1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: Golem.de 12.11.02 - 10:34

    Laut einem Bericht des Online-Magazins Gamespy.com hat der aus dem aktuellen Kinofilm XXX bekannte Schauspieler Vin Diesel seine eigene Videospielefirma gegründet. Das Unternehmen mit dem Namen Tigon Games wird als erstes das Action-Spiel Perrone veröffentlichen.

    https://www.golem.de/0211/22617.html

  2. Re: Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: Diesel erzeugt Krebs 12.11.02 - 16:41

    Tut mir leid, aber ich kann diesen eingebildeten Fatzke nicht leiden. Jetzt meint er auch noch, die Spielefreax haben nur auf einen wie den gewartet ? *prust*. Da haben schon ganz andere pleite gemacht.

  3. Re: Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: Dr.Watson 12.11.02 - 20:00

    Bingo !

  4. Re: Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: mark_xbox tester 12.11.02 - 23:38

    hoffentlich "schauspielert" er dann nicht mehr.denn das kann er überhaupt nicht. obwohl, auch sylvester stallone und arnold schwarzenegger haben was diese kunst angeht lange kleine brötchen gebacken!

  5. Re: Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: hagbard 13.11.02 - 10:53

    ich würde erst mal abwarten, was er (und seine crew) zustande bringen ihr stereotypen
    G!RM#BLFX :)

  6. Re: Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: hagbard 13.11.02 - 10:54

    schworzneggr 4 president!!!

  7. Re: Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: Tanzmaus 03.12.02 - 03:34

    du hast ja ne macke vin diesel und nicht schauspielern können der man hat das sogar studiert du hast doch keine ahnung. bloß weil jemand besser aussieht muß er nicht blöd sein. wenn er nicht´s vom schauspielern verstehen würde dann würde nicht so viele leute in seine filme gehen . und ich seh ihn lieber auf dem bildschirm als manch anderen

  8. Re: Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: VIN DIESEL love girls 25.06.03 - 19:32

    so jetzt haltet mal den ball flach! VIN DIESEL ist die geilste sau unter gottes sonne und ist ein hervorragender schauspieler ! Ich denke das viedeospiel studio wird ein voller erfolg ! Vor allem es gibt nichts geileres auf der welt als vin diesel zusammen mit autos! ich liebe ihn !

  9. Re: Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

    Autor: jennymaus 21.05.05 - 14:52

    VIN DIESEL love girls schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > so jetzt haltet mal den ball flach! VIN DIESEL ist
    > die geilste sau unter gottes sonne und ist ein
    > hervorragender schauspieler ! Ich denke das
    > viedeospiel studio wird ein voller erfolg ! Vor
    > allem es gibt nichts geileres auf der welt als vin
    > diesel zusammen mit autos! ich liebe ihn !


    das denke ich genauso i love vin!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Sulz am Neckar
  2. Weiss Mobiltechnik GmbH, Rohrdorf
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 5,99€
  2. 52,99€
  3. 48,99€
  4. (-28%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2

  1. Breitbandausbau: Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen
    Breitbandausbau
    Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen

    US-Senator Bernie Sanders hat seinen Plan für den Breitbandausbau besonders in ländlichen und armen Regionen der USA vorgelegt. Er will Konzerne zerschlagen und kommunale Strukturen stark fördern.

  2. Korruption: Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA
    Korruption
    Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA

    Der europäische 5G-Hoffnungsträger war in mehreren Staaten in Korruptionsfälle verwickelt. Die Ericsson-Konzernführung hat dies eingestanden. In den USA zahlt das Unternehmen eine hohe Strafe.

  3. Campusnetze: Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz
    Campusnetze
    Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

    Trotz sehr günstiger Preise und großen Drucks durch die Industrie auf schnelle Zuteilung ist das Interesse an Campusnetzen gering. Bisher haben BASF und Mugler eine Lizenz im Bereich 3,7 bis 3,8 GHz für Campus-5G.


  1. 15:17

  2. 14:06

  3. 13:33

  4. 12:13

  5. 17:28

  6. 15:19

  7. 15:03

  8. 14:26