1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Regierungen zensieren mehr im…

CIA ohne Grenzen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. CIA ohne Grenzen

    Autor: profi 31.12.08 - 07:12

    "Reporter ohne Grenzen" ist eine vom CIA finanzierte Tarnorganisation die den Auftrag hat, Propaganda gegen unliebsame Staaten wie Venezuela, Kuba, Iran, Russland usw. zu betreiben.

    Wer sich von den Massenmördern vom CIA finanzieren lässt, hat mit Menschenrechten nichts am Hut.

  2. Quark

    Autor: wand 31.12.08 - 13:27

    Wenn es nur so einfach wäre, nicht wahr?

    Zitat: "Doch ist das National Endowment for Democracy (NED) nicht irgendeine Organisation. Sie - und die ihr untergeordneten Stiftungen - unterstehen dem US-Außenministerium. Gegründet wurde die Stiftung 1983 im Kalten Krieg unter der Reagen-Administration, um weltweit den Kommunismus zu bekämpfen und die Demokratie zu stärken."

    Die CIA hat damit erst mal gar nichts zu tun. Deine Unterstellungen sind haltlos.

    Selbstverständlich ist davon auszugehen, daß die Amis Geld in Reporter ohne Grenzen pumpen. Schließlich liegt es in ihrem Interesse Propaganda gegen nicht-USA-Staaten zu machen. Das ändert jedoch nichts
    daran, daß die Berichte von Reporter ohne Grenzen falsch wären oder daß sie - wie du unterstellst - mit Menschenrechten nichts am Hut hätten. Das ist völlig falsch. Richtig ist stattdessen, daß man natürlicherweise alles, auch die Berichte der Reporter ohne Grenzen genau prüfen muß, und zwar nicht nur das was in den Berichten steht, sondern insbesondere das, was nicht drin steht. Richtig ist, daß man sich in einer komplexen Welt nie auf eine einzige Quelle verlassen darf. Diese Erkenntnis kannst du auf alles, aber auch wirklich alles übertragen.

  3. "Das ändert jedoch nichts daran, daß die Berichte von Reporter ohne Grenzen falsch wären oder daß sie - wie du unterstellst - mit Menschenrechten nichts am Hut hätten."

    Autor: sdafaf 02.01.09 - 08:12

    lol.
    freud`scher verschreiber. :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CeMM, Wien (Österreich)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  3. Stadtwerke Potsdam GmbH, Potsdam
  4. Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 6,66€
  2. (-70%) 17,99€
  3. (-73%) 15,99€
  4. (-53%) 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Drohnen in der Stadt: Schneller als jeder Rettungswagen
Drohnen in der Stadt
Schneller als jeder Rettungswagen

Im Hamburg wird getestet, wie sich Drohnen in Städten einsetzen lassen. Unter anderem entsteht hier ein Drohnensystem, das Ärzten helfen soll.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Umweltschutz Schifffahrtsamt will Abgasverstöße mit Drohnen verfolgen
  2. Coronakrise Drohnen liefern Covid-19-Tests auf schottische Insel
  3. Luftfahrt Baden-Württemberg testet Lufttaxis und Drohnen

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
    Zhaoxin KX-U6780A im Test
    Das kann Chinas x86-Prozessor

    Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen