Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Microsoft preist Half-Life 2 als ultimatives PC-Spiel

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Microsoft preist Half-Life 2 als ultimatives PC-Spiel

    Autor: Golem.de 11.09.03 - 09:59

    Microsoft hat in einer Pressemitteilung verkündet, dass man den mit Spannung erwarteten Ego-Shooter Half-Life 2 als neuen Benchmark im PC-Spiele-Segment betrachte, an dem sich alle zukünftigen Action-Titel messen müssten. Die Ankündigung ist natürlich nicht ganz ohne Eigennutz - nach Meinung von Microsoft habe die hohe Qualität des Spiels nämlich sehr viel mit der Verwendung von DirectX 9.0 zu tun.

    https://www.golem.de/0309/27395.html

  2. Sieht schon recht ansprechend aus

    Autor: Pusemuckel 11.09.03 - 10:14

    Aber bei den Screenshots ist wohl leider Antialiasing abgeschaltet gewesen, deshalb könnte die Qualität noch besser sein.

    Bleibt abzuwarten was von Story und Gamplay übrig geblieben sind. Als HL1 raus kam, was es genau anders herum. Die Grafikengine war alt, die Grafik vergleichsweise schlecht. Trotzdem hat das Spiel gefesselt, u.a. weil die Computergegner vergleichsweise Intelligent waren.

    Ich befürchte das man es jetzt mit der entgegengesetzten Taktik versucht und Grafik-Overkill ohne Handlung verkaufen will.

  3. Re: Sieht schon recht ansprechend aus

    Autor: RudiVöller 11.09.03 - 10:18

    Hi,

    als Half Life 1 rauskam, war die Grafik völlig 'state of the art'.

    Tschuess,
    Rudi

  4. diese propaganda ist ja eklig (nt)

    Autor: marcdevil 11.09.03 - 10:20

    nt

  5. bin ja eh nicht der shooter experte

    Autor: kagi 11.09.03 - 10:21

    aber wenn ich mir diese screen-shots anschaue - ihhhhhhhhh. ich glaub counterstrike und co sind dann wohl eher etwas, was ich mal ausprobieren werde.

    kagi

  6. Re: DirectX 9.0

    Autor: 4alle 11.09.03 - 10:34

    Nun, vielleicht sollte man hier noch vorsichthalber erwähnen, das DirectX 9.0 nur noch unter Windows XP läuft. Win 95/98/ME bleibt draussen.

    Ein Schelm, der dabei Schlechtes denkt :->

  7. Re: Microsoft preist Half-Life 2 als ultimatives PC-Spiel

    Autor: censorshit 11.09.03 - 10:35

    > "Nach Angaben von Valve und Microsoft würde DirectX 9.0 grafische Möglichkeiten eröffnen, > die einem vorher nicht zur Verfügung gestanden hätten, unter anderem ein verbessertes Bump > Mapping und zahlreiche neue Lichteffekte."

    Naja, wäre das nicht so, hätte DirectX9 ja keine Existensberechtigung.
    Allerdings frage ich mich ob MS mit ihrer "Werbung" nicht die ganze MS-Hasser dazu veranlasst, Half-Life 2 nicht zu kaufen :-)
    Ich werde es mir jedenfalls nicht kaufen, wenn ich nur eine verstümmelte "ab 16" Version mit Robotern und grünem Blut im Laden bekomme.
    Warum released Valve eigentlich nicht zwei Versionen?
    Eine "ab 16" und eine "ab 18". Sicherlich würde eine zusätzliche ab 18 Version extra Kosten verursachen, aber mit Sicherheit nicht soviel, wie eine extra für den deutschen Markt beschnittene Version.
    Dafür würden mit Sicherheit auch die Verkaufszahlen höher sein. Ich würde sogar vermuten, das vieeeeeel mehr Leute die "ab 18" Version kaufen (sich kaufen lassen), als die "ab 16".
    Drum sag ich ja zu deutschem Doom3 und Quake4, da ID lieber weniger verkauft, als sein Produkt zu verstümmeln (die verkaufen eh am liebsten ihre 3D-Engine).

