Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Eidos: PC-Spiele erscheinen ab 2003 auf DVD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eidos: PC-Spiele erscheinen ab 2003 auf DVD

    Autor: Golem.de 25.07.02 - 10:09

    Eidos will verstärkt das Medium DVD einsetzen und ab 2003 erscheinende PC-Titel in dem neuen Format veröffentlichen. Nachdem der Hamburger Publisher bereits im März 2002 die DVD-Reihe Collectors Value mit Neuauflagen von Tomb Raider, Soul Reaver und Commandos 2 ins Leben rief, sollen nun auch neue Spiele auf DVD produziert werden.

    https://www.golem.de/0207/20923.html

  2. WELTMEISTER!

    Autor: Drugster 25.07.02 - 10:20

    OT LarsWinkler:
    'Deutschland trägt, was Softwarepiraterie angeht, den traurigen Titel "Weltmeister".'

    Wir haben es geschafft. Deutschland ist Weltmeister! Glückwunsch, weiter so!

  3. Re: Eidos: PC-Spiele erscheinen ab 2003 auf DVD

    Autor: Axtmoerder 25.07.02 - 10:26

    "inklusive einem Feuerwerk an exklusiven Zusatzmaterialien"

    Wen interessieren denn Zusatzmaterialien? Und was soll das sein?

    Filme über die faszinierende Herstellung von Spielen (gähn)
    Solange man als Zusatz keine T-Shirts,Drogen, Schusswaffen oder Geldscheine auf DVDs pressen kann, kann Eidos seine Spiele in Zukunft behalten.

  4. Re: WELTMEISTER!

    Autor: Buggs Bunny 25.07.02 - 10:26

    Dann können wir den Weltmeistertitel für was anderes gleich an die Softwarefirmen weitergeben, nämlich "Der höchste Verkaufspreis für Software" geht an die Softwareanbieter in Deutschland!

    War schon einer mal in den USA und hat sich dort die Preise für Software angeguckt???
    Das absolute Paradies!!!

  5. Re: WELTMEISTER!

    Autor: Dr. Jacobi 25.07.02 - 10:31

    Tja ... wir haben es tatsächlich geschafft. Irgendwie scheint sich diese Raubkopiererei wie ein roter Faden durch die deutschen Landen zu ziehen. Ich selbst bin seit dem ZX81 dabei und habe in der Zeit des C64 ähnliches erlebt. Allerdings muss ich hinzufügen, daß die Raubkopierer-Szene damals etwas versteckter war als heute. Heutzutage ist es so etwas wie ein "Volkssport" geworden und CLONECD & Co. tun ihr übriges ...

    ALLERDINGS: Was wundert sich die Game-Industrie ... bei Kosten von teilweise über 40 Euro ist es nicht weiter verwunderlich, daß die Kids sich mit Raubkopien versorgen !

    Vielleicht ist der Schritt in Richtung DVD in guter Versuch (zumindest beim Punkt MEHRWERT), aber sobald die DVD-Brenner erschwinglich werden, ist's wieder vorbei ...

  6. Re: Eidos: PC-Spiele erscheinen ab 2003 auf DVD

    Autor: Dr. Jacobi 25.07.02 - 10:34

    Guter Einwand ... kennst jemand noch die Spiele von Infocom ... die hatten immer geniales Bonus-Zusatzmaterial in der Gamebox ! Und der Clou: Das Zusatzmaterial (Karten, kleinere Bücher, etc) waren für die Lösung des Spiels unabdingbar !!!

    :-)

    ... jaja, die gute alte Zeit !

  7. Re: WELTMEISTER!

    Autor: BusDriver 25.07.02 - 10:41

    Haha,
    wollen sie wieder die Leute verarschen? Ich empfehle denen die diesen Satz verbrochen haben, mal Urlaub in Malaysia oder Thailand zu machen. Sogar hier in Singapore gibt es wieder mehr Software geschaefte die Dir gepresste CDs oder DVDs mit raubkopierten Spielen oder Filmen anbieten :) Und das zu vertretbaren Preisen.

    Gretings
    BusDriver

  8. Re: WELTMEISTER!

    Autor: Gonz 25.07.02 - 12:08

    oh mann, Du hast keine Ahnung vom Geschäft! Wo soll den da er tolle Verdienst (Marge) noch stecken????

