1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTML-Editor Nvu 1.0…

Sieht aus wie der Standardeditor ...

  1. Beitrag
  1. Thema

Sieht aus wie der Standardeditor ...

Autor: AvonBerater 18.04.05 - 16:55

... den man bei Netscape/Mozilla dazubekommt. Ich finde diesen Editor eher mager, nur wenn man mal ganz schnell Etwas an einer Seite korrigieren möchte, ist dieser zu gebrauchen.

Für Linux gibt es nichts besseres als Quanta+ oder Bluefish. Unter Windows kann ich nur HTML-Studio empfehlen.

Übrigens:
Wissen die nicht, dass WYSIWYG und HTML sich gegenseitig ausschließen?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Sieht aus wie der Standardeditor ...

AvonBerater | 18.04.05 - 16:55
 

Re: Sieht aus wie der Standardeditor ...

miro | 18.04.05 - 19:07

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für den IT-Support/DB-Analyst (m/w/d)
    DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V., Wiesbaden
  2. Teamleiter (w/m/d) IT-Kunden- und Anwendungsbetreuung
    PKV Verband der privaten Krankenversicherung e.V., Köln
  3. Fullstack Software Engineer (m/w/d)
    Fiducia & GAD IT AG, München
  4. IT-Supporterin/IT-Supporter (m/w/d) Hauptabteilung IT
    Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Mannheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus TUF Gaming A15 15,6 Zoll 16GB 512GB SSD RTX 3070 für 1.549€)
  2. 459€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Sony Bravia XR-65A80J 65 Zoll OLED + 50€ PS-Voucher für 2.179€ inkl. Cashback)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de