1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Golem.de 02.05.03 - 10:38

    Hinsichtlich der Xbox-Version des populären Taktik-Shooters Counter-Strike halten sich die Entwickler von Valve Software weiterhin sehr bedeckt - all zu viele Infos hinsichtlich des Gameplays konnte man ihnen bisher noch nicht entlocken. Zumindest geben nun erste Screenshots einen Eindruck von der grafischen Qualität des Titels.

    https://www.golem.de/0305/25301.html

  2. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Andre 02.05.03 - 10:56

    mann mann mann bringen immer noch Shooter ohne Spieler - Schattenwurf raus? sieht aus als schweben die Personen im Raum... ist das immer noch die aufgebohrte Q1 Engine?

  3. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: chojin 02.05.03 - 11:11

    Andre schrieb:
    > mann mann mann bringen immer noch Shooter ohne
    > Spieler - Schattenwurf raus? sieht aus als
    > schweben die Personen im Raum... ist das immer
    > noch die aufgebohrte Q1 Engine?

    hehe, und vor allem scheint die erste Person zu leuchten, anstelle einen Schatten zu werfen :) Irgendwie hält der eine Typ auch die Waffe komisch, aber der wird schon wissen was er tut :D

  4. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: MOK 02.05.03 - 12:14

    langsam...ist doch noch viel zu früh, um sich über solche Details auszulassen. Das sind Bilder aus einem frühen Entwicklungsstadium. Warten wir's mal ab und hoffen wir, dass die deutsche Version es überhaupt auf den Markt schafft... :( Sonst muss man wieder (illegal) importieren oder sonstwelche Schleichwege einschlagen.

    MOK

  5. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: irata 02.05.03 - 12:20

    Andre schrieb:
    >
    > mann mann mann bringen immer noch Shooter ohne
    > Spieler - Schattenwurf raus? sieht aus als
    > schweben die Personen im Raum... ist das immer
    > noch die aufgebohrte Q1 Engine?

    Der Schatten ist aber auch seit jeher das wichtigste Kriterium bei einem Spiel *g*

    Abgesehen davon hätte ich aber bei dem Titel "Erste Bilder ..." auf eine noch nicht ganz fertige Version geschlossen.
    Ich weiß ja nicht ob man heutzutage (als wichtigstes Element) am Anfang schon die Schatten implementiert oder vielleicht doch erst später?

    Naja, mich hätte mehr interessiert, ob man auch zusammen mit der PC-Version spielen kann. Theoretisch möglich, Wahrscheinlichkeit minimalst.

  6. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: NFec 02.05.03 - 12:25

    Ich würde mir mal lieber gedanken darüber machen, warum Valve keine Gameplaybilder zeigt, sondern nur wieder so tolle Scenariobilder, die alle samt gestellt sind, wie man an dem zum Teil merkwürdigen Kamerapersektiven sehen kann.

    Für mich sieht das mal wieder nach einem super billig Spiel Marke Valve aus, von den Screenshots und her erinnert mich das an den ersten Auftritt von TF2, da hieß es auch wie super die Figuren sich bewegen würden, etc, da wurde damals mit Videos geprahlt in dem die Models "realistisch" hinter Deckungen sprangen, sich hinter Panzern verkrochen usw. Und was war, der Titel hatte es noch nicht einmal bis zur Marktreife geschafft.

    Und JA, es ist diesmal auch die Quake1-Engine aufgebohrt, was sollte es sonst sein? Valve hat für eine andere Engine keine Lizenz, geschweige denn Tools um dadrauf seine Spiele zu entwicklen/portieren.

    ICH FREU MICH DRAUF :)

  7. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Zaungast 02.05.03 - 12:45

    Also mal ehrlich, ist es nicht peinlich solch ein Spiel mit dieser Optik auf der Xbox zu veröffentlichen? Reine Geldmacherei! Es kann wirklich nicht schwer sein eine Lizenz von MS zu erhalten. Wahrscheinlich zahlen die Idioten von MS noch drauf.
    Naja, SOF2 kommt ja auch bald.

  8. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: NFec 02.05.03 - 12:48

    Och Counter-Strike passt doch sehr gut zum Xbox-Konzept.

    "Warum sollte man auf einem pseudo PC nicht auch ein pseudo 3D-Shooter rausbringen. Schließlich kann man sich mit den Spielen nicht über das Niveau der Plattform hinweg setzen.

  9. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: StM 02.05.03 - 13:27

    Hi,

    naja, also wirklich. Das Spiel hat doch echt eine verdammt schlecht Grafik. Und sowas auf der X-Box...nun gut :). Es ist einfach komplett veraltet. Es ist einfach so. Vermutlich wird es fürn selben Preis verkauft wie andere Spiele :) weils ja *neu* ist

    viele Grüße

  10. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Dirk M. 02.05.03 - 16:55

    Was ist das denn, soll ich mal lachen? Xbox, das wird nix mehr, holt euch lieber ne PS2 oder nen GameCube, da gibt es wenigstens ordentliche Spiele. Die Grafik von diesem Counter Strike hier ist ja wirklich schlimm!

