1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Harry-Potter-Spiele erfolgreich im Verkauf

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Harry-Potter-Spiele erfolgreich im Verkauf

    Autor: Golem.de 21.12.01 - 10:49

    Der Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland e.V. hat gemäß seinen Auszeichnungsrichtlinien zum 30.11. und 16.12.01 wieder eine Reihe von Computer- und Videospielen mit den VUD-Sales-Awards ausgezeichnet. Unter anderem wurden die PC- und die PSone-Version des Harry-Potter-Spieles mit dieser Auszeichnung geehrt.

    https://www.golem.de/0112/17540.html

  2. Re: Harry-Potter-Spiele erfolgreich im Verkauf

    Autor: resonic 21.12.01 - 11:00

    wundert mich nicht das solche billig games wie harry potter immer auf spitzenplätzen landen. das ist eben die spielekost für den normal deutschen bürger der sonst keine ahnung von games hat. das sieht man auch wenn solche gurken wie "big brother-das spiel", "pulleralarm" oder "autobahnpolizei cobra 11" in den charts ganz oben sind obwohl die bewertung die schlechtesten überhaupt waren. für den normalen bürger sind sie jedoch um mengen besser als warcraft 3, devil may cry, splashdown, diablo 2 und andere richtig geile games.

  3. Re: Harry-Potter-Spiele erfolgreich im Verkauf

    Autor: Sucker 21.12.01 - 11:02

    Tja, @!#$ sells....keine neue Erkenntnis, aber trotzdem immer wieder deprimierend:( wobei: Flashpoint zB iss ja nen recht cooles Spiel, also auch qualität die nicht unbedingt den massenmarkt anspricht kann sich durchsetzen - jedenfalls manchmal.

  4. stimmt nicht

    Autor: Col 21.12.01 - 16:57

    Auch wenn man`s vielleicht meinen könnte, Harry Potter am PC soll ja laut Testzeitschriften wie GameStar richig gut sein, nicht zu vergleichen mit bigbrother usw.

  5. Re: Harry-Potter-Spiele erfolgreich im Verkauf

    Autor: rebecca rausch 10.11.02 - 18:26

    gibt es harry potter und die kammer des schreckens auch auf play stadion 1

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Qualitus GmbH, Köln
  2. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe
  3. EDAG Engineering GmbH, München
  4. Bildungszentrum für informationsverarbeitende Berufe e. V., Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 149,90€ (Bestpreis!)
  2. 214,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  4. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

  1. EU warnt: Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer
    EU warnt
    Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer

    Die Betrüger fälschen die E-Mail-Absender und geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die EU-Kommission kritisiert mangelnden Schutz bei der Telekom.

  2. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  3. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.


  1. 18:50

  2. 18:38

  3. 17:55

  4. 17:00

  5. 16:38

  6. 16:12

  7. 15:53

  8. 15:31