1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DRM-freie iTunes-Titel enthalten…
  6. Thema

Apple ist toll!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Nieder mit der Paranoia!!! ;-)

    Autor: spanther 14.01.09 - 10:43

    nofanboyspermitted schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Um's mit den unsterblichen Worten von Matt
    > Groening zu sagen...
    >
    > "You think you're cool because you buy a $500
    > phone with a picture of a fruit on it. Well guess
    > what? They cost 8 bucks to make and I pee on every
    > one!"


    lool :D

  2. Re: Nieder mit der Paranoia!!! ;-)

    Autor: surfenohneende 14.01.09 - 21:06

    Genau,
    DIE, die meinen "das Datenschutz-Gefasel" ist totaler Bullshit
    sind in der Regel DAUs (wie 90% unserer und Politiker mit
    ihren falschen "Beratern").

    Und APPLE wird mittlerweile immer mehr, wie Micro$oft z.B. :
    Geplante (und villeicht schon realisierte) Echtheitsprüfung
    (MacOSX), immer noch reichlich DRM (iPhone+iPod-touch+MacOSx+...),
    Software-Bundles: MacOSX+Safari (wie Win+Internet Exploder) +
    Apple Update -> iTunes immernoch ge-bundled mit Quicktime +
    der "optionale" Safari für Windows war standartmäßig als zusätzlich
    zu installierende Software aktiviert [Haken gesetzt],
    iPhone-Internet-Zwangsaktivierung über iTunes (zusätzlich zur
    SIM-Lock-Bindung an T-Monopol [T-Mobile]),
    MacOSX-> Bindung an Apple-Hardware (DRM) (wenigstens DAS hat
    M$ nicht versucht mit den Computer-Nutzern -> ABER die
    DRM-X-Box360 ist (son DRM Müll,) wie das iPhone, "nur in grün")

    Apple + Micro$oft haben einander wirklich verdient!!!

    Wir brauchen ein OpenSource-Windows (und natürlich auch OS-MacOSX)

  3. Re: Nieder mit der Paranoia!!! ;-)

    Autor: spanther 14.01.09 - 21:38

    surfenohneende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau,
    > DIE, die meinen "das Datenschutz-Gefasel" ist
    > totaler Bullshit
    > sind in der Regel DAUs (wie 90% unserer und
    > Politiker mit
    > ihren falschen "Beratern").
    >
    > Und APPLE wird mittlerweile immer mehr, wie
    > Micro$oft z.B. :
    > Geplante (und villeicht schon realisierte)
    > Echtheitsprüfung
    > (MacOSX), immer noch reichlich DRM
    > (iPhone+iPod-touch+MacOSx+...),
    > Software-Bundles: MacOSX+Safari (wie Win+Internet
    > Exploder) +
    > Apple Update -> iTunes immernoch ge-bundled mit
    > Quicktime +
    > der "optionale" Safari für Windows war
    > standartmäßig als zusätzlich
    > zu installierende Software aktiviert ,
    > iPhone-Internet-Zwangsaktivierung über iTunes
    > (zusätzlich zur
    > SIM-Lock-Bindung an T-Monopol ),
    > MacOSX-> Bindung an Apple-Hardware (DRM)
    > (wenigstens DAS hat
    > M$ nicht versucht mit den Computer-Nutzern ->
    > ABER die
    > DRM-X-Box360 ist (son DRM Müll,) wie das iPhone,
    > "nur in grün")
    >
    > Apple + Micro$oft haben einander wirklich
    > verdient!!!
    >
    > Wir brauchen ein OpenSource-Windows (und natürlich
    > auch OS-MacOSX)


    Wenn du ein OpenSource Windows willst dann musst du warten bis ReactOS fertiggestellt ist :D

  4. Re: Nieder mit der Paranoia!!! ;-)

    Autor: surfenohneende 14.01.09 - 22:03

    Leider, ich weiß es.

  5. Re: Nieder mit der Paranoia!!! ;-)

    Autor: p2p strafbar 17.10.09 - 02:05

    grummeluff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mal angenommen ich habe meine musik auf meinem ipod und verliere den. ein
    > nicht ganz ehrlicher finder findet diesen und stellt die darauf enthaltene
    > musik in ein p2p-netzwerk. was dann?

    Dann biste am a****. DU bist für die Daten verantwortlich!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Landkreis Stade, Stade
  4. Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,00€ (Ultimate)/12,00€ (Standard)/20,00€ (Gold)
  2. Nach Gratiszeitraum 12,99€/Monat bzw. 14,99€/Monat ohne Prime - jederzeit kündbar
  3. (aktuell u. a. Corsair Gaming Void Pro Headset für 49,99€, Transcend JetFlash 32 GB USB-Stick...
  4. (u. a. Red Dead Redemption 2 für 47,99€, Sid Meier's Civilization 6 für 16,99€, The Outer...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

  1. Magenta-TV-Stick im Test: Android-TV-Stick gleicht Magenta-TV-Schwächen nicht aus
    Magenta-TV-Stick im Test
    Android-TV-Stick gleicht Magenta-TV-Schwächen nicht aus

    Eine bequeme Nutzung von Magenta TV verspricht die Telekom mit dem Magenta-TV-Stick. Wir haben uns die Hardware angeschaut und dabei auch einen Blick auf Magenta TV geworfen. Der Dienst hat uns derzeit noch zu viele Schwächen.

  2. Zurück in die Zukunft: Nike stellt neue Generation selbstschnürender Sneaker vor
    Zurück in die Zukunft
    Nike stellt neue Generation selbstschnürender Sneaker vor

    Nike hat mit dem Adapt BB 2.0 das nächste Sneaker-Modell mit automatischen Schnürsenkeln vorgestellt. Sie sollen komfortabler zu tragen und leichter anzuziehen sein als die Vorgänger.

  3. Lightning: Apple warnt vor einheitlichem EU-Ladegerät
    Lightning
    Apple warnt vor einheitlichem EU-Ladegerät

    Apple ist gegen eine mögliche EU-weite Regulierung für ein einheitliches Ladeverfahren für mobile Geräte und warnt vor Umwelt- und Akzeptanzproblemen.


  1. 09:10

  2. 07:44

  3. 07:18

  4. 07:00

  5. 22:45

  6. 17:52

  7. 17:30

  8. 17:15