  11. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Steff 02.05.03 - 17:47

    schlechte Grafik? Da sieht man wohl mal wieder die Konsolenbesitzer ;) Für mich sieht die Grafik ziemlich gut aus, sicher kenne ich sehr viel bessere grafiken aus ganz anderen Spielen, aber für die Halflife-engine isses gut... Schließlich vergleiche ich es mit CounterStrike auf dem PC! Dabei sind das störendste an der Grafik von CS ja immer die miserablen Texturen die nur in ganz geringer Auflösung daherkommen... da kann man immer nur tricksen und halbwegs interessante Texturen einbauen damit die Levels trotzdem ordentlich wirken... und ich finde das haben sie hier gemacht bei diesen Screenshots...

    Aber solche Grafikpuristen die ein Spiel wegen schöner Grafik spielen wird es immer geben... macht mal... ich für meinen Teil spiele auch gerne weiterhin Spiele mit alter Grafik...

  12. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Yutani 02.05.03 - 18:06

    super, danke für deine Info.

  13. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Illinjah (mySaN.de) 02.05.03 - 20:42

    kurass o_0

  14. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: -BF[DJ-]UHU- 02.05.03 - 20:49

    moin, also nicht schlecht das CS, aber ich finde die gute CS1.5-1.6 Version von PC
    vierl, viel, viel besser. Die Waffen und Playermoddels sind mir zu abgeändert von dem Original CS, Die einzige Waffe auf den Scrennshots die ich wieder erkannt habe, ist die Colt.

  15. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Granini 02.05.03 - 21:22

    Ja das Spiel ist echt peinlich. Deshalb wird ist es wohl auch das Online-Spiel mit den meisten Spielern (Zu jeder Uhrzeit über eine halbe Million Online).

  16. Wiso?

    Autor: Granini 02.05.03 - 21:25

    Wiso nicht für Mac oder PS2???

  17. Äh ich meinte: Wieso

    Autor: Granini 02.05.03 - 21:28

    Äh ich meinte: Wieso

  18. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Tricheur 03.05.03 - 00:24


    > Naja, mich hätte mehr interessiert, ob man auch
    > zusammen mit der PC-Version spielen kann.
    > Theoretisch möglich, Wahrscheinlichkeit minimalst.

    Ich glaube es wäre ziemlich witzlos wenn man mit der X-box auf Internet-Servern für PCs zocken könnte. Die meisten X-box Spieler werden Counter-Strike mit dem Gamepad spielen und hätten daher von der Schnelligkeit und Zielgenauigkeit her nicht die geringste Chance gegen die mit Maus zielenden PC-Zocker.

  19. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Tricheur 03.05.03 - 00:34

    > naja, also wirklich. Das Spiel hat doch echt
    > eine verdammt schlecht Grafik. Und sowas auf der
    > X-Box...nun gut :). Es ist einfach komplett
    > veraltet. Es ist einfach so. Vermutlich wird es
    > fürn selben Preis verkauft wie andere Spiele :)
    > weils ja *neu* ist

    Kommt es etwa allen Konsolenspielern nur auf die Grafik an? Ich habe den Eindruck dass Konsolenspieler auch eine Spiel mit der Spieltiefe von Pong zocken würden wenn die Grafik auf dem neuesten Stand wäre. Es kommt bei CS nicht auf die Grafik an sondern auf das überragende Gameplay, die taktische Komponente und die riesige Community, die sich über Jahre gebildet hat auch wenn die nicht mehr das ist was sie mal war...
    Ich glaube aber dass es X-box Spielern eher schwer fallen wird, sich in die Community einzugliedern. Irgendwie würde sich das komisch anhören: Ein X-box CS Clan... ;-)

  20. Re: Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Autor: Tricheur 03.05.03 - 00:41



    -BF[DJ-]UHU- schrieb:
    >
    > moin, also nicht schlecht das CS, aber ich finde
    > die gute CS1.5-1.6 Version von PC
    > vierl, viel, viel besser. Die Waffen und
    > Playermoddels sind mir zu abgeändert von dem
    > Original CS, Die einzige Waffe auf den
    > Scrennshots die ich wieder erkannt habe, ist die
    > Colt.

    1.6? o_0 gibts doch noch gar net

    Was die Waffen angeht geb ich dir recht. Überhaupt scheint alles auf der X-box Version anders zu sein. Ausserdem haste schonmal versucht die Streuung bei Dauerfeuer mit nem Steuerkreuz auszugleichen? x_X Die müssen das Gameplay an die Grobmotoriker von der Gamepadfront anpassen also wirds nicht mehr viel mit dem PC-CS zu tun haben schätze ich.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München
  3. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  4. Watson Farley & Williams LLP, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 224,71€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 634,90€ (Bestpreis!)
  3. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 369,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7