  9. Re: Eidos: PC-Spiele erscheinen ab 2003 auf DVD

    Autor: ToRiX 25.07.02 - 13:10

    Na toll und für das super Bonuszeugs darf man garantiert wieder 10 Eur drauf zahlen. So wie es bei den DVD's auch ist. Keine sau braucht son Zusatzscheiß. Die suchen nur wieder was um die Produkte noch teurer zu machen.

  10. Re: WELTMEISTER!

    Autor: Buggs Bunny 25.07.02 - 13:31

    Vielleicht hast du auch keine Ahnung vom Geschäft???
    Die Margen beim Verkauf eines Spieles sind sehr hoch oder warum sind Budget-Titel nach her so günstig? Verkaufen die dann etwa das Spiel mit Verlust? Wohl kaum!
    Ich bin überzeugt davon, wenn die mal die Preise deutlich reduzieren würden, dann würden auch deutlich mehr Spiele gekauft werden! Ich sehe es z.B. überhaupt nicht ein, warum ich so 50€ für ein Spiel bezahlen soll! Dagegen wenn es z.B. nur noch 25€ Kosten würde, würde ich es mir kaufen und ich kenne nicht wenige, die der gleichen Meinung wie ich sind!

  11. Steigender Verkauf von DVD-Brennern ???

    Autor: Mr. Toaster 25.07.02 - 13:39

    Wenn dann noch andere Unternehmen mitziehen, wird der DVD Brenner in kürzester Zeit so günstig wie ein normaler CD-Rec, da jeder einen kauft, um die Spiele brennen zu können. Und kopiert wird dann wieder so viel wie heutzutage. So einfach kann man die Piraterie auch nicht bekämpfen :)) Also nächstes Jahr im MediaMarkt: DVD-Rec für 70 Eur *freu*

  12. Re: Eidos: PC-Spiele erscheinen ab 2003 auf DVD

    Autor: cmi 25.07.02 - 14:18

    doll. ich freue mich jetzt schon auf jede menge unnützen "bonusmaterials". endlich gibts zu jedem spiel 300 wallpapers und ähnlicher schrott. sieht man doch bei den film-dvd's. da wird das bonusmaterial in 99% der fälle doch nur benutzt um den höheren preis _irgendwie_ zu rechtfertigen. die ausnahmen sind rar gesäht.

    spielepublisher: müllt die dvds richtig zu, damit keiner mehr kopieren kann. ich glaube, daß erste was die cracker machen, ist, tools zu entwickeln die das eigentliche spiel vom schrott trennen. dann steht einer verbreitung übers netz wie bisher nix mehr im wege. und in 1 bis 2 jahren sind dvd-brenner und -medien so billig wie heute die cd-roms, dann geht das ganze von vorne los. aber ich verstehe euch... was man auch macht, es gibt immer leute, die spiele aus prinzip nicht kaufen und cool bei der lan kopieren. das kann ich auch nicht verstehen. morrowind hab ich aus dem netz und nach einem tag die collectors edition bestellt, weil es mir so gut gefiel. arx fatalis hab ich gar nicht erst gezogen, sondern gleich gekauft. solche leute gibts also auch noch.

  13. Re: Eidos: PC-Spiele erscheinen ab 2003 auf DVD

    Autor: Nistora 29.07.02 - 00:39

    hmm... hätte nichts gegen vernünftiges Bonusmaterial... bin Fan von der Legacy of Kain Serie und habe mir die Collecturs Valure Soul Reaver geholt....

    und was mußte ich feststellen...ich habe immer noch nicth alles, was als Bonus bei der Konsolenversion mitgegeben wurde... :(

    In Punkto Bonus Material werden wir deutschen PC-Spieler eh nur angeschmiert...

  14. DVD No CD Patch

    Autor: Miro Klose 06.12.02 - 12:57

    Hi,

    was mich interessiert ist, ob man auch DVD's mit einem No CD Patch aushebeln kann?
    Wenn ja, dann ist kann man ja ganz bequem warten bis die DVD Brenner günstiger sind. Also kann man die Spiele patchen oder nicht?

    Miro :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  2. Hays AG, Fürth
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. TÜV SÜD Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,97€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 419,00€
  4. 79,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

  1. TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden
    TLS-Zertifikat
    Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

    In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land.

  2. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
    Ari 458
    Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

    Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

  3. Quake: Tim Willits verlässt id Software
    Quake
    Tim Willits verlässt id Software

    Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.


  1. 17:52

  2. 15:50

  3. 15:24

  4. 15:01

  5. 14:19

  6. 13:05

  7. 12:01

  8. 11:33