1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Grafikhardware

Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

    Autor: Golem.de 28.10.03 - 11:37

    Nach ATI hat auch Nvidia neue Mittelklasse-Grafikchips vorgestellt, deren Top-Modelle sich ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen liefern: Mal ist die Radeon 9600 XT, mal die GeForceFX 5700 Ultra schneller.

    https://www.golem.de/0310/28186.html

  2. Wie schauts mit AntiAliasing aus?

    Autor: okuh 28.10.03 - 13:27

    Welche Karte schneidet in diesem wichtigen Bereich besser ab?

  3. @Golem: Tabelle bzw. Diagramm (statt Text)

    Autor: carp 28.10.03 - 13:54

    Eine Tabelle oder ein einfaches Diagramm hätten die Testergebnisse (besonders auf der Seite 2) wahrscheinlich etwas übersichtlicher und besser vergleichbar gemacht.

  4. Re: @Golem: Tabelle bzw. Diagramm (statt Text)

    Autor: GUEST 28.10.03 - 16:53

    jepp dem stime ich zu!!! hab ich auch schon bei den AMD prozessoren gefordert, ist übersichtlicher!
    das solltet ihr doch mit HTML formatierung noch geradeso hin kriegen oder ? ;)
    MFG GUEST

  5. Re: Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

    Autor: wessi 28.10.03 - 17:31

    wie so ne radeon 9600pro oder xt oder irgend ein nividia scheiß man sollte sich ne radeon 9700 oder ne 9500 nonpro kaufen , man kommt fast günstigerweg und hat nochmal fast doppelt so viel leistung .
    Ich kann es sagen habe selber ne radeon 9500 non pro bei radeon-shop.de gekauft und habe ca 180 € dafür bezahlt, ich wollte es irgend wie nicht glauben das man die karte so extrem modden kann und habe mir dann denn omega treiber runter geladen und promt hatte ich ne radeon 9700 ohne irgendwas einzustellen irgendwie ,da ich ne wakü habe mußte die graka auch ans wasser geklemmt werden und und auf denn speicher habe passive kühlkorper drauf gemacht seit dem läuft die karte mit cputakt 356Mhz und speicher 310 Mhz für das zubehör habe ich ca 60teuros bezahlt bei 3dmarks habe ich 4906 ,punkte mit 4x Anti-Aliasing an und bei auqumark 41,378 auch mit 4x Anti-Aliasing
    und das ganze war vieleicht 10€ teuere wenn überhaupt

    gruß

    wessi

  6. Re: Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

    Autor: Angel 28.10.03 - 18:04

    wessi schrieb:
    >
    > und das ganze war vieleicht 10€ teuere wenn
    > überhaupt
    >
    > gruß
    >
    > wessi
    Diese 10€ hätteste lieber in nen Deutsch-Kurs auf CD-ROM investieren sollen, da hätt'ste mehr von gehabt ;-)

  7. Re: Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

    Autor: Wehmeyer 28.10.03 - 21:45

    du hast ja wenigstens 10€ in eine "jetzt lerne ich klugscheissen in 14 stunden" investiert.

  8. Re: Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

    Autor: Geforce 29.10.03 - 01:32

    Ich habe im 3Dmark 03 6033 Punkte und habe nix übertaktet :D

  9. Re: being smart

    Autor: Zeitreisender 29.10.03 - 08:57


    ... und trotzdem hat er _sehr_ recht!

  10. Re: @Golem: Tabelle bzw. Diagramm (statt Text)

    Autor: Gh0St 29.10.03 - 11:28

    Dem wollte ich mich anschliessen.

    Tabellen wäre wirklich das wahre in dem Fall.

    MfG,
    gh0

  11. Lies, damn lies and benchmarks

    Autor: AC 29.10.03 - 14:19

    Also wer nach dem bisherigen "Optimierungs" Debakel diverser Hersteller immer noch Standard Benchmarks als Kaufkriterium heranzieht, dem ist nicht mehr zu helfen.

    Schönen Gruß,
    AC

  12. Re: Lies, damn lies and benchmarks

    Autor: CK (Golem.de) 29.10.03 - 14:47

    AC schrieb:
    > Also wer nach dem bisherigen "Optimierungs"
    > Debakel diverser Hersteller immer noch Standard
    > Benchmarks als Kaufkriterium heranzieht, dem ist
    > nicht mehr zu helfen.
    >
    > Schönen Gruß,
    > AC

    Es gibt nicht viel, in dem nicht irgendwo getrickst wird, leider. Für Spiele wird überoptimiert (oder Geld in die Spieleentwickler gesteckt) und für Benchmarks auch, da Nvidia jetzt die Shader von Spielen verändert ist es sowieso schwierig Vergleiche zu machen (steht auch in der News). Aber es ist immer noch besser als sich nur die Namen, Taktraten und Preise anzuschauen um dann eine Kaufempfehlung zu treffen...

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  13. Re: Lies, damn lies and benchmarks

    Autor: AC 29.10.03 - 15:05

    CK (Golem.de) schrieb:
    > Aber es ist immer noch besser
    > als sich nur die Namen, Taktraten und Preise
    > anzuschauen um dann eine Kaufempfehlung zu
    > treffen...

    Nun das man nicht mehr nach den reinen technischen Daten gehen kann, sollte sogar noch offensichtlicher sein.

    Ich bezog mich auch mehr darauf, dass man eventuell ein paar weniger "gängige" Benchmarks in die Testsuit aufnimmt.

    So könnte man doch Beispielsweise anstelle des arg strapazierten Antalus Levels mal einen ganz anderen benutzen, oder?

    Schönen Gruß,
    AC

  14. Re: @Golem: Tabelle bzw. Diagramm (statt Text)

    Autor: Banjo 31.10.03 - 13:42

    wäre auf jeden fall nicht schlecht

  15. Re: Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

    Autor: to.li 18.11.03 - 14:41

    mal zu dir wessi:
    mein freund hat ne sapphire radeon atlantis 9700 und kommt im 3D Mark 03 OHNE antialasing gerade mal auf 4200 frames und das mit nem P4 3,06 und 1GB DDR RAM also erzähle keine scheiße dass du über 4900 frames mit 4fach antialasing hast!!!!

  16. Re: Lies, damn lies and benchmarks

    Autor: ATi 30.11.03 - 13:31

    Nach Benchmarks kann man sich heutzutage wirklich nicht mehr richten:

    Radeon 9700pro futuremark: 3000 mit 2x AA; 2x AF
    Radeon 9500pro futuremark: 2000 mit 2x AA; 2x AF
    GeForce FX 5600 ultra futuremark 3000 mit 2x AA; 2x AF

    Bei Battlefield 1942

    Radeon 9700pro ca. 70-90 fps (bei 1280x960x32 + alle details und 2x AA, 2x AF)
    radeon 9500pro ca. 60-85 fps
    geforce fx 5600 ultra ca. 20-60 (trotz 200mhz schnelleren CPU)

    Außerdem muss ich noch was zum Thema Geforce sagen:
    Ich hatte früher ne Geforce 2 wenn ich da die volle hz zahl (85 hz bei 1280x960) eingestellt hab ist immer das ganze bild verschwommen ich hab gedacht des liegt an meim monitor aber nachdem ich die 9700pro hab is es bild auch noch bei 2048x960 mit 70 hz gestochen scharf!
    Danach hab ich immer gemeint des lag daran das die geforce2 schon so veraltet war aber jetzt hab ich des gleiche bei ner GeForce FX 5900 gesehen! Also ich kauf mir erstmal bestimmt keine Geforce mehr, besonders bei den Preisen wer sich da eine kauft hat meiner Meinung nach einen an der Waffel!

  17. Re: @Golem: Tabelle bzw. Diagramm (statt Text)

    Autor: psyke 30.11.03 - 23:26

    War auch mein erster gedanke als ich das sah

  18. Re: Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

    Autor: z!tr0x 01.01.04 - 16:29

    Hi leutz!

    Ich habe zurzeit im meinem PC ( XP 2500+, 512 DDR Ram, MSI K7N2G ) noch ne Radeon 8500 LE drin und hab mich nach ner neuen Graka umgeschaut, bin auf die MSI GF FX 5700 Ultra(Preis:ca. 190€) und die Hercules 9600 XT (Preis:ca. 195€) gestoßen. Die 2 Mittelklasse Karten von ATI und INVIDIA.
    Ich habe mehrere Test gelesen und bin eigendlich auf kein schlüssiges Ergebnis gekommen. Die 9600 XT soll bei Benchmarks Tests ein bisschen besser abgeschlossen haben (nur minimal) aber heutzu tage kann man sich danach ja nicht mehr richten!
    Deshalb möcht ich euch fragen wisst ihr mehr über diese 2 Karten, könnt ihr mir etwas empfehlen oder eher etwas nicht empfehlen?

    Greetz z!tr0x

  19. Re: @Golem: Tabelle bzw. Diagramm (statt Text)

    Autor: HaveFun 14.04.04 - 18:53

    arrg ... das hab ich schon auf seite 1 gedacht ... auf S.2 hatte man nur noch das Bedürfnis, bis aufs Fazit weiterzuklicken ...
    :-(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover
  2. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  3. NEW AG, Mönchengladbach
  4. Hays AG, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 96,51€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de