Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: Golem.de 17.11.03 - 10:08

    Konami hat neue Screenshots zum kommenden GameCube-Spiel Metal Gear Solid: The Twin Snakes veröffentlicht. Der Titel baut zwar auf dem ersten Metal-Gear-Solid-Spiel für die PlayStation auf, soll neben einer deutlich verbesserten Grafik aber auch zahlreiche neue Spielelemente bieten.

    https://www.golem.de/0311/28520.html

  2. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: MaKa 17.11.03 - 10:32

    Fesch!

    Jetzt muss SK nur noch die Texturen ein wenig auflösender machen, dann siehts fein aus.
    Manche Teppiche/Wände sind ja noch auf PS1-Niveau...

  3. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: Zwirbel 17.11.03 - 11:08

    Hmm vom Hocker hauen mich die Screenshost nicht.. kenne die Vorgänger allerdings auch nicht... wo liegen denn die Vorzüge dieses Spiels im Vergleich zur Rainbow-Six Serie, Splinter Cell oder einem der anderen 10.000 Shooter die in den letzten Wochen, Monaten erschienen sind?

    Oder wird es nur so ge-hyped, weil es auf Consolen nicht so viele Shooter gibt?

  4. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: Bommel 17.11.03 - 12:24

    mgs ist ein tactical espionage shooter, da gehts nicht drum die leute abzuballern sondern möglichst ungesehen durch die räume zu kommen.
    in der hinsicht ist mgs genredefinierend stammen die ersten teile ja aus nes zeiten.

    twin snakes ist eine neuauflage vom ersten mgs teil auf psx.

  5. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: buzz 17.11.03 - 12:34

    Uhhh....aua.

    Metal Gear steht über jedem anderen Spiel. Es ist kein Shooter. MGS 1 hatte so viele innovative Features, das war schon fast unheimlich. ("Ich kann deine Gedanken lesen!!")

  6. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: Marc 17.11.03 - 12:53

    Hmm klingt so als hätten sie etwas bei Thief abgeguckt ;-) oder täusche ich mich?

    Naja Thief war und ist für mich immer noch eines der besten 3D-Spiele überhaupt.. hoffentlich komt der 3. Teil bald raus..

  7. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: guru meditation 17.11.03 - 13:08

    Bommel schrieb:

    [...]
    > in der hinsicht ist mgs genredefinierend stammen
    > die ersten teile ja aus nes zeiten.
    [...]

    Exakt,

    http://www.kultpower.de/powerplay_testberichte/metalgear.jpg

    Software Failure. Press left mouse button to continue.
    Guru Meditation #00000025.65045338

  8. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: 123kid 17.11.03 - 13:27

    MGS mit irgendwelchen Shootern zu vergleichen ist wirklich etwas arm ;-)

    Das Game war eines der Videospiele des letzten Jahrzehnts ... ich wünsche mir auch das die Grafik noch verbessert wird, aber selbst wenn nicht, ist das Spiel ein Pflichtkauf direkt nach RE4.

  9. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: KAMiKAZOW 17.11.03 - 14:20

    Zwirbel schrieb:
    >
    > Hmm vom Hocker hauen mich die Screenshost
    > nicht..
    Die ober-mega Grafikpracht ist es nicht, aber auch längst nicht hässlich.
    Solange das Spiel klasse ist, ist das aber IMO auch gut.

    > kenne die Vorgänger allerdings auch
    > nicht...
    Ich auch nicht. Deswegen wird MGS-TTS wohl mein Einstieg in die Serie werden.

    > wo liegen denn die Vorzüge dieses
    > Spiels im Vergleich zur Rainbow-Six Serie,
    > Splinter Cell oder einem der anderen 10.000
    > Shooter die in den letzten Wochen, Monaten
    > erschienen sind?
    Es heißt das erste MGS für die PS1 (und damit auch MGS-TTS) würde eine der besten Stories überhaupt haben. Das ist auch der Grund, weshalb MGS neu aufgelegt wird.


    > Oder wird es nur so ge-hyped, weil es auf
    > Consolen nicht so viele Shooter gibt?
    Diese Spionage-Taktik-Shooter / Action-Adventures sind auf Konsolen zu Hause. PCs bekommen bestenfalls Ports ab.

