1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Nascar Racing 2003 - Grandiose Ovalkurs-Rennen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Nascar Racing 2003 - Grandiose Ovalkurs-Rennen

    Autor: Golem.de 13.03.03 - 14:00

    Kontinuierlich hat der Spiele-Entwickler Papyrus beinahe jährlich eine Fortsetzung der populären Rennspiel-Reihe Nascar Racing veröffentlicht, jetzt aber ist vorerst Schluss - Nascar Racing 2003 soll erst einmal der letzte Teil der Reihe bleiben. Für das Finale hat Papyrus aber nochmals deutlich an Präsentation und Gameplay gefeilt.

    https://www.golem.de/0303/24393.html

  2. Re: Spieletest: Nascar Racing 2003 - Grandiose Ovalkurs-Rennen

    Autor: GrafZahl 13.03.03 - 14:20

    Ich hatte die Demo auf meinem Rechner, daher ist mein Urteil vielleicht nicht 100% aussagekräftig, aber an Nascar Thunder 2003 von EA kommt Papyrus einfach nicht heran: Auf meinem Mainstream P4 GfTi4200 kann ich bei NascarThunder die ganze Grafikpracht ruckelfrei bei 1600*1200 betrachten, das Fahrgefühl ist noch realistischer, der Sound einfach überwältigend, die Hintergrundmusik von Steppenwolf bringt das Feeling eines sonnigen amerikanischen Renntages so richtig in Schwung. Wenn es diese Konkurenz nicht gäbe, wäre Nascar Racing vielleicht meine Referenz geworden, aber so...

  3. Re: Spieletest: Nascar Racing 2003 seaon

    Autor: jeff gordon 13.03.03 - 14:21

    Sollte man sich das aktuelle Spiel mit der 2003er Season kaufen, wenn man bereits NR 4 hat? Auch wenn es nur 30 € kostet, scheinen die Neuerungen ja nicht so umfangreich zu sein?

  4. Re: Spieletest: Nascar Racing 2003 seaon

    Autor: gustav 13.03.03 - 16:44

    nee, natürlich sind die neuerungen nicht so ausfürlich, aber wie im test ja schon steht ist das ja trotzdem netter das für 30 euro zu bekommen als wie bei EA nen Update zum Vollpreis....

  5. Re: Spieletest: Nascar Racing 2003 - Grandiose Ovalkurs-Rennen

    Autor: peter 14.03.03 - 21:13

    normalerweise dreht die hintergrundmusik immer ab....

  6. Re: Spieletest: Nascar Racing 2003 seaon

    Autor: Katastrophski 25.03.03 - 15:39

    Und ob sich ein Umstieg lohnt!

    NR-4 ist im Vergleich zu NR-2003 wie Tag und Nacht!

    NR-2003 hat das Zeug zum Klassiker wie GPL. Es gibt für einen "Racer" nichts schöneres als Online gegen 40 "real people" zu fahren. Nicht nur daran hat EA noch jahrelang "zu knabbern".

  7. Re: Spieletest: Nascar Racing 2003 - Grandiose Ovalkurs-Rennen

    Autor: Grobi 25.03.03 - 15:47

    Genau das Gegenteil ist der Fall!!!!! Das Fahrgefühl in Thunder ist realistischer??? Dann stell mal in deiner Demo von NR2K3 die Hilfen aus.... Ich habe beide Sims, wobei ich das Game von EA nicht als Sim bezeichnen würde!! Grafisch, wenn alles eingeschaltet ist, kann auch ein Thunder einpacken!

    Wie sieht es mit dem Multiplayerpart aus???? Kann Thunder quasi lagfrei über 40 Fahrer Online darstellen?? Und ich sage euch, wer Online gegen menschliche Gegner fährt, wird nichts anderes mehr wollen... vielleicht noch zum üben? Wer es mal probieren möchte: www.vr-nascar.de

    Musik auf einer Rennstrecke scheint ja wichtig zusein!!?? Dann solltest du vielleicht Need for Speed zocken, denn auf einem Oval einer ECHTEN Simulation hat das nichts zusuchen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. HOHENFRIED e.V., Bayerisch Gmain
  4. Feinkost Dittmann, Taunusstein-Neuhof, Diez

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de