1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Grafikhardware

Sapphire kündigt zwei Grafikkarten mit Radeon-9700-Chips an

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sapphire kündigt zwei Grafikkarten mit Radeon-9700-Chips an

    Autor: Golem.de 20.08.02 - 18:22

    Die deutsche Niederlassung des asiatischen Grafikkarten- und Mainboardherstellers Sapphire Technology hat gleich zwei Grafikkarten mit Grafikprozessoren aus der ATI-Radeon-9700-Familie angekündigt. Das Unternehmen aus Hong Kong ist in Europa erst seit 3 Monaten aktiv und deshalb noch nicht sonderlich bekannt, fertigt aber seit bereits fünf Jahren für ATI einen Teil der Original-ATI-Grafikkarten.

    https://www.golem.de/0208/21288.html

  2. ENDLICH...

    Autor: Maniac 21.08.02 - 21:28

    ...gibt es auch mal ne ATI-Karte mit geil aussehendem Lüfter! Werd ich mir gleich kaufen... ;)

  3. Re: ENDLICH...

    Autor: ckc 16.09.02 - 22:32

    das ist auch extrem wichtig, ne wirklich! dafür nimmt man auch schonmal ein schlechtes bis unbrauchbares bild in kauf! das macht ja überhaup nichts! stellt man eben die auflösung hoch, und erfreut sich dann an den riesigen frame-raten! und das beste: man muss sich nochnichteinmal umgewöhnen, weil das bild bei 1600*1200 so matschig wird, dass es genauso aussieht, wie bei 1280*1024!
    ich frage mich, wie es sein kann, dass seit jahren leute grafikkarten kaufen, die ein so schlechtes design haben! und das die firmen das auch anders können beweisen sie ja regelmässig bei ihren gl karten.

  4. Re: ENDLICH...

    Autor: Maniac 16.09.02 - 23:34

    ckc schrieb:
    >
    > das ist auch extrem wichtig, ne wirklich!

    Weil's so wichtig ist, hab ich ja auch ein Smiley hinter den Satz gesetzt...


    > dafür
    > nimmt man auch schonmal ein schlechtes bis
    > unbrauchbares bild in kauf!

    Blödsinn, gerade ATI-Karten haben eine relativ gute Bildqualität. Zwar nicht so gut wie Matrox, dafür sind sie aber auch schnell.


    > das macht ja
    > überhaup nichts! stellt man eben die auflösung
    > hoch, und erfreut sich dann an den riesigen
    > frame-raten! und das beste: man muss sich
    > nochnichteinmal umgewöhnen, weil das bild bei
    > 1600*1200 so matschig wird,

    Das nennt man Anti-Aliasing... ;)


    > dass es genauso
    > aussieht, wie bei 1280*1024!
    > ich frage mich, wie es sein kann, dass seit
    > jahren leute grafikkarten kaufen, die ein so
    > schlechtes design haben! und das die firmen das
    > auch anders können beweisen sie ja regelmässig
    > bei ihren gl karten.

    Und was kosten GL-Karten? Hintert Dich ja niemand Dir eine zu kaufen, wenn sie Dir gefallen.


    Alex

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Principal Data Engineer (m/f/d)
    über experteer GmbH, München
  2. Berufseinstieg SAP-Berater*in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg, Frankfurt, Wetzlar, Köln, Stuttgart
  3. IT-Expertin/IT-Experte (w/m/d) im Referat KM 37 Digitalisierung von Fachverfahren und IT-Unterstützung
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  4. Softwareentwickler (m/w/d) für Wäge- und Automatisierungs-Systeme
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499€
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de