  10. Re: Neue Bilder zu Metal Gear Solid: The Twin Snakes

    Autor: Jim 17.11.03 - 17:22

    mgs IST das beste Videospiel der letzten Jahre, finde ich zumindest.
    Selten hat mich ein Spiel so überzeugt, die Story ist einsame spitze..
    Ich fand es schade, dass das Spiel nicht zu Weihnachten rauskommt, da es doch schön gewesen wär, in den Winterferien , wie damals mgs1, das Remake zu zocken.
    Naja, man kann eh nichts dran ändern, von daher werd ich wohl MGS1 wieder spielen :)

    PS: Urteilt nicht über Spiele, die ihr selber nicht gespielt habt!

  11. Sieht aus wie MGS2 Remix

    Autor: wehkj 17.11.03 - 21:21

    Dann doch lieber auf MGS 3 - Snake Eater warten

  12. Re: Sieht aus wie MGS2 Remix

    Autor: buzz 18.11.03 - 16:28

    Es ist kein Remix, sondern ein Remake....

  13. Re: Sieht aus wie MGS2 Remix

    Autor: huber 19.11.03 - 15:27

    und zwar von MGS1 und nicht MGS2

  14. Re: Sieht aus wie MGS2 Remix

    Autor: Snake Eater 01.01.04 - 22:17

    Zwar ist Metal Gear Solid: The twin snakes nur ein Remade von Mgs, aber die Grafik ist sehr überzeugend!

    Und ich werde es mir kaufen!!!!!Auch wenn ich es auf meiner PSone schon mindestens 9x durchgespielt habe!!

    Ich hoffe nur dass die Dialoge unverändert bleiben,der Style des Codec aus Mgs2 übernommen wird und die Bosse mehr Life haben!!(Sonst wird's ja schon wieder so einfach durchzugamen)

    Wir wollen:

    -Gute Grafik
    -Geiles Gameplay
    -Unveränderte Dialoge
    -SEHR SEHR SEHR viele NEUE Features
    Und natürlich...Spass!

    _________________________________________________________________________
    Now you can see me....

  15. Re: Was sich die meisten hier so aufregen !!!

    Autor: Lord Kane 05.01.04 - 05:03

    Wenn Konami den ersten Teil neu auflegen will und noch etwas Story dranhängt, dann kann ich nur sagen, immer her damit !
    Der erste Teil war nicht deswegen gut, weil es wenige Agenten-Spiele auf den Konsolen gibt, sondern weil dieses Spiel eine Story, Dramatik, Sprachausgabe und Filmsequenzen vom Feinsten hatte !!!

    Splinter Cell zum Beispiel war sehr schön anzusehen und vieleicht innovativ, hatte aber längst nicht so viel Spieltiefe wie MGS 1 !!!
    Und man bedenke nur die wirklich Genialen Hauptfiguren in diesen Spiel !!! Jeder Hauptgegner hat seine eigene Geschichte. Jeder Charakter ist einzigartig und durch die damaligen Sprecher so gut rübergebracht worden, das es mich fast schon wieder aufregt, das der zeite Teil nicht vollständig lokalisiert wurde.

    Mein Fazit: Wenn das Spiel als remake rauskommt und die Spieltiefe wie damals mitbringt, dann ist ist es mir herzlich egal, ob die Grafik nicht so gut ist, wie irgend ein anderes Spiel.
    Und wenn der auf Playstation und PC rauskommt, dann soll es mir auch recht sein.

    MFG KANE
    Ein schönes Leben noch !

  16. ;-) GUT

    Autor: LIQUID 06.03.04 - 10:39

    ICH MEINE DASS DAS SPIEL KLASSE WIRD ODER!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. AKDB, Regensburg
  3. UDG United Digital Group, Mainz, Herrenberg, Karlsruhe, Ludwigsburg, Hamburg
  4. INNEO Solutions GmbH, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y530-15ICH für 699€ + Versand - Bestpreis!)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

  1. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
    Briefe und Pakete
    Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

    Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.

  2. Vodafone: Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer
    Vodafone
    Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer

    Vodafone bietet veränderte Red-Tarife. Bei vier der fünf verfügbaren Tarife erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen. Dafür steigen auch die Preise.

  3. Amazons Patentanmeldung: Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden
    Amazons Patentanmeldung
    Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden

    Amazon will die Nutzung von Sprachassistenten natürlicher machen. Amazons digitaler Assistent Alexa würde dann auch reagieren, wenn das Aktivierungswort etwa am Ende eines Befehls gesagt wird. Ein entsprechender Patentantrag liegt vor.


  1. 11:31

  2. 11:17

  3. 10:57

  4. 13:20

  5. 12:11

  6. 11:40

  7. 11:11

  8. 17:50