1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP: Netbook mit…

Alter Wein in neuen Schläuchen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: unzicker 06.01.09 - 12:14

    Da kann ich auch mit einem guten alten PIII-M unterwegs arbeiten.
    Läuft wunderbar mit 2000 oder XP, hat größere Tasten und ist auch nicht viel schwerer ! Außerdem ist auch gleich ein DVD-Brenner drin.

    Ist schon stark, wie die Industrie es immer wieder schafft, den Leuten das gleiche, bloss in anderer Form anzudrehen. Neuer Name und schon meinen die Leute, es wäre was neues....

    Und die Leute rennen brav in Blöd-Markt und kaufen das auch noch...tststststststs

  2. Re: Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: t.waldis 06.01.09 - 12:51

    Nun, verstehen kann ich das ganze schon. Nicht jeder braucht Core2Duo Power. Da reicht ein normales Notebook komplett aus. Was eben aber durch Werbung auch erreicht wird ist das jemand die Teile kauft der sie eben nicht braucht - wie man es leider später erst feststellt.

  3. Re: Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: das bin ich 06.01.09 - 13:54

    unzicker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist schon stark, wie die Industrie es immer wieder
    > schafft, den Leuten das gleiche, bloss in anderer
    > Form anzudrehen. Neuer Name und schon meinen die
    > Leute, es wäre was neues....

    erinnert mich gerade an nvidia, die mit ihren GT130 u.a. ab diesem Jahr weiterhin alte Geforce 8-Technik verkaufen, obwohl die Bezeichnung suggeriert, dass das Produkt zwei Generationen weiter ist...

  4. Re: Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: katzhkau 06.01.09 - 13:58

    unzicker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da kann ich auch mit einem guten alten PIII-M
    > unterwegs arbeiten.
    > Läuft wunderbar mit 2000 oder XP, hat größere
    > Tasten und ist auch nicht viel schwerer !
    nö, nur ungefähr das doppelte!
    > Außerdem ist auch gleich ein DVD-Brenner drin.
    genau den vermiss ich immer in der bahn!

  5. Re: Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: katzhkau 06.01.09 - 14:00

    t.waldis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nun, verstehen kann ich das ganze schon. Nicht
    > jeder braucht Core2Duo Power. Da reicht ein
    > normales Notebook komplett aus. Was eben aber
    > durch Werbung auch erreicht wird ist das jemand
    > die Teile kauft der sie eben nicht braucht - wie
    > man es leider später erst feststellt.

    das ist damit vergleichbar, dass das i-net leute dazu bringt, etwas zu veröffentlichen, obwohl sie nichts zu sagen haben!

  6. Re: Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: AspireOneUser 06.01.09 - 14:01

    Welcher "gute alte PIII-M" wiegt denn nur 1,2kg?

  7. Re: Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: katzhkau 06.01.09 - 14:02

    AspireOneUser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Welcher "gute alte PIII-M" wiegt denn nur 1,2kg?


    na, der prozessor samt kühlereinheit! ;)

  8. Re: Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: t.waldis 06.01.09 - 14:27

    Der Vergleich hinkt, das Internet ist Informationsbeschaffung und Kommunikation. Rate mal, warum die Internetleitungen assyncron sind. Damit nicht so viel Müll verzapft wird. Leider klappts nicht immer :-x

    Wer zuviel Rechenleistung hat, der hat einfach ein ungenutztes Potential.

  9. just my 2 cent

    Autor: ich! 06.01.09 - 15:56

    naja... es gab/gibt ein paar notebooks von jvc (ja die haben auch notebooks hergestellt!)...
    die hatten ebenfalls <=10" bildschirme und haben die netbookspezifikationen schon erfüllt bevor es diese überhaupt gab (wobei ich zugeben muss, nicht zu wissen seit wann es diese gibt - aber ich meine mich erinnern zu können das dies erst nach dem erscheinen der eeepc's aufkam).



    http://cgi.ebay.de/JVC-MP-XP7210-Subnotebook-800-MHz-MP-XP-7210_W0QQitemZ160306866682QQcmdZViewItemQQptZDE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_Notebooks?hash=item160306866682&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318

    <- erster treffer bei ebay, es gab auch welche mit 1,2ghz und 1gb ram, dvdbrenner etc...

    und das schon vor jahren ;-)
    uuuund die wogen unter 1,2 kg :P

  10. Re: just my 2 cent

    Autor: t.waldis 06.01.09 - 16:02

    das waren keine netbooks, das waren nach damaligen Stand hochgezüchtete Maschinen im Rahmen der beschränkten Gehäusemöglichkeiten. Das ist kaum das Konzept des Netbooks.

  11. Re: Alter Wein in neuen Schläuchen

    Autor: Senior Sanchez 06.01.09 - 17:38

    Cool - schafft das auch 6-7 Stunden Akkulaufzeit?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hanau
  2. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
  3. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  4. Allianz Lebensversicherungs - AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 999,90€ + Versand (Vergleichspreis für derzeit günstigste RTX 2080 Ti + EKWB-Kühlblock über 1...
  2. 548€ + 7,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 437,99€ und Mainboard 229,90€)
  3. 479€ + Versand (Vergleichspreis 649€)
  4. (aktuell u. a. Seagate Backup Plus Portable 4 TB für 88€ und Expansion+ Desktop 4 TB für 77€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams