1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue 802.11n-Router mit 450 MBit/s oder…

Wie kann man nur Geräte nach einem Draft bauen?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie kann man nur Geräte nach einem Draft bauen?!

    Autor: Bernini 06.01.09 - 16:22

    ich hoffe dass die final version nicht mehr kompatible ist...

  2. Re: Wie kann man nur Geräte nach einem Draft bauen?!

    Autor: catdog2 06.01.09 - 16:38

    Ja das wär wirklich lustig. :D

  3. Re: Wie kann man nur Geräte nach einem Draft bauen?!

    Autor: dogcat3 06.01.09 - 17:39

    Wieso wäre das lustig?

    Weil du dir die modernen Draft-Geräte momentan nicht leisten kannst, und dann deine Schadenfreude genießen könntest, wenn Draft und Final tatsächlich inkompatibel sind?

    Naja, mitlachen würde ich auch. :P

  4. Re: Wie kann man nur Geräte nach einem Draft bauen?!

    Autor: kampffrosch 06.01.09 - 18:20

    Weil es (nicht nur) die Hersteller allmaehlich satt haben, das verschiedene "Kräfte" die verabschiedung des Standards immer wieder auf's neue Verzögern...?

  5. Re: Wie kann man nur Geräte nach einem Draft bauen?!

    Autor: DrAgOnTuX 06.01.09 - 18:31

    Welche Kräfte sind denn das?

  6. Re: Wie kann man nur Geräte nach einem Draft bauen?!

    Autor: kampffrosch 06.01.09 - 20:04

    Die Typen aus DarkCity ;-)

    ernsthaft: Es sind im wesentlichen die Chip-Hersteller, die schon sehr frühe drafts "in silikon gegossen" haben. Da hat es aber leider auch solche darunter, die, teilweise weil sie sehr früh' waren, teilweise um patenten auszuweichen, teilweise auch aus einfacher inkompetenz, nicht kompatibel zum Endgueltigen Standard sein werden. Die haben ein sehr grossen interesse daran, das der noch lange nicht kommt, denn jeder tag ohne koennen sie ihren Mist noch verkaufen...

    (Nein, ich werd' keine namen nennen, das findet man mit ner suche im Heise-Ticker und warscheinlich auch hier sicher selber raus...)

  7. Re: Wie kann man nur Geräte nach einem Draft bauen?!

    Autor: kebab 06.01.09 - 20:31

    solche die wollen das hardware auf dem markt kommt, die auch was taugt und hält was sie verspricht.

    was sich an draft-n geräten zur zeit auf den markt tummelt ist zu 95% marketingschrott.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wolters Reisen GmbH, Stuhr bei Bremen
  2. Hannover Rück SE, Hannover
  3. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn-Röttgen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

  1. Deutsche Telekom: "Die Zukunft ist Glas"
    Deutsche Telekom
    "Die Zukunft ist Glas"

    Die Telekom nimmt einen Ausbau in Gewerbegebieten zum Anlass, um ein klares Bekenntnis zur Glasfaser abzugeben. Das klang im August 2016 noch ganz anders.

  2. Social Media: Facebook will Forschungsprojekt unterbinden
    Social Media
    Facebook will Forschungsprojekt unterbinden

    Mit tausenden Freiwilligen analysiert die New Yorker Universität die Wahlwerbung auf Facebook. Nun droht das Unternehmen den Forschern.

  3. iPhone 12 und 12 Pro im Test: Magnetisch, eckig, gut
    iPhone 12 und 12 Pro im Test
    Magnetisch, eckig, gut

    Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet und das aktuell schnellste SoC verbaut. Im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.


  1. 13:35

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:56

  5. 11:51

  6. 11:15

  7. 11:01

  8. 10:46