1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Metallica werden zu Videospielhelden

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: Golem.de 05.06.03 - 09:46

    Die Rockband Metallica ist derzeit auf Grund der Veröffentlichung ihrer neuen Platte "t. Anger" bereits in aller Munde, eine Ankündigung von Vivendi Universal Games sorgt nun noch zusätzlich für Aufsehen: Das Unternehmen hat einen Lizenzvertrag mit der Band unterzeichnet und entwickelt infolgedessen Prügel- und Action-Spiele, in denen die Musik und die einzelnen Mitglieder von Metallica die Hauptrolle spielen.

    https://www.golem.de/0306/25812.html

  2. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: holla 05.06.03 - 09:50

    Metallica goes commercial... wo soll das denn alles enden?

    Morgen verkauft der Papst seine Unterhosen und schon in absehbarer Zeit werden die Bundeskanzler per Handy-Sms gewählt... wo soll das alles nur enden.

    Die Welt steht vor dem Abgrund und morgen sind wir einen Schritt weiter.

  3. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: 70er Show 05.06.03 - 09:54

    Unglaublich, Metallica werden die "KISS" des neuen Millenniums.... Wann wohl der Comic erscheint?

  4. album eher schwach...

    Autor: lesen_bildet 05.06.03 - 10:25

    gings nur mir so, oder ist st. anger eher schwach... ich hab da kein konzept
    erkannt...

  5. Re: album eher schwach...

    Autor: chris 05.06.03 - 10:32

    Ich fand das Lied zunächst auch nicht so prickelnd, jedoch um so öfter man es sich anhört, desto besser wirds. Geht mir aber komischerweise bei allen Metallica-Stücken so.

  6. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: IronSteve 05.06.03 - 10:40

    ...was heisst hier .."goes commercial"?...die jungens sind seit geraumer zeit "mega-commercial". schau dir nur diesen in meinen augen voll entlarvenden zank mit napster an, oder den vertrieb von allen möglichen "reliquien", den es seit jahren über die absolut professionell betriebene webseite schon gibt...was ich noch schlimmer finde: Metallica wird immer mehr "mainstream", das "böse buben"-image hängt schon lange im schrank..oder?

  7. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: DtJee 05.06.03 - 10:46

    Ich wollts gerade sagen, Kiss Psycho Circus... und über St. Anger brauch mal wohl nich sprechen. Da hamse wohl versucht auch die unter 15 Jährigen mit billigen NuMetal zu begeistern. Pure Entäuschung. Naja ich halt mir die guten alten Sachen in Erinnerung und streiche Metallica von meiner muß ich noch Live sehen Liste...
    btw. sobald ne Band bei nem Label ist... werden sie "comercial" ;-) wenn mans genau nimmt

  8. Re: Metallica is just commercial

    Autor: Sulfonamid 05.06.03 - 10:46

    IronSteve schrieb:
    >
    > ...was heisst hier .."goes commercial"?...die
    > jungens sind seit geraumer zeit
    > "mega-commercial". schau dir nur diesen in
    > meinen augen voll entlarvenden zank mit napster
    > an, oder den vertrieb von allen möglichen
    > "reliquien", den es seit jahren über die absolut
    > professionell betriebene webseite schon
    > gibt...was ich noch schlimmer finde: Metallica
    > wird immer mehr "mainstream", das "böse
    > buben"-image hängt schon lange im schrank..oder?

    FULL ACK ... das "badboyz" image wird gebraucht, um den teens das taschengeld zu mopsen. mit rock'n roll/rock/rebellion hat das schon lange nix mehr zu tun.

    ggf. sollten sie bei der nächsten tour "PUR" als vorgruppe buchen.

    WO SIND ALL DIE IIIIIINNNDDIIIIIIIIAAAAAAANER HIN

  9. Re: album eher schwach...

    Autor: BALU 05.06.03 - 10:47

    kann dich beruhigen geht mir auch so, war am anfang auch skeptisch aber mittlerweile bin ich voll im metallica fieber "st. anger around my neck" *singtraellermitpfeif* ;)

  10. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: chris 05.06.03 - 11:12

    weil du streichen gerade sagst... ich glaube ich werde meinen ohren nun eine gepflegte runde apocalyptica geben ;-)

  11. Re: album eher schwach...

    Autor: chris 05.06.03 - 11:13

    dann bin ich aber beruhigt, daß es nicht nur mir so ergeht....

  12. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: NFec 05.06.03 - 11:34

    Erinnert sich noch einer an die Videospiele über Kiss und Aerosmith?

