1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Grafikhardware

Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

    Autor: Golem.de 25.10.02 - 16:08

    Gainward hat sein Grafikkartenangebot um drei GeForce4-Ti-4200-Modelle mit AGP-8X-Unterstützung erweitert. Das Top-Modell "GeForce4 PowerPack! Model Ultra/750-8X XP Golden Sample" soll dank handverlesener Grafikchips und besonders fixer DDR-Speicherbausteine um bis zu 40 Prozent übertaktet ausgeliefert werden können und kommt im Paket mit einer 3D-Shutter-Brille und einer Firewire-Karte.

    https://www.golem.de/0210/22337.html

  2. Re: Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

    Autor: peter 28.10.02 - 13:35

    sehr geehrte golem-redaktion,

    glauben sie nicht alles was die tante gainward ihnen sagt! wer um gottes namen wird dann in taiwan aus einer 1000'er vpe - nvidia chips die besten erkennen. vieleicht kann man(n) die guten chips am geruch erkennen oder wie sehen sie handverlesene chips an. im übrigen wundere ich mich das sie die zahlen so einfach glauben, wir wissen doch alle das bei zunehmender übertaktung die bild-qualität nachlässt, aber das ist bei den handverlesenen chips natürlich nicht der fall und das begründet auch den hohen preis für eine andere bios-einstellung und die verwendung von ti4600-chips auf ti4200-boards ist natürlich für einen benchmarktest sehr von vorteil, ob allerdings die enkunden den braten nicht riechen werden ist eine andere frage. ich sehe das eher als schwindel und hoffe das sie das auch erkennen.

    grüsse peter

  3. Re: Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

    Autor: Tantalus 28.10.02 - 14:00

    Also, zu dem Kommentar von Herrn Peter muss ich auch mal meinen Senf dazugeben.
    Ich arbeite in einer Firma, die Funksysteme für Datenübertragung im Mittelstreckenbereich (2-5 Km) entwickelt, hauptsächlich für drahtlosen Internetzugang. Und obwohl ich nicht in der Entwicklung selbst tätig bin, habe ich doch schon recht oft miterlebt, dass es bei elektronischen Bauteilen, manchmal sogar innerhalb einer Fertigungsreihe, gewisse Qualitätsunterschiede gibt. Diese machen sich vor allem im Grenzbereich der Belastbarkeit bemerkbar.

    Just my 2 Cent
    Tantalus

  4. Re: Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

    Autor: -KeeK- 28.10.02 - 16:36

    Also, im Zweifelsfall glaube ich eher dem, der der eigenen Muttersprache mächtig ist. Und das scheint in diesem Fall doch die Golem.de-Redaktion zu sein.

    Grüße
    -KeeK-

  5. Re: Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

    Autor: Thomas 28.10.02 - 18:56

    Gainward ist schon immer ein Name bei Grafikkarten. Übertaktbar sind die
    sowieso, und eine 4200er mit, sagen wir 3,3ns Rams bekommt man bei entsprechendem
    Boardlayout immer auf eine 4600er hochgetaktet. Es ist halt nur nicht der Hammer an
    Ausbeute . Aber wer overclocken und Tuning mag der wird sich Sicherlich an einer
    solchen Karte erfreuen können. Nur sollte man halt wie gewohnt auf einen guten Abzug
    der Wärme im Tower achten.
    Der Hersteller gibt ja auch noch 3 Jahre Garantie auf diese Karten im OC-Modus. ;-))
    Was will man mehr. Ich pers hole mir vielleicht eine Leadtek-Karte, aber wer weiss.

    Happy shopping
    Thomas

  6. Re: Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

    Autor: peter 29.10.02 - 11:52

    hi zusammen,

    das ist ja lustig, du gehts tatsächlich davon aus das dir gainward die karte austauscht wenn du sie übertaktest! lies dir mal die geschäftsbedingungen von gainward durch, dann biste kompetenter im punkto service & garantiefall.

    der eine beitrag im punkto muttersprache ist wohl eher unsinn und gehört hier nicht rein.

    meine meinung kann jeder nachvollziehen wenn er die bildqualität checkt! thats all!

    grüsse peter

  7. Re: Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

    Autor: Thomas 29.10.02 - 17:51

    @ Peter

    Die Karten kommen schon übertaktet ;-)) von der Firma Gainward.

    Trotzdem viel Spass

  8. Re: Gainward bietet drei übertaktete GeForce4-4200-Grafikkarten

    Autor: Xerberus 02.09.04 - 15:30

    Derzeit benutze ich n hercules Gf 3 mit 64 MB AGP 4x,die ist von haus aus mit 200/460 Getacktet und läuft wie geschmiert noch mit 215/475.Die Karte davor war eine Gainward MX 460 Golden Sample von Werkswegen mit 300/600Mhz und nach einer Cooler Korrektur mit einem massivem Kupfer Cooler und 60mm Lüfter waren325/690Mhz stabiel drin,jetzt such ich n Günstige Gainward Gf 4 Ti 4200 oder 4600 und bin sehr gespannt darauf was mit 3.3ns bzw 2.8ns Speichern machbar ist.Die MX 460 hatte 3.6ns Speicher .Treiberprobleme hatte ich bisher nur eimal mit einer Elsa GF 2 GTS weder die hersteller noch die Referenztreiber Ließen das Ding Stabiel laufen und wer nicht wagt der nicht gewinnt hab n Hercules/Gulimot Treiber Aufgespielt und alles lief wie Geschmiert.Außer Karten und etwas Schach spiele ich nicht's am Pc dafür verändere ich bilder und manche von denen haben als bitmap's locker 55MB,deshalb die Manie mit den Karten bei mir.
    Zu Laufen Hat's auf einem XP2200 mit 2172Mhz oder 166x13 mit Pc 2700 Modoulel gruß und viel spass beim bastel'n

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Panasonic Marketing Europe GmbH, Weiterstadt
  2. AOK Systems GmbH, Frankfurt am Main, Bonn
  3. Technische Universität Dresden, Dresden
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme