1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Half Life Blue Shift - Legenden sterben nie

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Half Life Blue Shift - Legenden sterben nie

    Autor: Golem.de 29.06.01 - 14:32

    Opposing Force, Counterstrike, Gunman Chronicles, Team Fortress - die Liste der Half-Life-Fortsetzungen und -Abwandlungen ist mittlerweile so lang, dass man schon mal leicht den Überblick verliert. Mit Blue Shift erhält der populäre Ego-Shooter nun eine weitere Quasi-Fortsetzung, die einmal mehr die spielerischen Qualitäten der Half-Life-Reihe offenbart.

    https://www.golem.de/0106/14601.html

  2. Verschiedene Versionen

    Autor: Stein 29.06.01 - 16:56

    Man sollte vielleicht noch festhalten, dass das an und für sich geniale, aber kurze Spiel ziemlich schnell zusammengeschustert wurde...

    Ich hab das Teil gekauft und mich nach etlichen Problemen durch massenweise Foren von Sierra und Spiele-Sites gekämpft. Fakt ist: es gibt unter anderem eine UK-Version, die auch in Deutschland und der Schweiz verkauft wird (u.a. von Media Markt).

    Diese UK-Version beinhaltet erstens keine Audio-CD Tracks. D.h. mit Musik ist nichts in diesem Spiel. Des weiteren ist innerhalb BlueShift kein Multiplayer möglich. Dafür wird Opposing Force (Multiplayer Only) mitgeliefert, welches aber bei vielen Käufern den Start mit der Fehlermeldung "File not found: GFX\PALETTE.IMP" abbricht.
    Ausserdem werden alle Matrox-User auf den Software-Modus fürs Rendering zurückgreifen müssen, weil ansonsten nicht vom Menu-Screen zum eigentlichen Spiel und zurück gewechselt werden kann...

    Es ist nicht möglich Custom-Games von HalfLife zu laden und Half-Life Updates (z.B. v1.1.0.6) können nicht installiert werden, da eine Sprachen-Inkompatibilität festgestellt wird (egal ob englischer oder deutscher Update mit jeweils immerhin 50MB Umfang)

    Im grossen und ganzen also ziemlich viele Bugs, aber das, was läuft fesselt nach wir vor....


    Stein

  3. Re: Verschiedene Versionen

    Autor: crank 29.06.01 - 18:24

    Ich glaube du verwechselst Opposing Force mit Counter Strike. OF ist, genau wie BlueShift, ein Single Player Add-On während CS das angesprochene Multiplayer-only Game ist.


    Crank

  4. Re: Verschiedene Versionen

    Autor: Oliver 29.06.01 - 22:02

    nupp, das stimmt nicht, stein hat recht.
    bei bs ist für die multiplayerfunktion extra der of multiplayer mitgeliefert.
    aber was das beste ist, in der us version ist sogar der of single-player drinne, dafür kostet die us-version dann auch $29,95.......

  5. Re: Verschiedene Versionen

    Autor: crank 30.06.01 - 21:12

    OF ist trotzdem kein multiplayer only add-on. und genau das habe ich gesagt. und genau da lag stein falsch und genau das hast du in meinem post falsch verstanden.


    crank

  6. Langsam wirds Langweilig.

    Autor: Michael Jaekel 02.07.01 - 12:39

    Ich frage mich wie oft Sierra noch erweiterungen für dieses Alte Spiel mit dieser antiqiertem
    Grafik Engine rausbringen möchte, langsam sollten sie sich mal was neues einfallen lassen.
    Das es Grafisch auch anders geht mit der Engine sieht mann an Tribes 2.

  7. Re: Verschiedene Versionen

    Autor: PARA 12.08.01 - 18:40

    Habe dei US-Version 4.0, 1.0.0.0.; welche mit Bugs nur so vollgestopft ist.
    Die Kompabilität mit einer TNT2 Card ist gleich Null.
    In einem Level ,so ungefähr die Hälfte, erlahmt mein Rechner komplett.

    Gibt es irgendwo schon Patches????? (;-(

  8. Re: Verschiedene Versionen

    Autor: duckiente 15.06.03 - 18:57

    Habe us Version.
    Da sind irgendwie noch die alten HL-Waffen drin
    nix HD-Pack!
    Warum?

  9. Re: Spieletest: Half Life Blue Shift - Legenden sterben nie

    Autor: der kleine boss 10.08.13 - 10:13

    lol da waren game-addons noch was ordentlixhes und kein DLC-gedöns bei dem man jede einzelne waffe für 10¤ kaufen kann

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln
  2. Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin, Berlin
  3. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. 44,99€
  3. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Zero SR/S: Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten
    Zero SR/S
    Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten

    Motorradfahrern drohen Fahrverbote mit lärmenden Maschinen. Ist ein Elektromotorrad wie die Zero SR/S eine leise Alternative zum Verbrenner?
    Ein Erfahrungsbericht von Peter Ilg

    1. Platzsparend Yamaha enthüllt kompakte Elektromotoren für Motorräder
    2. Blacktea Elektro-Moped mit 70 km Reichweite ab 2.300 Euro
    3. Akzeptable Reichweite Pursang E-Track als leichtes Elektromotorrad für Pendler

    Arlt-Komplett-PC ausprobiert: Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
    Arlt-Komplett-PC ausprobiert
    Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

    Acht Kerne, schnelle integrierte Grafik, NVMe-SSD direkt an der CPU: Ein mit Ryzen Pro 4000G ausgestatteter Rechner ist vielseitig.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

    1. Ryzen HPs Gaming-Notebook lässt die Wahl zwischen AMD und Intel
    2. Udoo Bolt Gear Mini-PC stopft Ryzen-CPU in 13 x 13 Zentimeter
    3. Vermeer AMD soll Ryzen 4000 mit 5 nm statt 7 nm produzieren