  8. Re: bin ja eh nicht der shooter experte

    Autor: Schakal 11.09.03 - 10:35

    Du kannst davon ausgehen, dass Counter-Strike recht schnell auf HL2 umgesetzt wird.

  9. Re: bin ja eh nicht der shooter experte

    Autor: Kolossus 11.09.03 - 10:37

    Weiß eh nicht, was alle an dem alten Half Life gefunden haben. Ich fands super langweilig. Unspektakuläre Grafik, absolut monotones Gameplay. Einzig ein paar Modifikationen für HL waren für mich der Kaufgrund. HL2 werde ich mir definitiv nicht holen.

  10. Re: bin ja eh nicht der shooter experte

    Autor: xeno 11.09.03 - 10:40

    ich fand die verschörungs mystery storry klasse aber ist hatl geschmacks sache

  11. Re: Sieht schon recht ansprechend aus

    Autor: Rüpel-R 11.09.03 - 10:43

    immer dieses Schlechtmachen, dieses negative in den Dreck ziehen... ich kann diesen Scheiß nicht mehr hören!!! ;-)

  12. Re: Microsoft preist Half-Life 2 als ultimatives PC-Spiel

    Autor: neo-bahamuth 11.09.03 - 10:44

    öhm wenn ab 18 willst, dann bestell dir zB bei www.okaysoft.de die US oder UK version, soviel englisch wie man für nen shooter benötigt dürfte jeder noch zusammenkriegen :D
    p.s. HL1 war genial, hab das locker 5x durchgezockt... schon allein die ganzen gescriptetetn sequenzen waren urkomisch, wie zB die wissenschaftler die die gauss-cannon testen... but be careful not to overload it.... sumsumsum *fetz* :D

  13. Re: bin ja eh nicht der shooter experte

    Autor: Schakal 11.09.03 - 10:45

    HL war absolut spannend. Wer´s nicht liebt, ist kein Genre-Kenner.

  14. Re: Sieht schon recht ansprechend aus

    Autor: xeno 11.09.03 - 10:47

    ich denke mal das die KI lustig wird, wenn das so klappt wie die sich das vorstellen

    außerdem möchte ich sehen wie die Story weiter geht bin schon mal gespannt aber erst Brauch ich ne neue Mühle

  15. Re: Microsoft preist Half-Life 2 als ultimatives PC-Spiel

    Autor: censorshit 11.09.03 - 10:50

    neo-bahamuth schrieb:
    >
    > öhm wenn ab 18 willst, dann bestell dir zB bei
    > www.okaysoft.de die US oder UK version, soviel
    > englisch wie man für nen shooter benötigt dürfte
    > jeder noch zusammenkriegen :D

    Werde ich wohl auch machen, wenn das Teil erst mal raus ist und ich dann sabbernd vor der Demo-Version sitze :-)
    Aber warum muss man es mir (uns) so "schwer" machen ein stinknormales Computerspiel zu bekommen.

    > p.s. HL1 war genial, hab das locker 5x
    > durchgezockt... schon allein die ganzen
    > gescriptetetn sequenzen waren urkomisch, wie zB
    > die wissenschaftler die die gauss-cannon
    > testen... but be careful not to overload it....
    > sumsumsum *fetz* :D

    5x ?? Haste sonst nix zu tun?
    Ich fand die eine Szene am geilsten, wo man durch so eine Metallröhre kriecht und dann am Ende die Luke aufgeht und jemand einen Sprengsatz reinwirft...

  16. Re: bin ja eh nicht der shooter experte

    Autor: xeno 11.09.03 - 10:54

    tja aber so ist das halt jedem das seine und mir die schooter so ist das ich zocke alles was nur im entferntesten an nen schooter erinnert auser komert scheisse wie matrix und tomb raider das ist mir zu doof

  17. Re: bin ja eh nicht der shooter experte

    Autor: sro 11.09.03 - 10:58

    Du darfst dir HL nicht aus heutiger sicht, sondern aus der von 1998 denken.
    Es war damals der erste ego-shooter mit einer so umfangreichen und gut inszenierten story, es war für damalige verhäntnisse technisch absolut top, und das wichtigste, es hat einfach verdammt viel spaß gemacht das spiel zu spielen.
    Auch heute noch spiel ich ab und zu mal wieder im SP modus, weil die atmosphäre einfach verdammt fesselnd und glaubwürdig rüberkommt.

