Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Golem.de 12.11.03 - 14:00

    Als Mitte 2002 bekannt wurde, dass Microsoft den britischen Spiele-Entwickler Rare aufkauft, herrschte Trauer in der Nintendo-Fangemeinde - schließlich hatte das Team zuvor zahlreiche erstklassige Titel wie Bajo-Kazooie, Perfect Dark oder Conker exklusiv für Nintendo-Plattformen entwickelt. Mit Grabbed By The Ghoulies präsentieren die Entwickler nun ihre erste Arbeit für Microsoft, können mit dem Xbox-Spiel allerdings nicht an frühere Glanztaten anknüpfen.

    https://www.golem.de/0311/28445.html

  2. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Dirk M. 12.11.03 - 18:46

    Was'n das für ne scheiß Grafik, soll ich mal lachen!? Jetzt glaub ich wirklich, dass die XBox Müll ist! Wenn ich mir da Star Fox Adventures auf'm GameCube anschaue und das Spiel ist viel älter, oh Hilfe! *wegrenn*

    Cu^_____^

  3. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: benitora 12.11.03 - 20:18

    nun ja ein xbox ist nur selten ein gamecube ist niemals ein pc!
    grafik ist so eine sache, wers brauch(und ne ordentliche steuerung will) soll n pc kaufen(ja lol) wer auf spieltiefe und stimmung setzt ne konsole.

  4. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Sven Janssen 12.11.03 - 22:08

    dann schau Dir einmal Panzar Dragoon Orta auf der XBox an.
    _soll ich schon mal den Karton von deinem Cube vom Speicher holen?_

    Grafisch können weder der Cube noch die PS2 der XBox das Wasser reichen. Nur leider geben sich zu wenige Spiele Hersteller richtig mühe.

    Sven

  5. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Bommel 12.11.03 - 22:14

    Nun steck mal deine Aussagen zurück, grafisch steht der Gamecube der XBOX in nichts nach. Leistungstechnisch ist sogar der Cube schneller, man sollte halt mal ein x86 mit einem ppc vergleichen.

    Nur wenn die Entwickler lieblos umsetzen kann dafür die konsole nix, das es anders geht zeigen einige Spiele wohl ziemlich deutlich.

    Ein gamecube wegen oben genanntem Panzerspiel einzumotten ist genauso schwachsinnig!

    geh bei Heise trollen!

  6. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: irata 12.11.03 - 23:51

    Sven Janssen schrieb:
    >
    > dann schau Dir einmal Panzar Dragoon Orta auf
    > der XBox an.

    Ort sieht ganz nett aus, aber kann spielerisch auch nicht die alten übertreffen.
    Das bessere Spiel mit vergleichbarem Gameplay heißt Rez, und ist für Dreamcast sowie PS2 erhältlich.

  7. Und wetten

    Autor: /ajk 13.11.03 - 07:27

    alle Xboxler werden sagen, daß dies ein Glanzstück von einem Satirischen und Sarkastischen Spiel ist.NEINNN, das ist keine Bunte Kiddygrafik....Das ist Satire und hoch interessant....
    Ich verrate euch mal was, auf Nintendo Konsolen gibt es viele Spiele die auf den Ersten Blick "Kindisch" ausschauen, die es aber faustdick hinter den Ohren haben.
    Aber heutzutage sind die Konsumenten schon so oberflächlich geworden, daß sie mit Graphik angeben. als ob das das wichtigste wäre..

    PDO ist schön. Resident Evil auch.


    /ajk

  8. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: JTR 13.11.03 - 08:59

    Fassle nicht soviel Scheisse, dein Cube hat ein paar ganz grobe Schnitzer in der Architektur, und mag bei weitem leistungstechnisch nicht an eine Xbox heran. Aber das Gerät ist eh zweitrangig, auf die Spiele kommt es an. Und dort auch nicht auf die Grafik sondern auf den Funfaktor, alles andere sind bloss Grafikfetischisten und solche sollen sich doch eine SGI Workstation kaufen und davor onanieren.

  9. Erstaunlich...

    Autor: JTR 13.11.03 - 09:03

    Wieviele Leute kann Ahnung haben was ein gutes Spiel ausmacht und nur noch Konkurenzprodukte bashen und auf Grafik schauen. Mir ist doch egal wie das Spiel aussieht, hauptsache es unterhält mich gut, wenn es daneben noch gute Grafik und Sound hat, ok, aber gerade Starfox Adventure würde ich überhaupt nicht loben, da dort ausser der Grafik nichts hervorsticht. Zelda ist ein gutes Spiel, mag aber auch nicht an seine Vorgänger heran.

  10. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: nomad 13.11.03 - 09:56

    guten morgen spielekiddies,

    JTR schrieb:
    >
    > Fassle nicht soviel Scheisse, dein Cube hat ein
    > paar ganz grobe Schnitzer in der Architektur,

    ich glaube kaum das DU rechnerarchitektur in dieser grössenordnung beurteilen kannst.

    > und mag bei weitem leistungstechnisch nicht an
    > eine Xbox heran.

    auch das wirst du nicht beurteilen können, denn ich glaube kaum das du beide systeme schon in assembler programmiert hast.

    > Aber das Gerät ist eh
    > zweitrangig, auf die Spiele kommt es an. Und
    > dort auch nicht auf die Grafik sondern auf den
    > Funfaktor,

    nun das ist teilweise richtig, der spielspass sollte auf jedenfall vor der grafischen präsentation stehen. jedoch glaube ich kaum das du ein grandioses adventure mit einer klasse story als textadventure spielen wirst, geschweigedenn gespielt hast.

    > alles andere sind bloss
    > Grafikfetischisten und solche sollen sich doch
    > eine SGI Workstation kaufen und davor onanieren.

    wiederum glaube ich DIR nicht das du jemals eine Tezro oder octane live bestaunen durftest.

    so lange

  11. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: Zapp 13.11.03 - 13:06

    nomad schrieb:
    >
    > guten morgen spielekiddies,
    >

    Nich weinen,
    Dein Cube ist ganz, ganz toll :-)

    M$ ist doch evil. Weiß man ja...

    Tschüssie

  12. Re: Spieletest: Grabbed By The Ghoulies - Rare-Titel für Xbox

    Autor: nomad 13.11.03 - 14:00

    Zapp schrieb:
    >
    > nomad schrieb:
    > >
    > > guten morgen spielekiddies,
    > >
    >
    > Nich weinen,
    > Dein Cube ist ganz, ganz toll :-)
    >
    > M$ ist doch evil. Weiß man ja...
    >
    > Tschüssie

    was veranlasst dich zu diesem statement ?
    mit welchen worten habe ich verlauten lassen das ich einen gamecube besitze ?

    versucht zu denken und daran gescheitert ?
    naja wie die eröffnungsfloskel schon sagte, spielekiddies.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  3. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  4. Höchstleistungsrechenzentrum Universität Stuttgart HLRS, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07