1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Wer wird Millionär 2. Edition - Quiz as usual

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Wer wird Millionär 2. Edition - Quiz as usual

    Autor: Golem.de 31.10.01 - 14:11

    Mehr als 750.000 Exemplare konnte Eidos Interactive von der PC- und der Playstation-Version der Rateshow "Wer wird Millionär" absetzen - Zahlen, von denen andere Computer- und Videospielhersteller nur träumen können. Kein Wunder, dass man bei der 2. Edition auf Nummer Sicher ging und das Spiel praktisch unverändert ließ.

    https://www.golem.de/0110/16674.html

  2. Same @!#$, Different Day....

    Autor: Sucker 31.10.01 - 14:47

    War doch klar, dass sich da kaum was ändert - die eierlegende Wollmilchsau eben...

  3. Abzocke

    Autor: Martin 31.10.01 - 14:48

    Und was kostet der Spaß nun? Dass es kein Update gibt, sondern die vollwertige Version zum gleichen Preis wie die 1., deutet eindeutig auf Abzocke hin. Traurig.

    Martin

  4. Re: Abzocke

    Autor: mzam 31.10.01 - 15:46

    ist sowiso abzocke :-) das spielprinzip ist doch sowiso mega alt...ich verstehe nicht wiso im fernsehen ein so simples spielprinzip ein solchen erfolh hat...aber wahrscheinlich ist es genau das :-)

    naja ich für meinen teil hatte sollche spiele schon auf meinem c64 und auch als brettspiele gab es fiele solcher games :-) ich fand die games damals auch gut :-) mann konnte fiel wissen sammeln :-) aber heutzutage finde ich es nicht ok 60 70 dm für do ein game zu zahen. 20 dm währen fair

  5. Re: Abzocke

    Autor: Sucker 31.10.01 - 15:50

    Was gab es denn auf dem C64 in der Richtung? kann mich nicht erinnern damals schon Quizspiele gesehen zu haben....

  6. Re: Abzocke

    Autor: chojin 31.10.01 - 17:06

    du konntest zwar keine "virtuelle million" gewinnen, aber quiz-games gabs doch...

  7. Re: Abzocke

    Autor: Martin 31.10.01 - 21:03

    mzam schrieb:
    >
    > ist sowiso abzocke :-) das spielprinzip ist doch
    > sowiso mega alt...ich verstehe nicht wiso im
    > fernsehen ein so simples spielprinzip ein
    > solchen erfolh hat...aber wahrscheinlich ist es
    > genau das :-)

    Also, ich finde "Wer wird Millionär" immer wieder spannend. Es gibt immer wieder neue Kandidaten, und Günther Jauch brilliert mit Wortwitz und seiner Gestik. Allerdings verstehe ich nicht, wieso so etwas wie "Big Brother" im TV Erfolg hat.

    Gruß

    Martin

  8. Re: Abzocke

    Autor: cmi 01.11.01 - 10:42

    Martin schrieb:
    >
    > Und was kostet der Spaß nun? Dass es kein Update
    > gibt, sondern die vollwertige Version zum
    > gleichen Preis wie die 1., deutet eindeutig auf
    > Abzocke hin. Traurig.

    tja.. was erwartet man vom publisher von tomb raider schon? da wurden auch 4 teile als vollversionen verkauft, obwohl es eigentlich nur einer wert war ;)

  9. Re: Abzocke

    Autor: Ninja1976 01.11.01 - 17:58

    Da gab es z.B. das wunderbare Trivial Pursuit :)

    Hab ich stundenlang gespielt

  10. Re: Abzocke

    Autor: Blay 16.11.01 - 20:43

    Wie meistens nur Abzocke.

    Wer das nicht bezahlen will baut es sich halt selber, oder lädt sich einfachere Freeware ´runter.

  11. Re: Same @!#$, Different Day....

    Autor: Benjamin Lofenga 31.12.02 - 20:19

    Sucker schrieb:
    >
    > War doch klar, dass sich da kaum was ändert -
    > die eierlegende Wollmilchsau eben...

  12. Re: Spieletest: Wer wird Millionär 2. Edition - Quiz as usual

    Autor: Benjamin Lofenga 31.12.02 - 20:19

    Golem.de schrieb:
    >
    > Mehr als 750.000 Exemplare konnte Eidos
    > Interactive von der PC- und der
    > Playstation-Version der Rateshow "Wer wird
    > Millionär" absetzen - Zahlen, von denen andere
    > Computer- und Videospielhersteller nur träumen
    > können. Kein Wunder, dass man bei der 2. Edition
    > auf Nummer Sicher ging und das Spiel praktisch
    > unverändert ließ.
    >
    > https://www.golem.de/0110/16674.html
    >

  13. Re: Spieletest: Wer wird Millionär 2. Edition - Quiz as usual

    Autor: Peggy Bulat 27.01.03 - 20:33

    würde gern mal einen Spieltest zu wer wird millionär machen.

  14. Re: Spieletest: Wer wird Millionär 2. Edition - Quiz as usual

    Autor: Abraham 07.05.03 - 15:41

    Will wissen ob ich das Wissen für dieses Spiel habe !
    Wo gibt es Fragen ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  2. BREMER AG, Stuttgart
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. ARIBYTE GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€ (Bestpreis!)
  2. 439,99€
  3. (aktuell u. a. Chieftec CI-01B-OP Gehäuse für 37,90€, Emtec SpeedIN Pro 128 GB microSDXC für17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

  1. CDN-Anbieter: Cloudflare wechselt von Intel auf AMDs Epyc
    CDN-Anbieter
    Cloudflare wechselt von Intel auf AMDs Epyc

    Nach neun Generationen keine Custom-Intel-Server mehr: Cloudflare setzt bei der Gen10 komplett auf AMDs Epyc 7002 mit 48 CPU-Kernen. Das Leitmotiv "Intel not inside" gilt auch bei Netzwerk und Storage.

  2. Neue Smartphone-Tarife: Congstar bietet Kunden weniger als Rewe und Penny
    Neue Smartphone-Tarife
    Congstar bietet Kunden weniger als Rewe und Penny

    Congstar überarbeitet seine beiden Allnet-Prepaid-Tarife. Diese erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen, LTE-Nutzung gibt es nur gegen Aufpreis. Im Vergleich bieten die Tarife von Rewe und Penny deutlich mehr bei geringeren Kosten.

  3. Chevrolet Menlo: GM stellt günstiges Elektroauto für China vor
    Chevrolet Menlo
    GM stellt günstiges Elektroauto für China vor

    China ist der größtes Markt für Elektroautos. Der US-Automobilkonzern General Motors wird sein nächstes Elektroauto, den Chevrolet Menlo, deshalb nur dort verkaufen. Ob das vergleichsweise günstige Auto später auch anderswo erhältlich sein wird, ist unklar.


  1. 13:47

  2. 13:25

  3. 13:12

  4. 12:55

  5. 12:40

  6. 12:21

  7. 12:17

  8. 11:48