Was ist daran weniger intuitiv als an MS Office?!?!
    Nimm doch Notepad wenn dir zu viel Kram im Menü rumgeistert...

  3. Re: Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

    Autor: mau 29.12.08 - 22:00

    bin michas meinung

  4. Re: Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

    Autor: Abzocker 29.12.08 - 22:10

    Ich habe noch in keiner Software so lange nach der gewünschten Funktion suchen müssen, wie in MS Office 2007 ! Einiges habe ich garnicht gefunden. Das ist der letzte Schrott !!! Und dafür gebt ihr auch noch min. 250 Euro aus - na selber Schuld. Gebt euer Hirn doch gleich bei M$ ab und lasst euch schön alles vorkauen.

    Projekte wie OOo brauchen wir alle - dringend!

  5. Re: Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

    Autor: Jobs Alptraum 29.12.08 - 22:17

    micha_der_erste schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 2. NICHT intuitiv nutzbar

    NICHT INTUITIV?

    Wenn du zu blöd bist, es zu benutzen, dann lass die Finger davon und hohl Papier und Bleistift.

    Was haben Leute wie ihr eigentlich gemacht, als Software noch nicht super intuitiv war?

  6. Re: Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

    Autor: Orge 29.12.08 - 22:50

    Das User Interface Design ist doch 1:1 von MS Office kopiert. Wenn du keines der beiden Systeme für nicht nutzbar hälst, was verwendest du dann?

  7. Re: Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

    Autor: _ 29.12.08 - 22:55

    immer diese leute die mit "sieht scheisse aus" kommen...

  8. Re: Ich hab OpenOffice wirklich eine Chance gegeben...

    Autor: Lord_Bender 29.12.08 - 23:25

    micha_der_erste schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...aber ich habe noch nie in meinem Leben soviel
    > bei der Benutzung einer Software kotzen müssen.
    > Sieht 1. scheisse aus und ist 2. NICHT intuitiv
    > nutzbar
    >
    > Nenene

    was ist den nicht "intuitiv" dort? Hab noch nie Probleme damit gehabt.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java-Entwickler*in
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  2. Frontend Developer (m/w/d)
    nexible GmbH, Düsseldorf
  3. Berater als Projektleiter (m/w/d) Software
    wiko Bausoftware GmbH, Freiburg im Breisgau
  4. IT Systemadministrator / Junior Projektleitung (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Erlensee

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,49€
  2. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de