1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenOffice.org verliert…

Meine Probleme mit Openoffice

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meine Probleme mit Openoffice

    Autor: MeinSenf 29.12.08 - 21:36

    Ich finde OpenOffice grundsätzlich gut und arbeite damit, obwohl ich einstmals einen Haufen Kohle für Word hingelegt habe.

    Ich habe aber auch so meine Probleme, sobald es um größere etwas anspruchsvollere Texte geht.

    1.) Ich finde Struktur und Design gehört sauber getrennt. Ich kenne aber keine Weg, wie ich bei OpenOffice mal eben auf ein anderes Stylesheet switchen könnte, so wie bei HTML und CSS. Leider, leider.

    2.) Ich finde man muß mit der Struktur eines Dokumentes arbeiten können. Umstrukturierungen müssen jederzeit einfach möglich sein. Dazu gibt´s bei Word eine eigene Outlineansicht, auf die man schnell umschalten kann. Bei OpenOffice gibt es technisch durchaus ähnliche Möglichkeiten, aber ich muß sie erst kompliziert über Menüs und Popupfenster suchen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  2. Frontend Developer (m/w/d)
    nexible GmbH, Düsseldorf
  3. Mitarbeiter Datenschutz / Compliance - Schwerpunkt IT (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  4. Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter Verfahrensadministration (w/m/d)
    Polizei Berlin, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 465,78€ (Vergleichspreis über 600€)
  2. 87,99€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis Headset ca. 170€ und Halterung ca. 70€)
  3. (u. a. Assassin's Creed Valhalla für 32,99€ und Fallout 4 - Game of the Year Edition für 9...
  4. 29,99€ + 2,95€ oder versandkostenfrei mit OTTO UP (Vergleichspreis über 40€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de