1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Home schafft 1 Million US-Dollar…

nur 1 Million

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nur 1 Million

    Autor: Günne 09.01.09 - 17:00

    also ich finde 1 Million ganz schön wenig.

  2. Re: nur 1 Million

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 09.01.09 - 17:02

    Yo, mehr verdiene ich leider auch nicht im Jahr :-/

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: nur 1 Million

    Autor: Das Du 09.01.09 - 17:29

    >also ich finde 1 Million ganz schön wenig.

    So unterschiedlich sind die Meinungen. Ich persönlich finde eine Million Dollar in einem Monat, für ein Betaversion, in der man eigentlich so gut wie garnichts machen kann, soagr ziemlich viel!

  4. Re: nur 1 Million

    Autor: fiskus minimax 09.01.09 - 18:09

    Ja und dann auch nur der UMSATZ!
    Was nutzt mir der Umsatz wenn ich dann immer noch draufzahle?
    Also wie schaut´s denn mit dem Gewinn aus? Das wäre mal ´ne Info.

  5. Re: nur 1 Million

    Autor: Blair 10.01.09 - 04:00

    Das Du schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >also ich finde 1 Million ganz schön wenig.
    >
    > So unterschiedlich sind die Meinungen. Ich
    > persönlich finde eine Million Dollar in einem
    > Monat, für ein Betaversion, in der man eigentlich
    > so gut wie garnichts machen kann, soagr ziemlich
    > viel!


    so gut wie gar nichts? das ist ganz falsch. die beta-version ist schon sehr ausgereift und mit sicherheit nah an der final.

  6. Re: nur 1 Million

    Autor: Vollo 10.01.09 - 08:33

    Ich finde das auch recht wenig wenn über 3 Millionen Benutzer es nutzen, sind 1 Million generierte Dollar zu wenig. Überlegt mal wie viele Nutzer WOW hat und wieviel diese pro Monat an Umsatz generieren.

  7. Re: nur 1 Million

    Autor: Kuba 10.01.09 - 10:19

    das kann man doch gar nicht mit wow vergleichen. wow ist kostenpflichtig und ne bazocke meiner meinung. die machen ja umsatz mit sachen die die kunden online kaufen. ich finde das schon beeindruckend. das ist halt eine neuer markt.

  8. Re: nur 1 Million

    Autor: Home Beta-Tester 12.01.09 - 09:22

    Ich finde eine Million EURO Umsatz an virtuellen Kleidungs- und Einrichtungsgegenständen schon sehr beachtlich!! Zumal, wenn man bedenkt, dass es bislang gerade mal 8 Räume gibt, wenn man die beiden möglichen eigenen Appartments und das Clubhaus mitzählt. Soll heissen: Home ist bislang recht eingeschränkt. Dass es sich über 3 Millionen Leute geladen haben, wundert mich nicht, schliesslich wurde es ja auch über alle Maßen gehyped. Diesem Hype wird es - augenblicklich zumindest - nicht gerecht.

    Viel mehr als der Umsatz mit Ingame-Items würde mich allerdings interessieren, wieviel beispielsweise Diesel für den Diesel-Shop monatlich abdrücken muss, oder Red Bull für die Red Bull Insel... oder wieviel wird EA für den EA-Sports-Bereich abdrücken müssen?

    Wer das noch nicht verstanden hat: Home ist eine riesige Werbeplattform. Der kostenlose Client und einige kostenlose Mini-Spielchen, locken die Leute online, wo sie mit Werbefilmen und -plaketen bombardiert werden, zugegeben, in einer optisch sehr ansprechenden Art und Weise.

  9. Re: nur 1 Million

    Autor: feierabend 12.01.09 - 13:01

    Das Problem ist nur, das man auch in der Final von Home nicht viel machen kann ;)

  10. Re: nur 1 Million

    Autor: feierabend 12.01.09 - 13:03

    lieber so als mit In-Game Werbung...

  11. Re: nur 1 Million

    Autor: Hotohori 12.01.09 - 13:25

    Ja, die Idee hinter Home ist schon nicht schlecht, ob das Ganze aber aufgeht wird die nächsten Monate zeigen, erst dann wird klar wie viele Spieler auf Dauer Home auch wirklich nutzen werden. In den ersten Wochen ist das alles noch neu und interessant, aber sowas wie Home kann dann sehr schnell uninteressant werden und das darf halt nicht passieren, wenn Home auf Dauer ein Erfolg sein soll. Mangelnder Inhalt spricht allerdings klar für sich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Müller - Die lila Logistik AG, Besigheim-Ottmarsheim (bei Ludwigsburg)
  2. über experteer GmbH, Karlsruhe
  3. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen im Schwarzwald

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,39€ (Digital Deluxe Edition) / 46,19€ (Standard Edition)
  2. (u. a. Asus Prime Z390-A Mainboard + Intel i5-9600K für 319,56€, MSI MPG Z490 Gaming Edge Wifi...
  3. (u. a. Lenovo Q27q 27 Zoll IPS WQHD FreeSync für 223,23€, Lenovo Legion 5 15,6 Zoll FHD IPS...
  4. 629€ (Vergleichspreis: 721€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de