    Klar hat da jeder andere vorlieben, aber für mich war und ist hl der größte meilenstein in der geschichte der pc spiele, es gibt kein anderes spiel dass mich ähnlich begeistern konnte bzw. mich dazu bewegen konnte es selbst 5 jahre nach dem erscheinen noch zu spielen.

    Und ja, ich spreche in diesem Beitrag nur von HL, und keinem anderen mod.

  18. Re: Microsoft preist Half-Life 2 als ultimatives PC-Spiel

    Autor: Andreas 11.09.03 - 11:00

    > Aber warum muss man es mir (uns) so "schwer"
    > machen ein stinknormales Computerspiel zu
    > bekommen.

    Warum muss man es in Deutschland Erwachsenen ueberhaupt schwer machen, FSK18 Titel zu bekommen?

    Durch einen Zufall habe ich erfahren, dass ein jahrelanges Geruecht in die Tat umgesetzt wurde, und sich Jason mit Freddy um ein paar Teenies kloppen wird. Natuerlich wollte ich sofort wissen, ob es Nightmare in Deutschland mitlerweile auf DVD gibt. In den USA in einer schoenen Box seit 1999, seit 2001 (oder so) in UK nur in einer Box mit den ersten 5 Filmen. In Deutschland? Fehlanzeige.

    Da FSK18 Titel nich beworben, angekuendigt, ausgestellt und versandt werden duerfen, wird es nur einige wenige Hersteller geben, die tatsaechtlich FSK 18 Titel fuer den deutschen Markt produzieren laesst. Ich wage mal die duestere Prognose, dass dies immer seltener der Fall sein wird...

    Und in D nur schwer erhaeltliche Titel im Ausland zu bestellen ist auch so eine Sache. Pakete eines bestimmten Versenders werden vom deutschen Zoll in schoenster Regelmaessigkeit geoeffnet, und gleich beschlagnahmt. ):

    Gruss, Andreas

  19. Re: Sieht schon recht ansprechend aus

    Autor: HONK 11.09.03 - 11:06

    HAHAHAHAHAHAHA ..... ;-)

  20. Re: DirectX 9.0

    Autor: HONK 11.09.03 - 11:10

    Und wieder so ein Forenbeitrag denn man nicht überfliegen sollte.
    :-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. FLYLINE Tele Sales & Services GmbH, Bremen
  3. Unisensor Sensorsysteme GmbH, Karlsruhe
  4. H&D Business Services GmbH, Ingolstadt, München, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-75%) 9,99€
  3. (-71%) 19,99€
  4. 3,40€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

  1. Wework: Meetup will Geld von Teilnehmern
    Wework
    Meetup will Geld von Teilnehmern

    Meetup ändert seine Preisstruktur und dürfte damit viele Nutzer verärgern. Künftig sollen Teilnehmer eine Gebühr von 2 US-Dollar zahlen. Bisher funktionierte Meetup so, dass nur Organisatoren zahlen mussten.

  2. Microsoft: Manipulationsschutz von Windows Defender kommt für alle User
    Microsoft
    Manipulationsschutz von Windows Defender kommt für alle User

    In einem neuen Update wird Microsoft das Feature Tamper Protection in Windows 10 integrieren. Dieses sperrt die Sicherheitssoftware Windows Defender vor äußeren Zugriffen durch Malware. Die Funktion kann in den Systemeinstellungen aktiviert und deaktiviert werden.

  3. Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
    Cyberangriffe
    Attribution ist wie ein Indizienprozess

    Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.


  1. 12:25

  2. 12:20

  3. 12:02

  4. 11:56

  5. 11:45

  6. 11:30

  7. 11:15

  8. 11:00