1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: Golem.de 23.05.03 - 14:10

    Mit Dungeons & Dragons Online will nun auch Atari in den umkämpften Markt der Online-Rollenspiel eintreten. Die Entwicklung des Spiels übernehmen die Studios von Turbine Entertainment, die sich durch Asheron's Call einen Namen gemacht haben und derzeit auch an dem Herr-der-Ringe-Spiel Middle-Earth Online arbeiten.

    https://www.golem.de/0305/25642.html

  2. Re: Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: name 24.05.03 - 15:07

    "Das Spiel basiert auf den erfolgreichen Inhalten, die dieses Universum so einzigartig und erfolgreich gemacht haben."

    ähh... inhalte? welche inhalte? (a)d&d basiert auf dem regelsystem d20 und hat somit mit inhalten überhaupt nichts zu tun. es ist ein regelsystem. es gibt ja auch die unterschiedlichsten d&d-welten: forgotten realms, ravenloft, etc.
    also bitte... (a)d&d ist nicht neverwinter nights, oder baldurs gate. da werden wieder äpfel mit birnen verglichen.

  3. Re: Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: Soggy 26.05.03 - 09:30

    > ähh... inhalte? welche inhalte? (a)d&d basiert
    > auf dem regelsystem d20 und hat somit mit
    > inhalten überhaupt nichts zu tun. es ist ein
    > regelsystem. es gibt ja auch die
    > unterschiedlichsten d&d-welten: forgotten
    > realms, ravenloft, etc.
    > also bitte... (a)d&d ist nicht neverwinter
    > nights, oder baldurs gate. da werden wieder
    > äpfel mit birnen verglichen.

    Tja, wie es scheint haben die Leute bei Atari nicht so wirklich Ahnung von dem, was sie da vermarkten. aber wozu auch, reicht ja, wenn es sich gut verkauft...:-)

  4. Re: Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: bruder32 26.05.03 - 12:06

    Hast ja recht, aber trotzdem: Jipppie, endlich ein großes D&D Online-Game (NWN ist ja eher was für kleine Gruppen)!

  5. Re: Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: L0ke 29.05.03 - 03:28

    Öhm wer sagt denn das Atarie nicht die komplette D&D Lizens verwendet? Mit Sigil hat man die passende Schnittstelle um alle Welten erklärbar zu integrieren. Immo wieder ein heißer Kandidat für nen geiles Game selbst wenn es nur Faerun sein sollte.

  6. Re: Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: Duffman 21.04.04 - 13:20

    Am ehesten könnte ich mir vorstellen, dass die das Forgotten Realms - Setting nehmen. Die Welt ist riesig, somit mit Add Ons schön ausbaufähig, und sicherlich die bekannteste Welt unter den D&D - Welten.
    Die anderen Settings, so gut sie auch sind, sind dagegen eher weniger bekannt (mal abgesehen von Dragonlance und Greyhawk)... wobei mich der Gedanke an ein online spielbares Ravenloftsetting sehr reizt!

  7. Re: Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: Dir in den Arsch treten ! 05.12.04 - 10:10

    Redest du immer so viel schiesse, du penner? Musst ein Piefke sein, die sind immer so wichtig und gescheit, aber du arschgesicht hast mal wieder keine ahnung von D&D, also lass die sprüche hier und behirne mal das reale leben, du idiotenhaufen, verschissener !

  8. Re: Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: Fubak 22.06.05 - 14:03


    Jetzt mal ehrlich Leute!!! Wenn die wirklich das 3.5 System gut umsetzen, dann wird dieses Spiel grandios.
    Wenn es jetzt noch in den FR spielt, dann mach ich einen Luftsprung.
    Leider haben die sich schon für dieses Eberon ... Eboron ??? entschieden.

    Wäre es nicht wahnsinnig (und auch wahnsinnig groß und teuer) die kompletten FR auf nen Server zu packen !!! DER WIRD ZWAR VERDAMMT GROSS, aber es wäre der Hammer.

    Am besten wären entweder die Silvermarches oder die Ecke DALELANDS, CORMYR, SEMBIA, MOONSEA.

  9. Re: Dungeons & Dragons Online: Neues Multiplayer-Rollenspiel

    Autor: dank 08.12.05 - 22:05

    name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Das Spiel basiert auf den erfolgreichen Inhalten,
    > die dieses Universum so einzigartig und
    > erfolgreich gemacht haben."
    >
    > ähh... inhalte? welche inhalte? (a)d&d basiert
    > auf dem regelsystem d20 und hat somit mit inhalten
    > überhaupt nichts zu tun. es ist ein regelsystem.
    > es gibt ja auch die unterschiedlichsten
    > d&d-welten: forgotten realms, ravenloft, etc.
    > also bitte... (a)d&d ist nicht neverwinter
    > nights, oder baldurs gate. da werden wieder äpfel
    > mit birnen verglichen.

    d&d basiert auf dem regelwerk d20???
    Ich war immer der Ansicht, dass d20 eine Plattform für Leute ist, die was zu d&d publizieren wollen, aber selbst nicht bei den Grundregelwerken mitgearbeitet haben.
    AD D&D IST NICHT... wohl basiert aber Neverwinter Nights, Icewind Dale, Baldurs Gate,... auf dem D&D Regelwerk, was Kämpfe, Charaktere,... anbelangt

    is im prinzip auch nicht so wichtig, hauptsache:
    WENN KAPUTT WIR SPASS

    www.ramazuri.com

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP FI/CO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. C++ Softwareentwickler Video Services (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
  3. Softwareentwickler (w/m/d) Digital Sales
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  4. SAP S / 4HANA Manufacturing Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mafia II Definitive Edition für 9,50€, The Sinking City für 19,99€, Sherlock Holmes...
  2. (u. a. Tablets & Laptops reduziert, "Nimm 3, Zahl 2" auf Filme und Musik, PC-Zubehör)
  3. (u. a. Ring Fit Adventure für 66,99€, Samsung QLED 65 Zoll für 999,00€, Disney-Klassiker...
  4. 153,11€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de