  13. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: Smeagol 05.06.03 - 11:52

    hm, damit machen sich die jungs meiner meinung nach zur lachnummer :-(

    ich erinnere mich wehmütig an die guten alten platten und die konzerte in den
    frühen 90er jahren *seufz*
    leider habe ich die neue platte noch nicht ( ist noch auf dem postweg ), deshalb
    kann ich dazu auch noch nix sagen. aber wenn man sich letzten alben anhört....
    seit dem "black album" geht es doch rapide bergab.
    immer weniger mut zu wirklich "ehrlichem" metal, immer heftiger der drift in den
    mainstream. der größte schock war damals, als eingefleischte popper ( nicht abwertend gemeint ! ) plötzlich auf "enter sandman" abgefahren sind :-/
    aber eins muß man metallica lassen : wenigstens sind sie konsequent. sie führen die linie in richtung mainstream immer weiter fort. ich halte von solchen dingen absolut gar nichts und werde mit sicherheit, obwohl ich noch immer ( zumindest gelegentlich ) metallica höre und pc-spiele liebe, einen großen bogen um diese games machen.
    denn die erfahrung zeigt, daß bei solchen spiele-umsetzungen die qualität fast immer nebensache ist.

  14. Re: Metallica is just commercial

    Autor: IronSteve 05.06.03 - 11:59

    MEGA-LOL.....very good......ROTFL...allein die Vorstellung, vielleicht spuckt Onkel James ja mal kräftig auf die Bühne zur Auflockerung.....

  15. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: Baschti 05.06.03 - 12:42

    Tja aber siehs mal so: in unserer heutigen gesellschafft, wo die Labels alle auf die kaufwütigen teens, weil das numal der beste Absatzmarkt is, ausgerichtet sind. da kanste metallica und allen anderen bands net die schuld zu schieben. Und ohne Label bist am arsch heutzutage. bestes Beispiel: Die jungs von Sacrificed aus dem schwabenland (www.sacrificed.de). Die vermarkten ihre CD selber ohne Label. Ihre musik ist mehr als gleuch zusetzten mit den erfolgreichen großen bands. Ich hab auch die CD von denen. Die sieht optisch wie von nem Label aus und ist auch in der gleichen Qualität. aber die jungs haben kein label und somit kennt die keine sau. wenn man es so betrachtet, merkt man das es bei den Labels nur um große geld geht. Und Metallica sind irgendwo konzeptiell mit InFlames zuvergleichen. Jedes Album ist ein Experiment ao man sich auf neues musikalisches Gebiet gewagt hat. und da Metallica in ihrer Geschichte nun fast jede alldenkliche Metalrichtung 'ausprobiert' haben gilt es nun wieder neues land zu erobern und wenn als Band irgendwo bestehenbleiben will, muss man halt manchmal ein wenig mit der Entwicklung der Gesellschaft gehen. Ich hoffe dass einige verstanden haben worauf ich hinaus will bzw. was ich damit sagen wollte.

    gruß baschti

  16. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: menschenfeind 05.06.03 - 13:33

    super sache!
    früher war alles besser. genau! die platten, die musik, die jungs waren richtig hart usw.
    alles ist so kommerziell. gutes geheule.

    das es schon früher alice cooper gab, mit comics etc, das es beim veröffentlichen von platten häugist darum geht viele davon zu verkaufen und das eine kuh gemolken wird, wenn sie milch hat ist wohl vielen nicht klar.

    wenn ihr ein produkt habt was brummt, werdet ihr euch sicher schnell überlegen, wie man den kommerziellen erfolg wieder beseitig und man zurück in die 2-zimmer-etagen-wohnung fällt.

    neid, missgunst, mangelnder weitblick!

  17. Zu spät, viel zu spät

    Autor: Raulsinropa 05.06.03 - 14:07

    Das hätten die gleich bei der "Kill´em All" machen müssen
    da wär der Hammer nur so gepflogen aber jetzt hat jeder
    Pudelrocker schon ein Spiel am Start, ach ja das waren
    noch Zeiten.

  18. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: Sandman 05.06.03 - 15:19

    Streich du das mal ruhig von der Liste, dann ist schon mal ein Hater weniger auf dem Konzert, um so besser für alle anderen...

  19. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: Sandman 05.06.03 - 15:24

    Alles klar, vier Langhaars mit Celli, die ihren Durchbruch mit einem Cover Album hatten und net mal technisch was drauf haben... kein Wunder, dass du mit Metallica nix anfangen kannst...

    P.S.: Auf jeden Fall Sandra Nasic... muaha

  20. Re: Metallica werden zu Videospielhelden

    Autor: zutz 05.06.03 - 17:23

    Also bzgl. Deines Tip "Sacrificed". Ich habe mir den Spaß gemacht und mir mal die mp3s von der Webseite gezogen.
    Wenn das auch den Versionen auf der veröffentlichten CD entspricht, kann ich mir denken, warum die nicht bekannt sind: Wenig originell und den Takt können die wohl auch nicht halten.
    Ich laß mich gerne vom Gegenteil überzeugen, aber hör dir mal die Sachen von Mandrake an (www.mandrake.de). Die kämpfen auch schon seit Jahren um einen Vertrag, damit sie von der Musik leben können.
    Grundsätzlich hast Du aber recht, bevor abgehalpfterten US-Bands die Kohle für Drogen in den Rachen zu stecken, sollten wir lieber zusehen, daß sich deutsche Bands wenigstens ein Bier leisten können.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de