1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: Golem.de 23.09.02 - 14:10

    Frontline Attack: War over Europe ist ein Echtzeit-Strategiespiel aus dem Hause Eidos und wurde von ZUXXEZ und der polnischen Firma In Images entwickelt. Deren Chefentwickler war auch für Earth 2140, Earth 2150 und The Moon Project verantwortlich. Das Spiel orientiert sich an historischen Kriegsereignissen zwischen 1941 und 1944 und besitzt einen Single- und einen Multiplayermodus.

    https://www.golem.de/0209/21775.html

  2. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: Sucker 24.09.02 - 11:07

    Kann doch echt nicht angehen dass man immer noch versucht mit dieser uralt-Grafik geld zu verdienen - so ein spiel ist eine frechheit und dürfte nach meinem empfinden maximal 15 euro kosten.

  3. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: Alpha 24.09.02 - 12:26

    Naja, prinzipiell hast du Recht und somit fand ich schon World War 3 und Lost Souls reicht dreist - ABER ob für Frontline Attack (Original-Titel World War 2: Panzer Claws) wirklich die alte Earth-Engine zum Einsatz kommt, ist nicht so ganz klar. Laut Zuxxez ist es die "neue" Earth3-Engine, die "komplett neu" entwickelt wurde.

  4. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: braincrusha 25.09.02 - 07:45

    Unsere ComputerKiddiez die nur auf die Gafik schauen... soll bei den Sanitäterinnen nicht noch die Brüste hüpfen??? *kopfschüttel*

  5. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: Sucker 25.09.02 - 10:10

    Nein, ich schaue nicht "nur" auf die Grafik.....finde es aber ziemlich offensichtlich dass einem hier ein recht altbackenes Spiel angereht wird, sowohl grafisch als auch spielerisch

  6. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: Rudolf 10.01.03 - 02:20

    Naja, ich habe Frontline Attack gekauft und bin auch schon bereut.
    Erstens, die Grafik zeigt nach meiner Meinung nichts Neues.......es gibt ausserdem viele Punkte, die ich nicht mag. Zum Beispiel guckt wie schnell die Zeit vergeht ! Die Panzer koennen kaum die Infanterie vernichten......aus welchem Grund weiss ich's doch nicht! Die unmenschlisch blitzschnelle Bewegungen der Soldaten brauchen kein Kommentar!
    Ein solches Spiel duerfte hoechstens 15-20 E. kosten., weil es schon uralt ist.

  7. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: robert mayr 27.10.03 - 13:42

    die grafick könte besser sein manche panzer gehen nicht so gut kaput den feind meine ich mit 10 panzer schisse ich drauf er geht nicht kaput aber ich und es könte mejhr level für die deutsch sein es sind zu wenig

  8. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: tom 29.07.04 - 15:49

    ich hab mir in ungarn frontline-attack gekauft.
    hab da nur ein problem:
    ich habs installiert und über start/programme/eidos.../frontline attack/configuration configurirt.
    es startet ganz normal, das problem ist nur das ich meine bildauflösung auch auf 800x600x16 könnte haben, aber es nimmt es nicht an. es kommt immer dieses farbige bild auf dem monitor "out of range"!
    im hintergrund hört man auch schon wie das spiel startet...
    ich bin der verzweiflung nahe...
    wäre echt toll wenn mir jehmand einen guten rat hätte wie ich dieses problem lösen könnte...
    danke im voraus!
    mfg

  9. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: elly 30.10.04 - 13:42

    ich hab von creative eine sooundkarte gekauft und da war dieses spiel dabei. Als ich es installiert habe musste man aber die seriennummer eingeben, die allerdings niergens finden konnte. kann mir da jemand weiter helfen?

  10. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: rah 01.04.05 - 19:16

    Steht auf Disk 1 (orange) in der mitte...


  11. Re: Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

    Autor: gangsre 25.03.08 - 13:39

    elly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hab von creative eine sooundkarte gekauft und
    > da war dieses spiel dabei. Als ich es installiert
    > habe musste man aber die seriennummer eingeben,
    > die allerdings niergens finden konnte. kann mir da
    > jemand weiter helfen?

    ja bei mir ist das das gleiche ich finde auch keine seriennummer ...
    aber ich habe gehört Frontline soll voll geil sein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WEGMANN automotive GmbH, Veitshöchheim
  2. ARYZTA, Berlin
  3. Mediaopt GmbH, Berlin
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de