Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: Golem.de 20.11.03 - 14:00

    Seit der ersten Veröffentlichung Mitte der neunziger Jahre gehört die Worms-Reihe vor allem bei Multiplayer-Wettkämpfen zu den absoluten Dauerbrennern - wer einmal Gefallen an den kampfsüchtigen Würmern gefunden hat, kommt von ihnen so schnell auch nicht mehr los. Nachdem die letzten Spiele in der Reihe kaum Neuerungen boten, wagt man mit Worms 3D nun zumindest einen optischen Neuanfang.

    https://www.golem.de/0311/28570.html

  2. Meine Meinung zu Worms3D

    Autor: Joe 20.11.03 - 14:10

    Da ich das Spiel am Releasetag für 27€ sah hab ich es als alter Worms Fan natürlich gleich mitgenommen.

    Mein Fazit ist jedoch, daß obwohl es hervorragend in 3D umgesetzt wurde, es das 2D Worms (mein Favorit ist Worms World Party) nicht ersetzen kann.

    Die Entfernungen sind trotz Übersicht-per-Taste leider kaum abzuschätzen, nach einiger Übung geht es, doch es ist nicht ganz dasselbe "feeling".

    Ich wäre dafür, 2D und 3D Worms beide weiterzuführen :D.

  3. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: 3d hasser 20.11.03 - 14:13

    so ein müll
    wieder ein spiel was unbedingt 3d sein muss und dadurch völlig beschissen wird
    wenn ich einen 3d shooter will dann doch wohl nicht worms

    es lebe das alte worms!!!

  4. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: Dalai-Lama 20.11.03 - 14:27

    Das erste Worms war das beste.

  5. '+' war auch noch super

    Autor: Joe 20.11.03 - 14:29

    Worms + (plus) hat als add-on an diesem Charme nichts geändert ist somit für mich einer der besten Teile.

  6. Re: '+' war auch noch super

    Autor: 3d hasser 20.11.03 - 14:37

    ja genau worms 1 ist das geilste
    scheiss 3d müll

  7. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: buzz 20.11.03 - 14:53

    hast du es denn schon gespielt?

  8. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: 3d hasser 20.11.03 - 15:00

    ja die demo und das ist der letzte scheiss

  9. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: buzz 20.11.03 - 15:22

    Habs mal bei den Giga-Deppen gesehen und fand es hat den Wechsel von 2D nach 3D gut überstanden....
    Aber selbst gespielt hab ichs noch nicht.

  10. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: spieler 20.11.03 - 15:28

    Also, ich hab' das Game schon gezockt (auch im Netzwerk) und muss sagen, es rockt mehr als die anderen Teile, die auch (immer noch) zu meinen absoluten Lieblingsspielen gehören.

  11. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: 3d hasser 20.11.03 - 16:05

    erzähl uns doch nix! du findest bestimmt auch tomb raider geil
    also laber hier nicht unqualifiziert rum und nachher kauft sich den mist noch
    jemand, weil du lügts das spiel wäre gut

  12. trollalarm n/t

    Autor: cmi 20.11.03 - 16:37

    n/t

  13. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: JTR 20.11.03 - 17:28

    Ich spiele auch gerne die 2D Teile, auch Soldat usw. aber Worms 3D ist die erste Umsetzung wo 3D nun wirklich was gebracht hat. Bei anderen strategischen Titeln war es wirklich nur eine Alibi Übung. Ich finde beide gut, Worms World Party oder auch das 2 aber auch das neue Worms 3D. Beide bieten verschiedene Aspekte. Das 2D ist taktischer und mehr auf Skill ausgelegt, das 3D ist mehr ein Partyspiel mit Spielspass pur und sehr gut umgesetzt.

  14. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: cmi 20.11.03 - 19:04

    yo hatten letztens auf ner kleinen lan mit freunden wwp gespielt und da hast nur mit den ohren geschlackert, wenn man gesehen hat was der eine ("profispieler") mit dem seil so alles vollführt hat. holy @!#$, sag ich da nur :)

  15. ganz einfach....

    Autor: Joe 21.11.03 - 08:30

    ...mit dem Ninjaseil in den 2D Teilen kann man sich recht einfach über die ganze Karte bewegen. Spaß macht es noch dazu ^_^

  16. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: Frank 21.11.03 - 09:14

    Sehe ich ganz und gar nicht so... hab es gestern mal mit nem Freund für 2 Stunden getestet und dann doch wieder WWP gespielt...
    Worms in 3D mutiert zu einem unübersichtlichen 3D-Glücksspiel...
    Schach in 3D hat sich komischerweise auch nie richtig durchgesetzt... wieso wollen die Schachspieler nur nicht um ihre Figuren fliegen können??? ...vielleicht weil es unübersichtlich und unspielbar wird?JTR schrieb:
    >
    > Ich spiele auch gerne die 2D Teile, auch Soldat
    > usw. aber Worms 3D ist die erste Umsetzung wo 3D
    > nun wirklich was gebracht hat. Bei anderen
    > strategischen Titeln war es wirklich nur eine
    > Alibi Übung. Ich finde beide gut, Worms World
    > Party oder auch das 2 aber auch das neue Worms
    > 3D. Beide bieten verschiedene Aspekte. Das 2D
    > ist taktischer und mehr auf Skill ausgelegt, das
    > 3D ist mehr ein Partyspiel mit Spielspass pur
    > und sehr gut umgesetzt.

  17. Re: ganz einfach....

    Autor: cmi 21.11.03 - 09:49

    ja schon klar. nur wenn man worms max. einmal im monat oder so spielt, ist es denoch beeindruckend, wenn man sieht was manche leute damit hinbekommen. vor allem wenn man als spielfeature "extra-rope" (oder so) eingestellt hat und das ding also tatsächlich über die ganze karte reicht.

    letztens: mein wurm buddelt sich schräg ein, um sich erstmal aus dem gröbsten rauszuhalten. kommt besagter seilfreak mit nem seil vom anderen ende der karte in meinen stollen und legt ne bananenbombe _und_ kommt anschließend wieder raus :D wir haben echt tränen gelacht bei den aktionen :D

  18. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: 3d hasser 21.11.03 - 10:37

    genau so sehe ich es auch, völlig unspielbare grafikdemo für frauen
    die auf kleine niedliche würmer abfahren

  19. Re: Spieletest: Worms 3D - Kampfwürmer in neuer Optik

    Autor: spieler 21.11.03 - 15:45

    Also, ich finde Schach schon ganz schön dreidimensional..
    Ich muss zugeben, dass man sich an die Steuerung gewöhnen muss, aber wenn man es raus hat (was man in zwei Stunden schaffen sollte), ist es absolut genial. Alleine, dass man mit dem passenden Wind um Ecken herumschießen kann ist absolut genial.

  20. Half-Life Mod

    Autor: Jaegermeister jr. 21.11.03 - 15:47

    hi!

    es gibt auch einen half-life mod fuer worms in 3D. habe es vor jahren mal gespielt und es hat richtig spass gemacht.

    hier ist der link dazu:
    http://www.pregaming.com/download.php?dlid=404&gameid=208

    gruss
    jaegermeister jr.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  3. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)
  4. operational services GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  2. 199€
  3. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...
  4. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49