1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Die Beta von Windows 7…
  6. Thema

WIE SCHLEEEEEEEEEEECHT!!!!!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: WIE SCHLEEEEEEEEEEECHT!!!!!!!

    Autor: Ein Ausrufezeichen genügt vollkommen 23.07.09 - 23:29

    Lernst du mal scheiben deutsch? Ja?

    Copieren. Zuviele englische Wörter in deinen deutschen Wortschatz kopiert, was?

    Hättest Du Klimbim richtig geschrieben wären die Anführungszeichen vielleicht überflüssig gewesen...

  2. Re: WIE SCHLEEEEEEEEEEECHT!!!!!!!

    Autor: Endlich ... 08.08.09 - 20:25

    mal Leute die auch klein schreiben aber dafür groß Denken können. Ich habe ebenfalls Vista auf meinem NB gehabt und allen SchnickSchnack ausgeschaltet, alleine wegen der Akkulaufzeit. Nun werkelt allerdings wieder Ubuntu 9.04 mit Gnome und aktiviertem Compiz..auch mit Desktopwürfeln. Das mehrere v. Desktops von Vorteil sind ist hoffentlich unumstritten, ob ich die jetzt switche oder über einen Würfel erreiche ist ein nettes Gimmick, was mir gefällt und zeitlich kein Unterschied. Genauso wie wackelige Fenster. Minimal eingestellt, kein Problem. Und das Minimum an GPU Leistung...da kommt auch der Intel Chip mit klar.


    Und ich sitze gerade an Windows 7 und finds bis jetzt ganz ok, aber produktiv konnte ich mit Windows eh noch nie arbeiten.

  3. Re: WIE SCHLEEEEEEEEEEECHT!!!!!!!

    Autor: anonym 12.09.09 - 18:28

    Vielleicht solltest du dich wirklich mal um deine Rechtschreibung kümmern, anstatt dich über so etwas aufzuregen. Wenn dir Windows nicht passt, dann such dir ein anderes Betriebssystem. Zum Beispiel Mac. Aber da findest du ja bestimmt auch was zum aussetzen...

  4. Re: WIE SCHLEEEEEEEEEEECHT!!!!!!!

    Autor: expert 13.09.09 - 16:12

    da lohnt sich nicht über Windows zu streiten.........

    Windows war schon immer Winschrott von Microschrott.

    Es lebe LINUX oder halt UNIX aber das geht vermutlich über euren
    Horizont.........

  5. Re: WIE SCHLEEEEEEEEEEECHT!!!!!!!

    Autor: Expertin 13.10.09 - 11:58

    Linux? Geh doch heim mit dem Müll. Gut, dass Vista ein Griff ins Klo war, dass kann und will ich nicht bestreiten. Ich hoffe nur, auch für Microsoft selbst, dass das Windows 7 wenigstens gleich gut ist wie das gute, alte Windows XP.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hünfelden
  2. nexnet GmbH, Berlin
  3. ivv GmbH, Hannover
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 53,99€
  3. 3,61€
  4. 0,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

  1. Wohnungseinbrüche: Koalition findet neue Begründung für Staatstrojaner-Einsatz
    Wohnungseinbrüche
    Koalition findet neue Begründung für Staatstrojaner-Einsatz

    Ermittler dürfen künftig Staatstrojaner bereits bei Einbrüchen ohne Bandenbezug einsetzen. Um die Gesetzesverschärfung zu begründen, hat sich die Koalition neue Argumente zurechtgelegt.

  2. Browser: Chromium-Edge läuft auf ARM64
    Browser
    Chromium-Edge läuft auf ARM64

    Die Entwickler von Microsoft haben ihren neuen Edge-Browser auf Basis von Chromium auf ARM64 portiert. Damit soll der Browser nun auch auf dem Surface Pro X und anderen ARM-Geräten laufen.

  3. HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
    HR-Analytics
    Weshalb Mitarbeiter kündigen

    HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.


  1. 13:11

  2. 12:59

  3. 12:09

  4. 12:00

  5. 11:32

  6. 11:11

  7. 10:45

  8. 10:28