Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Grafikhardware

ATIs Radeon 9600 XT - schneller und leiser dank "Low k"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ATIs Radeon 9600 XT - schneller und leiser dank "Low k"

    Autor: Golem.de 30.09.03 - 22:01

    Neben der von uns angetesteten Radeon 9800 XT hat ATI auch seinen neuen Mittelklasse-Grafikprozessor Radeon 9600 XT angekündigt. Wie die anderen Produkte der 9600er-Serie wird auch der 9600 XT in 0,13 Mikron gefertigt, allerdings kommt erstmals bei einem Grafikchip eine bessere Isolierung ("low-k dielectric") der Leiterbahnen zum Einsatz - das Resultat ist ein geringerer Stromverbrauch bei gleichzeitig höheren Taktraten.

    https://www.golem.de/0309/27695.html

  2. Re: ATIs Radeon 9600 XT - schneller und leiser dank

    Autor: majestro 30.09.03 - 22:32

    "auch passiv kühlbar"!! wenigstens ati hat die zeichen der zeit erkannt. hoffentlich lernt nvidia ein bisschen von ihnen. dan kann ich mir demnächst mit wesentlich weniger aufwand einen wohnzimmer-tauglichen rechner bauen.

  3. Re: ATIs Radeon 9600 XT - schneller und leiser dank

    Autor: Ramtamtam 30.09.03 - 23:40

    also ich hab bereits eine 9600Pro Ultimate... mit ner leckerleisen Heatpipe! Als Retail 205 EUR! Denke da macht man nix falsch, zumal da auch der 2,8ns Speicher von Samsung drauf ist... hab die Karte allerdings erst seit gestern... weiß noch nicht, wie weit man die takten kann (ist auch noch nicht wirklich nötig!) ;-)

  4. Re: ATIs Radeon 9600 XT - schneller und leiser dank

    Autor: AB_the_diablo 30.09.03 - 23:44

    ich denke dass wird meine nächste graka ^^

  5. Re: ATIs Radeon 9600 XT - schneller und leiser dank

    Autor: kevin 01.10.03 - 13:02

    nur die single player version dabei???? lol! dann nich!
    es sei denn für den gutschein kann man sich mit etwas aufpreis die us multiplayer version holen!!!

    könnt ihr von golem das nich mal abchecken?

  6. Re: ATIs Radeon 9600 XT - schneller und leiser dank

    Autor: david 31.10.03 - 10:37

    also ich hatte die 9600pro fand nach einigen testberichten nicht mehr so doll hab sie dann gleich wieder zurückgeschickt und mir ne 9800pro betstellt mit dem teil bin ich erstmal ne weile vorne.

  7. Re: ATIs Radeon 9600 XT - schneller und leiser dank

    Autor: addullbah 30.11.03 - 19:03

    das ist die beste graka auf der welt ich habe es hier weil ich einer der persönlichen probiererer
    bin und ihr stinkt

  8. wie bekomme ich HL2?????

    Autor: Matthias 02.12.03 - 20:43

    HI!
    Also ich habe mir gerade die Radeon 9600XT mit 256DDRAM geholt auf der packung steht
    das HL2 beiligt , dies kann es ja natürlich nicht da es HL2 noch nicht gibt ,aber wie bekomme ich HL2 wenn es denn nun erscheint?? ES war kein Gutschein oder der gleichen in der Packung??????? Bitte antwortet mir!

  9. Re: wie bekomme ich HL2?????

    Autor: Maso 10.12.03 - 07:38

    Hm dann hast du halt ne Karte ohne Gutschein gekauft :)!
    Ich hab gestern meine bekommen(Saphire)...war zwar auch nur ne Light-Retail aber immerhin war der Gutschein dabei :)!
    Aber die Lösung es zubekommen is ziemlich dumm geregelt wurden!entweder ich lad mir das runter(was bei dsl ja ewigkeiten dauern wird) oder bekomms halt aus Canada zugeschickt,wenns draußen ist,wobei ich die Transportkosten selber tragen muss!

  10. Re: wie bekomme ich HL2?????

    Autor: Sascha 28.10.04 - 10:50

    Hi.

    Ich hab den HL2 Gutschein von ATI doch nun weis ich nicht wie ich an HL2 komm. Denn eine Kopie nach Kanada schicken wird mir zu teuer.
    Was muss ich bei Steam machen um HL2 zu downloaden???


    Bitte meldet euch!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Im vorraus vielen danK!!!!!!!!!!!!!!

  11. Re: wie bekomme ich HL2?????

    Autor: vayn.jader 28.10.04 - 10:54

    kann ich nicht genau sagen, aber ich denke:
    starte steam, lad dir hl2 inklusive cs:s runter, und wenn du es starten willst, musst du den code irgendwo eingeben!

  12. Re: wie bekomme ich HL2?????

    Autor: vater-theresa 28.10.04 - 11:06

    Also, wenn Du Dir schon ne ATI-Karte gekauft hast, dann dürftest Du doch auch noch die 2 Euro für den Brief nach Kanada übrig haben. Soviel hat es zumindest bei mir gekostet.
    Wenn Du Dir HL2 und CS:Steam nur runterladen willst und keine Original-CDs brauchst, dann müsste es reichen, wenn Du nur den Code von dem Gutschein bei Steam eingibst. Es wird dann angezeigt, welche Spiele Du damit quasi erworben hast.
    Viel Spaß!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen/Stuttgart
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. JOB AG Industrial Service GmbH, Anklam (Home-Office)
  4. itsc GmbH, Essen, Hamburg oder Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
    Apple
    Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

    Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

  2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
    Apple
    Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

    Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, eine Dreiteilung von iTunes und vieles mehr.

  3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
    Refarming
    Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

    5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


  1. 23:55

  2. 23:24

  3. 18:53

  4. 18:15

  5. 17:35

  6. 17:18

  7. 17:03

  8. 16:28