Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Golem.de 12.11.03 - 14:00

    Als Mitte 2002 bekannt wurde, dass Microsoft den britischen Spiele-Entwickler Rare aufkauft, herrschte Trauer in der Nintendo-Fangemeinde - schließlich hatte das Team zuvor zahlreiche erstklassige Titel wie Bajo-Kazooie, Perfect Dark oder Conker exklusiv für Nintendo-Plattformen entwickelt. Mit Grabbed By The Ghoulies präsentieren die Entwickler nun ihre erste Arbeit für Microsoft, können mit dem Xbox-Spiel allerdings nicht an frühere Glanztaten anknüpfen.

    https://www.golem.de/0311/28445.html

  2. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Dirk M. 12.11.03 - 18:46

    Was'n das für ne scheiß Grafik, soll ich mal lachen!? Jetzt glaub ich wirklich, dass die XBox Müll ist! Wenn ich mir da Star Fox Adventures auf'm GameCube anschaue und das Spiel ist viel älter, oh Hilfe! *wegrenn*

    Cu^_____^

  3. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: benitora 12.11.03 - 20:18

    nun ja ein xbox ist nur selten ein gamecube ist niemals ein pc!
    grafik ist so eine sache, wers brauch(und ne ordentliche steuerung will) soll n pc kaufen(ja lol) wer auf spieltiefe und stimmung setzt ne konsole.

  4. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Sven Janssen 12.11.03 - 22:08

    dann schau Dir einmal Panzar Dragoon Orta auf der XBox an.
    _soll ich schon mal den Karton von deinem Cube vom Speicher holen?_

    Grafisch können weder der Cube noch die PS2 der XBox das Wasser reichen. Nur leider geben sich zu wenige Spiele Hersteller richtig mühe.

    Sven

  5. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Bommel 12.11.03 - 22:14

    Nun steck mal deine Aussagen zurück, grafisch steht der Gamecube der XBOX in nichts nach. Leistungstechnisch ist sogar der Cube schneller, man sollte halt mal ein x86 mit einem ppc vergleichen.

    Nur wenn die Entwickler lieblos umsetzen kann dafür die konsole nix, das es anders geht zeigen einige Spiele wohl ziemlich deutlich.

    Ein gamecube wegen oben genanntem Panzerspiel einzumotten ist genauso schwachsinnig!

    geh bei Heise trollen!

  6. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: irata 12.11.03 - 23:51

    Sven Janssen schrieb:
    >
    > dann schau Dir einmal Panzar Dragoon Orta auf
    > der XBox an.

    Ort sieht ganz nett aus, aber kann spielerisch auch nicht die alten übertreffen.
    Das bessere Spiel mit vergleichbarem Gameplay heißt Rez, und ist für Dreamcast sowie PS2 erhältlich.

  7. Und wetten

    Autor: /ajk 13.11.03 - 07:27

    alle Xboxler werden sagen, daß dies ein Glanzstück von einem Satirischen und Sarkastischen Spiel ist.NEINNN, das ist keine Bunte Kiddygrafik....Das ist Satire und hoch interessant....
    Ich verrate euch mal was, auf Nintendo Konsolen gibt es viele Spiele die auf den Ersten Blick "Kindisch" ausschauen, die es aber faustdick hinter den Ohren haben.
    Aber heutzutage sind die Konsumenten schon so oberflächlich geworden, daß sie mit Graphik angeben. als ob das das wichtigste wäre..

    PDO ist schön. Resident Evil auch.


    /ajk

  8. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: JTR 13.11.03 - 08:59

    Fassle nicht soviel Scheisse, dein Cube hat ein paar ganz grobe Schnitzer in der Architektur, und mag bei weitem leistungstechnisch nicht an eine Xbox heran. Aber das Gerät ist eh zweitrangig, auf die Spiele kommt es an. Und dort auch nicht auf die Grafik sondern auf den Funfaktor, alles andere sind bloss Grafikfetischisten und solche sollen sich doch eine SGI Workstation kaufen und davor onanieren.

