Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DivX 7 für Windows ist da

DivX vs. coreAVC

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DivX vs. coreAVC

    Autor: User555 06.01.09 - 13:04

    Servus,

    weiß einer ob der DivX 7 oder CoreAVC weniger Leistung beanspruchen?

  2. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: sevenofnine 06.01.09 - 13:51

    Die Beta Version soll weniger Leistung benötigt haben als coreAVC.
    Bitte berichtigen falls nicht der Fall. ;-)

  3. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: H4ndy 06.01.09 - 14:07

    sevenofnine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Beta Version soll weniger Leistung benötigt
    > haben als coreAVC.
    > Bitte berichtigen falls nicht der Fall. ;-)

    Wäre wirklich interessant, denn bisher hatte ja CoreAVC mit Abstand den schnellsten H.264 Decoder im Vergleich mit ffdshow.

  4. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: gpuistdiemacht 06.01.09 - 14:12

    H4ndy schrieb:

    > Wäre wirklich interessant, denn bisher hatte ja
    > CoreAVC mit Abstand den schnellsten H.264 Decoder
    > im Vergleich mit ffdshow.


    Den schnellsten (CPU-)SOFTWARE basierten Decoder.
    Alles was etwa PureVideo HD nutzt ist dann doch noch schneller (bzw. erzeugt fast garkeine CPU Last).

  5. Vergleich

    Autor: spyro 06.01.09 - 19:39

    Hier ist ein erster Vergleich von mir:
    http://img175.imageshack.us/my.php?image=h264speedcomparisonit4.png

    spyro

  6. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: Der Kaiser! 06.01.09 - 20:00

    > Alles was etwa PureVideo HD nutzt ist dann doch noch schneller (bzw. erzeugt fast garkeine CPU Last).
    Ich versteh nur Bahnhof. :\


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  7. Re: Vergleich

    Autor: Der Kaiser! 06.01.09 - 20:11

    > Hier ist ein erster Vergleich von mir:
    > http://img175.imageshack.us/my.php?image=h264speedcomparisonit4.png
    So gross scheint der Unterschied nicht zu sein. Läuft das Video denn flüssig? Oder war das jetzt kodieren?


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  8. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: nate 06.01.09 - 20:23

    Meinen Messungen zufolge ist der DivX-Decoder in allen Situationen nochmal ca. 10-15% schneller als CoreAVC. Das ist eine saubere Leistung, Gratulation nach Aachen an die Entwickler!

  9. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: nate 06.01.09 - 20:25

    > > Alles was etwa PureVideo HD nutzt ist dann
    > doch noch schneller (bzw. erzeugt fast garkeine
    > CPU Last).
    > Ich versteh nur Bahnhof. :\

    Ersetze mal "was etwa PureVideo HD nutzt" durch "was die Decodierung komplett dem Grafikchip überlässt", dann erschließt sich der Sinn des Satzes sicherlich schneller :)

  10. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: Der Kaiser! 06.01.09 - 20:34

    > Ersetze mal "was etwa PureVideo HD nutzt" durch "was die Decodierung komplett dem Grafikchip überlässt", dann erschließt sich der Sinn des Satzes sicherlich schneller :)
    Dankeschön. :)


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  11. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: User555 07.01.09 - 07:24

    Jupp,
    habe gestern auch mal etwas getestet.
    Mit CoreAVC konnte ich 720p ruckelfrei abspielen. 1080p ruckelten.
    Mit DivX 7 laufen jetzt auch 1080p ruckelfrei.
    Respekt.
    Und danke an die Entwickler :-)

  12. Re: DivX vs. coreAVC

    Autor: Cupa 15.01.09 - 09:56

    Intessiert sich hier auch jemand für die Bildqualität oder gehts nur jedem darum, 35% CPU Auslastung statt 45% zu haben?!?

    Bei HD-Material steht die Qualität im Vordergrund! Konnte hier schon jemand objektive und sachliche Vergleiche tätigen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. Gamomat Development GmbH, Berlin
  3. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim/München
  4. AOK Niedersachsen', Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

  1. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
    FCC
    Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

    Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.

  2. WoW Classic: Spieler verwechseln Bugs mit Features
    WoW Classic
    Spieler verwechseln Bugs mit Features

    Die Regenerationsrate des Kriegers wirkt falsch, die Hitbox der Tauren ist in World of Warcraft Classic zu groß? Klingt nach Bug, ist es aber nicht: Als Reaktion auf Meldungen von Betatestern hat Blizzard eine Liste mit Inhalten veröffentlicht, die wie Fehler wirken - aber keine sind.

  3. Deutsche Telekom: Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring
    Deutsche Telekom
    Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring

    Die Telekom meldet wieder einen Schritt beim Netzausbau. Vectoring sorgt laut Bundesnetzagentur dafür, dass VDSL sich zunehmend in Deutschland verbreitet.


  1. 16:27

  2. 16:14

  3. 15:59

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:38

  7. 14:23

  8. 14:08