Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 25C3: Storm-Botnet gekapert
  6. Thema

Stormbot Linux installer !

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: asdfkljasdf 30.12.08 - 16:57

    Du hast den Beitrag 3x geschrieben. Liegt das an Deinem verfrickelten Betriebssystem?

  2. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: RedoX 30.12.08 - 17:05

    Aber es ist doch so schön herrlich einfach auf den Anti-Microsoft-Zug aufzuspringen. Da wirkt man gleich wie ein Pro... "Linux, Linux" schreien, aber nicht mal den Kernel kompilieren können...

    Wenn man das nötige Know-How hat, ist ein Windows-System der NT-Reihe genauso sicher wie jedes Linux...

  3. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Archer79 30.12.08 - 17:25

    RedoX schrieb:

    > Wenn man das nötige Know-How hat, ist ein
    > Windows-System der NT-Reihe genauso sicher wie
    > jedes Linux...

    Wer so weit ist, benutzt aber je nach Anforderung auch beides ;-)

  4. Re: "sicherer" != "kann inch geknackt werden"

    Autor: Exil-Berliner 30.12.08 - 17:36

    Was auch immer Dein Problem is...

    Wenn hier wer schreibt, dass Linux dafür sorgen würde, dass ein Rechner nie mehr Spam verschickt, dann ist das schlicht und einfach Bullshit... Also halt den Mund, wenn Du keine Ahnung hast!

  5. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Exil-Berliner 30.12.08 - 17:45

    Nein, leider an der "super" Geschwindigkeit des Internets hier in Chile ;-)

  6. Re: Stormbot Linux installer ! = Linuxterrorismus

    Autor: neu 30.12.08 - 18:21

    Zudem kommt bei Windows bestimmt noch dazu, das viele Systeme illegal betrieben werden und nicht über die automatischen Updates aktualisiert werden.

  7. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Clown 30.12.08 - 21:55

    Full Ack!

  8. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Exil-Berliner 31.12.08 - 14:02

    Nuja, dann träum einfach mal weiter.

    Ich habe nirgendwo behauptet, dass Linux nicht sicherer wäre als M$-Produkte, aber das Verhalten einiger Mitglieder der Unix-Gemeinde ist ja nichts neues:
    Ein schlimmes Wort über Unix und die aussagende Person ist der Teufel.

    Selbstreflexion Fehlanzeige!

    Ich selbst nutze auch verschiedene Distrus (beruflich und privat), bin aber nicht so naiv und halte diese für sicher...
    Nichts ist 100%ig sicher, darum behaupte ich auch nicht einen solchen Mist.

  9. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Ongi1 02.01.09 - 13:34

    Wie ich ja geschrieben habe jedes für sein Gebiet nutzen ;)

  10. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: vx-scene-addicted 02.02.09 - 18:44

    sind jetzt die ersten die mir einfallen:
    BADBUNNY,Kaiten.c(irc-bot)

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Verve Consulting GmbH, Köln
  2. Information Factory Deutschland GmbH, Nürnberg
  3. CompuGroup Medical Deutschland AG, Koblenz
  4. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 29,97€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Diewithme: Zusammen im Chat den Akkutod sterben
    Diewithme
    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

    Die Chat-App Diewithme steht nur Nutzern zur Verfügung, die fünf Prozent oder weniger Akkuladung auf ihrem Smartphone haben. Zusammen in einem Gruppen-Chat können sie reden, bis der Akkutod eintritt. Hinter der App steht ein Künstler.

  2. Soziales Netzwerk: Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie
    Soziales Netzwerk
    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

    Echokammern und Fake News: Ein hochrangiger Manager von Facebook hat sich auffallend kritisch zu den Auswirkungen des sozialen Netzwerks auf demokratische Prozesse geäußert. Samidh Chakrabarti präsentiert aber auch erste Lösungsansätze.

  3. Telefónica: 5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland
    Telefónica
    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

    Die Telefónica ist dabei, wenn in Bayern großflächige TV-Übertragung im Rundfunkmodus FeMBMS mit 5G ausprobiert wird. Dafür werden TV-Signale als Versuchsfunk im Kanal 56 abgestrahlt.


  1. 14:13

  2. 13:27

  3. 13:18

  4. 12:07

  5. 12:06

  6. 11:46

  7. 11:31

  8. 11:17