  9. Erstaunlich...

    Autor: JTR 13.11.03 - 09:03

    Wieviele Leute kann Ahnung haben was ein gutes Spiel ausmacht und nur noch Konkurenzprodukte bashen und auf Grafik schauen. Mir ist doch egal wie das Spiel aussieht, hauptsache es unterhält mich gut, wenn es daneben noch gute Grafik und Sound hat, ok, aber gerade Starfox Adventure würde ich überhaupt nicht loben, da dort ausser der Grafik nichts hervorsticht. Zelda ist ein gutes Spiel, mag aber auch nicht an seine Vorgänger heran.

  10. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: nomad 13.11.03 - 09:56

    guten morgen spielekiddies,

    JTR schrieb:
    >
    > Fassle nicht soviel Scheisse, dein Cube hat ein
    > paar ganz grobe Schnitzer in der Architektur,

    ich glaube kaum das DU rechnerarchitektur in dieser grössenordnung beurteilen kannst.

    > und mag bei weitem leistungstechnisch nicht an
    > eine Xbox heran.

    auch das wirst du nicht beurteilen können, denn ich glaube kaum das du beide systeme schon in assembler programmiert hast.

    > Aber das Gerät ist eh
    > zweitrangig, auf die Spiele kommt es an. Und
    > dort auch nicht auf die Grafik sondern auf den
    > Funfaktor,

    nun das ist teilweise richtig, der spielspass sollte auf jedenfall vor der grafischen präsentation stehen. jedoch glaube ich kaum das du ein grandioses adventure mit einer klasse story als textadventure spielen wirst, geschweigedenn gespielt hast.

    > alles andere sind bloss
    > Grafikfetischisten und solche sollen sich doch
    > eine SGI Workstation kaufen und davor onanieren.

    wiederum glaube ich DIR nicht das du jemals eine Tezro oder octane live bestaunen durftest.

    so lange

  11. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Zapp 13.11.03 - 13:06

    nomad schrieb:
    >
    > guten morgen spielekiddies,
    >

    Nich weinen,
    Dein Cube ist ganz, ganz toll :-)

    M$ ist doch evil. Weiß man ja...

    Tschüssie

  12. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: nomad 13.11.03 - 14:00

    Zapp schrieb:
    >
    > nomad schrieb:
    > >
    > > guten morgen spielekiddies,
    > >
    >
    > Nich weinen,
    > Dein Cube ist ganz, ganz toll :-)
    >
    > M$ ist doch evil. Weiß man ja...
    >
    > Tschüssie

    was veranlasst dich zu diesem statement ?
    mit welchen worten habe ich verlauten lassen das ich einen gamecube besitze ?

    versucht zu denken und daran gescheitert ?
    naja wie die eröffnungsfloskel schon sagte, spielekiddies.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WERTGARANTIE Group, Hannover
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Etribes Connect GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  2. 0,49€
  3. 0,00€
  4. (-10%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

  1. Unternehmerisch fahrlässig: Conti will keine Akkuzellen in Deutschland bauen
    Unternehmerisch fahrlässig
    Conti will keine Akkuzellen in Deutschland bauen

    Continental-Chef Elmar Degenhart hat sich gegen eine Akkuzellfertigung für Elektroautos in Deutschland ausgesprochen. Das sei kein attraktives Geschäftsmodell und "unternehmerisch fahrlässig".

  2. Wing: Alphabet startet mit Drohnenlieferungen in Helsinki
    Wing
    Alphabet startet mit Drohnenlieferungen in Helsinki

    Wing wird ab Sommer 2019 in der finnischen Hauptstadt mit der Auslieferung via Drohne beginnen. Die Drohnen sollen in einem Stadtteil dazu genutzt werden, Lebensmittel von Supermärkten zu Häusern zu transportieren.

  3. US-Blacklist: Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr
    US-Blacklist
    Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr

    Google soll wegen des Drucks der US-Regierung die Zusammenarbeit mit Huawei eingestellt haben. Damit wäre nur noch die Open-Source-Version von Android für den Hersteller verfügbar. Auch Intel und Qualcomm würden Huawei nicht mehr beliefern.


  1. 08:13

  2. 07:48

  3. 00:03

  4. 12:12

  5. 11:53

  6. 11:35

  7. 14:56

  8. 13:54