1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenlose Upgrades auf Windows…

linux

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. linux

    Autor: Napper 07.01.09 - 13:17

    Genau überlegt doch mal wenn Vista wirklich so schlecht ist und trotzdem alle auf das neue Windows7 warten dann kann doch Linux und Co nicht gut sein oder? XP ist Spitze Vister ein Reinfall und Trotzdem will keiner Linux obwohl hier so viel linux Missionare unterwegs sind und uns immer wieder versuchen uns zu bekehren (ist ja schlimmer wie die Zeugen Jehovas)
    Verschwindet endlich aus unseren Bereich hier geht es um ein Betriebssystem und nicht um ein Frickltroll Dingsbums :-)

    also ich finde er hat in gewissem maße recht, denn man kann niemanden zu linux zwingen, ich seh es zwar auch als das bessere OS, aber linux hat leider noch den nachteil das man auf einige angenehme und wichtige programme verzichten muss, PS z.b., da kommt gimp zwar mittweweile in die nähe, aber erreichen wird es PS wohl nie ... aber linuxuser sind keineswegs kellerkinder, da kenn ich mehr windowsuser die kellerkinder seind, weil sie den ganzen tag und die nacht nur am zocken sind, dann such ich mir halt die normalen leute raus und nach mit denen ein wochenende in der disco durch ^^ ... und hackt nich immer alle auf den ubuntu usern rum, die können nix für den vorgefertigten mist den sie bekommen, die sind genauso gestraft wie windows user die erstmal 100000 sachen einstellen müssen damit alles richtig läuft.

    MFG

  2. Re: linux

    Autor: ___ 08.01.09 - 17:45

    du hast keine ahnung die meisten windows systeme gehen doch kapputt gerade weil i-ein noob denkt die und die software würde sein system schneller machen, obwohl alles glatt läuft.
    linux treiber.
    omg! 2 dinge in einem satz genannt die überhaupt nicht miteinander können.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CONSILIO GmbH, Walldorf, Ratingen, München
  2. ROSE Systemtechnik GmbH, Hohenlockstedt
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WISO Steuer-Software für PC und Mac für je 19,99€)
  2. (u. a. Emtec X150 SSD Power Plus 960 GB für 84,90€ + 6,99€ Versand und Thermaltake V200 TG RGB...
  3. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  4. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Summit Lite im Test: Auch Montblancs günstige Smartwatch ist zu teuer
Summit Lite im Test
Auch Montblancs "günstige" Smartwatch ist zu teuer

Montblancs Summit Lite ist eine Smartwatch für Fitnessbegeisterte, die nach echter Uhr aussieht. Den Preis halten wir trotz hervorragender Verarbeitung für zu hoch.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Soziales Netzwerk Bei Facebook entsteht eine Smartwatch im Geheimen
  2. Wearable Amazfit bringt kompakte Smartwatch für 100 Euro
  3. T-Touch Connect Solar Tissots Smartwatch ab 935 Euro in Deutschland verfügbar

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm