Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Grafikhardware

Übertaktete GeForce 6600 GT auch von Leadtek

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Übertaktete GeForce 6600 GT auch von Leadtek

    Autor: Golem.de 07.12.04 - 17:48

    Das Feld der Grafikkartenhersteller, die sich durch übertaktete oder anderweitig aufgewertete Produkte von den Mitbewerbern abheben wollen, wird langsam größer. Auch Leadtek bietet nun mit seiner "WinFast PX6600 GT Extreme" eine hochgezüchtete PCI-Express-Grafikkarte und versucht damit Gainward, dem Übertaktungs-Platzhirschen für GeForce-Grafikkarten, Konkurrenz zu machen.

    https://www.golem.de/0412/35053.html

  2. 6600GT vs. 6800 non GT

    Autor: Jack Black 07.12.04 - 20:23

    Weiss mittlerweile jemand ob nVidia den Chipfehler mit dem fehlerhaften mpeg-Hardwaredecoding bei dem 6800er Chip behoben hat, oder werden auch neuere Serien der 6800er Reihe damit ausgeliefert?

    Damit wäre dann nämlich die eigentlich schwächere 6600GT (hier gibts nämlich Hardwareencoding!) die bessere Wahl als die nur unwesentlich teurere 6800-non-GT (mehr Pipelines).

  3. Re: 6600GT vs. 6800 non GT

    Autor: JTR 07.12.04 - 22:48

    hier gibs nen test auf meiner page http://www.analbash0rn.de/?name=Wjahat%20Waraich

  4. Verfügbarkeit

    Autor: qwertzuiop 07.12.04 - 23:45

    alles schön und gut, aber bisher sind die 6600GT saumäßig verfügbar
    bisher heißt es immer "kommt in den nächsten Tagen" ... schon seit 2 wochen... *heul*

    ansonsten ist die 66 ne gute sache.

  5. Re: Verfügbarkeit

    Autor: radar 08.12.04 - 08:49

    Tja die Verfügbarkeit der neuen Karten ist nicht gerade so überwältigend, egal ob 6600GT oder 6800GT. Eigentlich wollte ich mir die ASUS 9999GT kaufen da diese ca. 300 Euro kosten sollte. Tja nur zum einen bekommt man diese nicht und wenn man sie bekommt dann für 350 Euro, nur für diesen Preis ist sie wieder überteuert.
    Ich habe bei einen Händler hier bei mir in der Nähe die MSI NX6800GT mit 256 DDR3 Speicher geholt für 444 Euro. Diese Karte kann ich echt empfehlen, da sie im Vergleich zur Gainward etwa 20 Euro günstiger ist und ein umfangreiches Softwarepacket enthält (Doom3, XIII, etc.)

  6. Re: 6600GT vs. 6800 non GT

    Autor: deepfreak 08.12.04 - 09:17

    JTR schrieb:
    >
    > hier gibs nen test auf meiner page
    > http://www.analbash0rn.de/?name=Wjahat%20Waraich

    Verpiss dich innen Kindergarten! Sind diese Kinderspielchen nicht langsam langweilig?

    Grüße,
    euer deepfreak

  7. Re: 6600GT vs. 6800 non GT

    Autor: powerless 22.12.04 - 16:42

    grr, ich habe auch noch gehofft meine 6600 GT bis weinachten zu bekommen. Nocht nicht lieferbar seit anfang dezember.

  8. Re: 6600GT vs. 6800 non GT

    Autor: velocifer 23.12.04 - 17:39

    Ich hab meine 6600 GT von Galaxy mit 1,6ns GDDR3 Ram schon seit dem 16.12 und bei meinem Händler liegen die Karten Stappelweise rum

  9. Re: 6600GT vs. 6800 non GT

    Autor: JackCarver 14.01.05 - 14:48

    Also meine 6600GT 550/1100 ist schneller als ne 6800......oder?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Regensburg
  2. Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis, Weil am Rhein
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb (Raum Hof)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y530-15ICH für 699€ + Versand - Bestpreis!)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    1. Amazons Patentanmeldung: Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden
      Amazons Patentanmeldung
      Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden

      Amazon will die Nutzung von Sprachassistenten natürlicher machen. Amazons digitaler Assistent Alexa würde dann auch reagieren, wenn das Aktivierungswort etwa am Ende eines Befehls gesagt wird. Ein entsprechender Patentantrag liegt vor.

    2. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
      US-Boykott
      Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

      Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

    3. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
      Apple
      Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

      Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.


    1. 10:57

    2. 13:20

    3. 12:11

    4. 11:40

    5. 11:11

    6. 17:50

    7. 17:30

    8. 17:09